Menge:1
Anthology ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: In spätestens 24 Stunden versandfertig, schneller Briefversand im neuen Luftpolsterbeutel
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Anthology
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Anthology

3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 16,59 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
19 neu ab EUR 6,63 5 gebraucht ab EUR 2,95

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Anthology + Hail to England + Into Glory Ride
Preis für alle drei: EUR 43,57

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (19. April 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Connoisseur Collection Ltd (Soulfood)
  • ASIN: B000005RF7
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 153.490 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Manowar
2. Metal dance
3. Fast taker
4. Battle hymns
5. All men play on 10
6. Sign of the hammer
7. Fighting the world
8. Blow your speaker
9. Heart of steel
10. Blood of the kings
11. Violence and bloodshed
12. Wheels of fire
13. Metal warriors
14. The demon's whip

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Die kleine Ballettmaus am 12. Februar 2015
Format: Audio CD
Grund sind allerdings nicht die Songs, da jeder MANOWAR-Jünger die Alben von BATTLE HYMNS (1982) bis KINGS OF METAL (1988) ja bereits sein Eigen nennen dürfte. Nein, der Kaufgrund dieser Best Of-CD ist das peinlichdämliche Albumcover, welches noch grauenhafter ist, als das urkomische Frontcover vom zweiten Album INTO GLORY RIDE von 1983.

Eric Adams (Gesang), Ross The Boss (E-Gitarre), Joey DeMaio (Bass) und schließlich Scott Columbus (Drums) in peinlicher CONAN DER BARBAR-Gewandung....der Brüller!

FAZIT:
Eine skurrile Anthology-Veröffentlichung aus dem Jahr 1997, die man schon aufgrund des bescheuertem CD-Front-Bandfotos kaufen sollte!
12 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kainskind am 22. März 2000
Format: Audio CD
Diese Band ist die Beste Heavy-Metal-Band die es überhaupt gibt! Unschlagbare Lieder mit von Joe genial gespieltem Bass, und von Eric brilliant gesungene Lyrics. Wer nicht alle Scheiben von Manowar hat, muß einfach zugreifen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 7. Januar 2000
Format: Audio CD
Anthology von Manawar welch ein Genuß echten Metallern bei der Arbeit zuzusehen und zu zuhören. Ihr Album "Anthology" ist wirklich phantastisch. Die Jungs haben sich scheinbar sehr viel Zeit genomen um alle Einzelheiten so hinzubekommen. Die Soundeffekte sind sehr gut, nur mit den Texten hätten sie sich etwas mehr Mühe geben können. Aber wer nicht zu pedantisch ist kann damit leben. Im Großen und Ganzen ein recht gute Album das das Metallerherz höher schlagen läßt! Man findet auf diesem Album anders als bei den meisten anderen Hardrockbands der Achtziger und Neunziger keine mittelmäßigen Balladen, sondern nur knackige Sounds. Also mein Fazit: Mal reinhören und dann selbst entscheiden. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen