Gebraucht kaufen
EUR 1,74
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Schnellversandmodanti
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Sofortversand werktags innerhalb 24 Std. gelesen aber gut erhalten, mit ME Stempel
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Anständig trinken Taschenbuch – 1. Dezember 2010


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 3,48 EUR 1,74
6 neu ab EUR 3,48 3 gebraucht ab EUR 1,74

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 128 Seiten
  • Verlag: rororo (1. Dezember 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3499626772
  • ISBN-13: 978-3499626777
  • Originaltitel: On Drink
  • Größe und/oder Gewicht: 12,3 x 1,2 x 19 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 372.942 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Kingsley Amis, geboren 1922 in London, besuchte die City of London School und das St. John’s College, Oxford. Nach seinem Debüt «Lucky Jim» (1954) verfasste er mehr als zwanzig Romane. Außerdem schrieb er über Politik, Erziehung, Sprache, Film, Fernsehen, Restaurants und das Trinken. Kingsley Amis wurde 1990 zum Ritter geschlagen. Er starb 1995.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Estragon TOP 1000 REZENSENT am 16. Oktober 2013
Format: Gebundene Ausgabe
In tugendhaften Zeiten wie diesen, in denen jeder permanent um seine Fitness und seine Employabilität besorgt ist, damit alle ›gemeinsam erfolgreich für Deutschland‹ sein können, ist Kingsley Amis’ kleines Buch die charmanteste Aufforderung zur Devianz, die man sich vorstellen kann.

Kingsley Amis (1922-1995) hat in Deutschland – anders als in Großbritannien – keinen großen Namen. Amis’ Leben ist ebenso bunt wie sein literarischer Output. In seiner Jugend ein ›zorniger‹ Linksintellektueller wandelte sich Amis später zum konservativen Tory. Seine Universitätslaufbahn gab er in den 1960er Jahren zugunsten einer Schriftstellerexistenz auf. Er schrieb Essays und Gedichte, gab Anthologien heraus, schrieb Horror- und Kriminalromane sowie eine Reihe bemerkenswerter dystopischer Zukunftsromane. Außerdem war Amis der Erste, der nach dem Tod des von ihm verehrten Ian Fleming die James-Bond-Romanreihe fortsetzen durfte. Sein Sohn ist der bekannte Romanautor Martin Amis.

Worum geht es in diesem Büchlein, das im Original bereits vor über vierzig Jahren (1972) erschien und in der vorliegenden deutschen Ausgabe nur 128 Seiten dick ist? Es geht ums Trinken, genauer gesagt: um die Kunst des Trinkens. Und um Missverständnisse auszuschließen: Gemeint ist das stilsichere Trinken von alkoholischen Getränken.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen