oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,11 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Ansichten eines Hausschweins: Neue Geschichten über alte Probleme [Taschenbuch]

Harald Martenstein
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 20. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 16,00  
Taschenbuch EUR 8,99  

Kurzbeschreibung

9. April 2013
Der neue Glossenband des beliebten ZEIT-Journalisten jetzt im Taschenbuch!

Wenn am Donnerstag die »Zeit« erscheint oder am Sonntag der Berliner »Tagesspiegel«, dann gibt es viele, die diese Blätter nur wegen eines einzigen Textes kaufen: der Kolumne von Harald Martenstein! Martensteins Texte sind witzig, nachdenklich, sarkastisch, skurril, manchmal auch wütend. Sie stellen die Regeln der politischen Korrektheit auf den Kopf, oft balancieren sie auf dem schmalen Grat zwischen Literatur und Nonsens. Ihr Thema ist der deutsche Alltag. Dieses Buch enthält Martensteins beste Glossen aus den vergangenen Jahren.


Wird oft zusammen gekauft

Ansichten eines Hausschweins: Neue Geschichten über alte Probleme + Der Titel ist die halbe Miete: Mehrere Versuche über die Welt von heute + Männer sind wie Pfirsiche: Subjektive Betrachtungen über den Mann von heute mit einem objektiven Vorwort von Alice Schwarzer
Preis für alle drei: EUR 24,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 208 Seiten
  • Verlag: btb Verlag (9. April 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442745985
  • ISBN-13: 978-3442745982
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 11,8 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 59.472 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Kolumnen, die zurecht noch einmal in Buchform erscheinen - pointiert, intelligent und witzig. Die Texte sind eine Klasse für sich." (dpa, Andreas Heimann) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Harald Martenstein, geboren 1953, ist Autor der Kolumne "Martenstein" im "ZEITmagazin" und Redakteur beim Berliner "Tagesspiegel". 2004 erhielt er den Egon-Erwin-Kisch-Preis. Sein Roman "Heimweg" wurde im September 2007 mit der Corine ausgezeichnet, 2010 erhielt er den Curt-Goetz-Ring. Außerdem erschienen seine Kolumnensammlungen "Männer sind wie Pfirsiche. Subjektive Betrachtungen über den Mann von heute mit einem objektiven Vorwort von Alice Schwarzer" und "Der Titel ist die halbe Miete. Mehrere Versuche über die Welt von heute".

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Intelligent und witzig 23. Oktober 2011
Von Gospelsinger TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe
Eines meiner Buchmesse-Highlights war Martensteins tägliche Morgenmesse am Stand der ZEIT. Bei einer Tasse Kaffee den vom Autor wunderbar vorgetragenen intelligenten Kolumnen zu lauschen, war ein perfekter Start in den Tag.
Zum Glück brauche ich auch zu Hause nicht ganz darauf zu verzichten, denn eine Sammlung seiner Kolumnen ist in diesem Buch vereint.
Ob nun über Altherrenhumor, Berlin, Chancengleichheit, Drogenhandel, Fernsehen, Mord, Radfahrer oder Schnecken, um nur einige Titel zu nennen, Harald Martenstein schreibt kompetent und witzig über Gott und die Welt.
Ich liebe diese Kolumnen, die wöchentlich im Tagesspiegel und im ZEIT-Magazin erscheinen. Besonders Martensteins vernünftige Ansichten zum Thema Bildung teile ich. Und vor allem gefällt mir, dass er keine Angst hat, anderen auf die Füße zu treten. Er schreibt so herrlich politically uncorrect.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie wohltuend! 25. November 2011
Von MrsSippi TOP 50 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Endlich mal wieder wohltuend intelligenter Humor als Gegengewicht zu den so genannten Comedians, deren Witze immer platter und niveauloser werden.
Ich kannte Martensteins Kolumnen bisher nicht, bin aber sicher, dass ich einiges verpasst habe.
Als großer Fan von witzigen und aberwitzigen Kolumnen wie sie Horst Evers, Mark Spörle und Jan Weiler schreiben, reiht sich nun auch Harald Martenstein in meine Lieblingsliste . Er denkt über alles und jedes nach, fabuliert und kommentiert aus einer gewissen Distanz kritisch, ironisch und sarkastisch. Es gibt kaum ein Thema, das uns im Alltag nicht begegnet.
Wie oft habe ich laut lachen müssen. Hartenstein schafft es, den Aberwitz des Alltags und von eigentlich absurden Alltäglichkeiten in Worte und pointierte Kolumnen zu packen.

Ich freue mich auf mehr Kolumnen aus seiner Feder.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nachgedacht 19. Januar 2012
Von josleo
Format:Gebundene Ausgabe
Herr Mattenstein beschreibt die alltägliche Borniertheit wie ich sie auch erlebe.
Besonders die der sogenannten Elite.
D.h. Leute die mal auf einer Uni aufs Klo mussten.
Damit zu Experten mutierten und sich dann ihre Vorurteile gegenseitig um die Ohren schlagen.
Das einzige Ergebnis auf das die sich dann einigen können: Schuldig und blöd sind die anderen. Immer.
Leider, leider greift Herr Mattenstein auch Themen auf die ich eigentlich für ein eigenes Buch vorgemerkt hatte.
Das ist nicht schön. Aber legal.
Das hier gesagte gilt für alle Bücher die ich von dem Autor gelesen habe.
Das sind fast alle. UND WANN KOMMT ENDLICH DAS NÄCHSTE ?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Immer wieder gut 26. Januar 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Martenstein ist klasse, hier die besten Kolumnen gesammelt zum immer wieder lesen. Ein empfehlenswertes, bissiges Buch für Fans und solche, die es werden wollen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Entdeckung des Jahres 19. September 2012
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Überall liest man, Harald Martenstein ist "Kult"-dem kann ich nur beipflichten. Er ist für mich die Entdeckung des Jahres. Ich kannte ihn vorher gar nicht,(tut mir leid!)erst ein Abo "Der Zeit" verhalf mir zu dieser wunderbaren Les- und Denkart.
Auch ein Besuch seiner Buchlesung bestätigte mein Empfinden.Denkt bitte alle mit und ein bißchen weiter-es lohnt sich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar