EUR 28,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,90 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Antarktis: Ein Reise-, Lese- und Informationsbuch über den Kontinent am Südpol Gebundene Ausgabe – 5. Oktober 2012


Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 28,90
EUR 25,90 EUR 28,89
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 28,90
64 neu ab EUR 25,90 5 gebraucht ab EUR 28,89

Wird oft zusammen gekauft

Antarktis: Ein Reise-, Lese- und Informationsbuch über den Kontinent am Südpol + Reise Know-How Landkarte Antarktis (1:8.000.000): world mapping project (18m)
Preis für beide: EUR 37,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 255 Seiten
  • Verlag: Stein (Conrad); Auflage: 8. (5. Oktober 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3866869622
  • ISBN-13: 978-3866869622
  • Größe und/oder Gewicht: 16,8 x 1,8 x 24,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 64.841 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Dr. Christian Walther ist gebürtiger Berliner und studierter Geophysiker. Nach erfolgter Polartaufe ließ ihn Meeresgott Neptun 1984 ein erstes Mal in sein südpolares Meeresreich einreisen. Der junge Wissenschaftler war auf dem Weg zur deutschen Polarforschungsstation "Georg von Neumayer" in der Antarktis und Mitglied der 5. Überwinterungsmannschaft. Im Anschluss an die einjährige Überwinterungszeit nahm er an der bis dahin größten deutschen Landexpedition ins Innere der Antarktis teil. Als Naturkundiger und Lektor auf deutschen, norwegischen und amerikanischen Schiffen begleitet der Autor seit Jahren Kreuzfahrtreisende in die Antarktis. Mit ihnen teilt er Eindrücke und Erfahrungen und vermittelt in anschaulicher und unterhaltender Weise sein Wissen über den fremdartigen Erdteil.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Pflichtlektüre für Antarktisfans: Das Reisehandbuch liefert eine Fülle an Infos zum Südkontinent" (Outdoor-Magazin)

"Das Buch ist als Entscheidungshilfe wie geschaffen. Hier erfahren Sie alles, was Sie für das bevorstehende Abenteuer wissen müssen." (BUNDmagazin)

"Übertrifft als Nachschlagewerk für unterwegs alles, was bisher auf deutsch über die Antarktis erschienen ist." (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

Der Verlag über das Buch

Dieses ReiseHandbuch wendet sich sowohl an Reisende mit dem Ziel Antarktis als auch an Leser mit Interesse an unterhaltsam aufbereitetem Wissen. Der umfassende erste Teil bietet eine Fülle von Informationen über die Antarktis: Entdeckungsgeschichte, Geowissenschaft, Flora und Fauna und andere wissenswerte Aspekte werden kompetent und ausführlich dargestellt. Eine realistische Möglichkeit, den entlegenen, von extremen Bedingungen geprägten sechsten Kontinent als "Normalbürger" zu bereisen, stellen organisierte Kreuzfahrten dar. Im zweiten Teil des Buches beschreibt der Autor über 50 Orte in der Antarktis, in Südamerika, auf den Südshetland-, Südorkney- und Falklandinseln und in Südgeorgien, die wegen ihrer landschaftlichen Einmaligkeit von den Kreuzfahrtschiffen bevorzugt angelaufen werden. Der dritte Teil informiert den Leser mit "Reise-Infos von A bis Z" in allen praktischen Fragen zu Vorbereitung und Durchführung einer Antarktisreise. Eine kommentierte Liste weiterer Informationsmöglichkeiten beschließt den gehaltvollen, mit einer Vielzahl von farbigen Abbildungen, Karten und Skizzen anschaulichen Band. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Robert Böhmer am 7. September 2008
Format: Broschiert
Kurz zusammengefasst, dies ist ein umwerfend gutes Buch, es ist ein wahres Wunderwerk, ich bin restlos begeistert. Ich habe bei meinen Recherchen zum Thema Antarktis nichts Besseres gefunden.

Das Buch ist informativ, abwechslungsreich, unterhaltsam und von den Themen her umfangreich, aber nicht überladen. Es bleibt verständlich und anschaulich, wenn es in die Tiefe geht, es bewahrt den Überblick und zeigt Zusammenhänge auf. Also eine gelungene Mischung, genau das Richtige, wenn man sich über die Antarktis informieren will. Es hat zu Recht den "Ritterschlag" einer angesehenen deutschen Tageszeitung bekommen.

Insgesamt nähert sich das Buch der Antarktis sehr weise und behutsam (unbedingt das Vorwort lesen). Die Kapitel sind hervorragend organisiert, in lauter gut verdaubare Themenhäppchen unterteilt, die Karten erleichtern einem die Orientierung ungemein und viele Zeichnungen unterstützen das Verständnis. Und die Fotos sind erste Sahne - ein super Gesamtpaket.

Im Folgenden will ich mich bemühen etwas konkreter zu werden:
Gleich am Anfang trifft man auf ein interessantes Buchmerkmal. Auf den ersten Seiten wird der Ablauf einer typischen Antarktisreise geschildert. Sie ist, wie es im Internet die Links gibt, mit Verweisen auf die anderen Buchkapitel versehen. Da hier alle übrigen Kapitel als Verweise auftauchen, spiegelt sich in dieser Lesereise praktisch das ganze Buch wieder. Diesen Verzweigungen kann man je nach Interesse folgen oder nicht, entweder man liest die angebotenen Kapitel oder fährt einfach mit der Lesereise fort. Das ist genial und super zur Vorbereitung und Einstimmung auf eine Reise.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 8. Juni 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist ein absolutes Muss fuer jeden der die Antarktis bereisen will. Ausser den ausfuehrlichen Ortsbeschreibungen, wunderschoenen Fotos und ein grosses Kapitel ueber die Entstehung, die Entdeckung, die Ausmassen und die Besonderheiten des 6. Kontinents, gibt et noch sehr viele praktische Tips, wie z.B. aus einem Zodiac aussteigen, sich gegen Seekrankheit wehren, Filme korrekt belichten, sich richtig gegenueber Tieren und Pflanzen verhalten usw. Dieses Buch gehoert ausserdem unbedingt ins Reisegepaeck.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Thiele am 10. April 2007
Format: Broschiert
Das Buch ist der beste Reisebegleiter in Buchform, den ich je hatte. Solide recherchiert, anschaulich geschrieben, tolles Kartenmaterial. Sehr gut navigierbar auch durch die "Lese-Reise". Mich beeindruckt enorm, wie der Autor so Vieles so gut zusammengebunden hat: ganz praktische Reisetipps, Anschauung vor Ort, Fakten und Hintergründe zu einer Vielzahl von Themenkreisen und ausführliche Literaturtipps. Ein ganz tolles Buch, großes Kompliment!

Nun hoffe ich, dass auf meinen künftigen Reisen auch Ihre anderen Titel das halten, was das Antarktis-Buch verspricht - die Latte liegt verdammt hoch!!

Christian Thiele
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anja Sacher am 19. März 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Ich kann mich den anderen hervorragenden Beurteilungen, auch der von der FAZ auf der Buchrückseite, nur anschließen. Dieses Buch überzeugt mit seiner tollen Aufmachung, den hinreißenden Bildern und besonders mit den super Texten. Es ist unterhaltsam, spannend und informativ zugleich, bestens aufgebaut und effizient. Des weiteren sind es die attraktiven Zutaten, die einen fesseln. Wohl dosierte Informationen, knackige Fakten, Hintergründe und Zusammenhänge zur Antarktis werden sehr abwechslungsreich und unterhaltsam mit Expeditionsgeschichten, Forscherportraits, atmosphärischen Beschreibungen, Zitaten u.v.a.m. verknüpft. Damit schafft es das Buch auch, informativer Reiseführer und unterhaltsame Reisebeschreibung zugleich zu sein.

Und gerade weil die Antarktis eine für uns so ungewohnte, fremdartige Welt ist, völlig jenseits unserer Vorstellungskraft, braucht man ein gutes Buch, wenn man sich mit diesem Thema beschäftigt. Und dieses hat mich wirklich wunderbar auf meine Reise vorbereitet und auch bestens emotional auf das aufregende Abenteuer eingestimmt.

Man muss das Buch auch unbedingt mitnehmen, denn es vertieft die Eindrücke und macht die Reise viel, viel wertvoller. Wir hatten in unserer Reisegruppe nur zwei Exemplare dabei, die dann von Hand zu Hand gingen. Jetzt, nach der Reise, bringt mir das Lesen darin immer noch viel Spaß, weil es meine Reiseerinnerungen frisch hält und mich vieles noch einmal in Ruhe nacherleben lässt.

Meine Tochter ist auch begeistert. Sie konnte sich mit dem Buch prima auf ein Schulreferat über die Antarktis vorbereiten.

Kurz: Das Buch hat alle wichtigen Informationen, fantastische Bilder, viele erklärende Zeichnungen und hervorragende Karten. Meines Ermessens ist es das beste Buch über die Antarktis, das es gibt.
5 Amazonsterne!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen