Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Another year [IT Import]

Jim Broadbent , Lesley Manville , Mike Leigh    Nicht geprüft   DVD
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Amazon Instant Video

Another Year sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jim Broadbent, Lesley Manville, Ruth Sheen, Peter Wight, David Bradley
  • Regisseur(e): Mike Leigh
  • Format: Import
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0), Italienisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Italienisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: RAI CINEMA S.P.A.
  • Erscheinungstermin: 8. Juni 2011
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 129 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B004XOINQM

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Frühling, Sommer, Herbst, Winter… Ein Jahr im Leben von Tom und Gerri. Ihr Leben verläuft im Rhythmus der Natur, einen Großteil ihrer Zeit widmen sie ihrem Schrebergarten. Durch ihre Herzenswärme und Gastfreundschaft wird ihr kleines Häuschen zu einer wahren Zufluchtsstätte für Freunde und Verwandte in allen möglichen Lebenskrisen. Da ist Gerris Arbeitskollegin Mary, die in Selbstmitleid versinkt, weil sie kein Glück mit den Männern hat und mit ihrer ständigen Plapperei allen gehörig auf den Nerv geht. Oder der übergewichtige Ken, dessen Leitspruch „Less Thinking, More Drinking“ nicht nur sein T-Shirt ziert. Und dann taucht auch noch Toms Bruder Ronnie auf, der im Winter seine Frau verloren hat.

Mit seinem besonderen Gespür für die Komik und Tragik des Alltäglichen sieht Mike Leigh dem ganz normalen Leben zu. Berührend und gleichzeitig humorvoll, feiert Another Year dabei das kleine Glück in der englischen Vorstadt.

Bonusmaterial:
- Interview mit Regisseur Mike Leigh
- Interviews mit den Darstellern
- B-Roll
- Kinotrailer

Pressezitate:
„... ein kleines Wunder menschlicher Wärme.“ TV DIREKT
„Man spürt, dass in ANOTHER YEAR ein großer Regisseur am Werk ist.“ SÜDDEUTSCHE ZEITUNG
„Der Film macht heiter und traurig, melancholisch und froh – wie das richtige Leben.“ BRIGITTE
„Man möchte auf die Knie fallen vor diesen Darstellern.“ DIE ZEIT

Produktbeschreibungen

Primavera, estate, autunno e inverno. La famiglia e l'amicizia. Amore e comfort. Gioia e dolore. Speranza e disperazione. Fraternità. La solitudine. Una nascita. Una morte. Il tempo passa... Quattro stagioni, un anno di vita di diversi personaggi che ruotano intorno a Gerri e Tom, una coppia felice cui la vita ha regalato tutto: loro figlio Joe, gli amici Mary e Ken, il fratello di Tom, Ronnie, e altri ancora. Ma se la vita dei due coniugi appare perfetta, lo stesso non si può dire per gli altri...

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lichtgestalten 21. April 2011
Von Ethel
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Mit der Wahl eines weitgehend einheitlichen Schauplatzes sowie der Einbindung der Handlung in den Wandel der Jahreszeiten folgt der Film strengen formalen Strukturen. Diese Gewöhnung erlaubt es dem Zuschauer, sich ganz auf die wenigen handelnden Charaktere zu konzentrieren, die von der Kamera meist sehr nahe begleitet werden. Schnell wird auch klar, dass es im Leben Gewinner und Verlierer gibt und die Verlierer sich gerne um die Gewinner scharen wie Motten um das Licht. Obwohl diese Konstellation zunächst recht statisch wirkt, dürfen sich die Figuren im Laufe des Jahres entwickeln. Einerseits sind es die "Lichtgestalten" Tom und Gerri als älteres, perfekt harmonierendes Ehepaar, die im Lauf der Geschichte zumindest Zweifel daran aufkommen lassen, dass ihre fürsorgliche Haltung gegenüber ihren weniger glücklichen Freunden im Lauf der Geschichte dauerhaft durchgehalten werden kann, auch zulasten eigener Bedürfnisse. Besonderes Augenmerk scheint Mike Leigh aber Gerris anstrengender Freundin und Berufskollegin Mary (brilliant verkörpert von Lesley Manville) zu widmen - sie ist, neben der Kernfamilie, die einzige Figur, die in allen Jahreszeiten auftaucht. Immer wieder unternimmt sie verzweifelte Versuche, von ihrer Einsamkeit und ihren Selbstzweifeln abzulenken, der Erfolg, ob mit Männern oder Autos, bleibt desaströs, sie bleibt sich selber fremd und entfremdet sich damit zugleich von Gerri und der haltgebenden Verbindung zu ihr und Tom. In der wundervollen Schlusssequenz aber lässt der Film dem Betrachter alle Möglichkeiten offen, den Verlauf der Geschichte und der zwischenmenschlichen Entwicklungen nach eigenen Vorstellungen fortzuentwickeln. Diese Zurückhaltung macht "Another Year" für mich schon jetzt zu einem herausragenden Filmerlebnis in 2011.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kleinod fast ohnegleichen 10. August 2011
Von Anonymus
Format:Blu-ray
Der Film ist ein wahres, vielschichtiges Meisterwerk; ein perfekter Spiegel für uns alle. Das Drehbuch könnte ohne weiteres von Tschechow oder gar von Tolstoi stammen. Dass auf plakative Mittel verzichtet wurde, steigert den - künstlerischen - Wert noch ganz erheblich.
Wenn man Ohren zum Hören und Augen zum Sehen hat, bekommt man hier höchste Kost in perfekter Form präsentiert.
Eine absolute Empfehlung - nicht nur für Feingeister.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Es ist, wie es ist... 14. Februar 2011
Format:DVD
Da ist eine nicht mehr ganz jung,hat eine festen Job, hat Freunde, und.. ist todunglücklich. Im Kern einsam, auch verbittert, träumt von einem Leben, das ihr zusteht, fängt an zu Trinken und verschlimmert dadurch ihre Situation.

Ganz normales Elend, tagtäglich. Ohne zu verurteilen, zeigt uns Leigh diese Person, wie auch andere, denen das Leben besser gelingt. Sie haben es leichter. Keine über ihr Leben hinausgehenden Träume, einen lieben Partner, eine Familie. Glück,nichts Besonderes, aber Glück.

In einem Jahr kann viel passieren. Einer verliebt sich, einer stirbt, einige sind unglücklich, einige glücklich.

Der liebevolle Blick darauf gelingt dem Regisseur. nothing special. Als Komödie würde ich es nicht bezeichnen, es sei denn man bezeichnet das Leben als Komödie.

Es gibt nicht die üblichen Übertreibungen und Ungereimtheiten im Kino,um zu fesseln. Nein, Leigh zeichnet die Personen sehr genau. Ihr Verhalten ist absolut nachvollziehbar. Mary, eine der Unglücklichen, ist so genau charakterisiert, mit ihrem leicht hysterischen Verhalten, ihren tiefen Unsicherheiten, ja ihrer Verzweiflung, dem ständigen Vergleichen mit den Glücklichen, was sie noch tiefer in ihrem Unglück versinken lässt.

Wie könnte das Motto lauten? nothing special.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein leiser, wundervoller Film 31. Juli 2011
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Dieser Film ist nicht mit den herkömmlichen Actionstreifen oder Komödien zu vergleichen. Es ist ein leiser Film mit ganz eigenen Charakteren und wirklich großartigen Schauspielern. Die zwischenmenschlichen Beziehungen werden hier beleuchtet, keiner verurteilt für das, was er ist. Großartig!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein stilles Kleinod! 24. Juli 2011
Von Wekahage
Format:Blu-ray|Verifizierter Kauf
Wegen negativer Kritik Anderer muss und möchte ich sagen, dass dieser Film einfach nur wunderbar ist. Es passiert auch ohne Aktionszenen ganz viel, zwischen und mit den Menschen, die sich begegnen. Die Haltung von Tom und Gerri zu ihren Mitmenschen und dem Leben im Allgemeinen, ist einfach wunderbar, beeindruckend, vielleicht sogar vorbildlich! Ich kann diesen Film nur ausdrücklich empfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Was für ein DVD Abend. Nach "Jack In Love", dem Regiedebut von Phillip Seymour Hoffman, gab es heute noch "Another Year", den ich leider im Kino verpasste, dessen DVD Release aber nicht lange auf sich warten liess. Und beide heute gesehenen Filme aber eine ganze Menge gemeinsam, auch wenn sie vollkommen unterschiedlich sind. Auch "Another Year" könnte man unterstellen, dass er langweilig ist, dass nichts wirklich aufregendes passiert und diese Sichtweise könnte ich nachvollziehen. Es kommt eben immer darauf an, was man von einem Film erwartet. Sollten es die großen Feuerwerke sein, die exemplarisch gewählten Großereignisse, die mehr oder weniger realitisch anmuten, oder Geschichten, die einen aus dem eigenen Leben entlassen, den Geschehnissen die täglich um einen herum passieren und die meistens gar nicht mehr wahrgenommen werden, dann ist "Another Year" wohl wirklich keine richtige Wahl. Wenn man aber Freude an den verschiedenartigen Beziehungsmöglichkeiten von Menschen zueinander hat und die Kommunikation und Interaktion in all ihren Facetten spannend erscheinen, dann ist dieser Film wirklich eine kleine Perle. Besitzt man die notwendige Zeit, die kleinen Symbole und Kleinigkeiten in den einzelnen Szenen zu entdecken, dann kann einem großes wiederfahren.

Es sind insbesondere die vielen Charaktere die diesen Film auszeichnen. Tom, der Wissenschaftler und Gerri, die Psychoanlytikerin, stehen im Mittelpunkt. Sie sind seit vielen Jahren verheiratet, mehr noch, sie sind immer noch Freunde. Sie ergänzen sich auf ganzer Linie, auch wenn jeder für sich eine eigenständige Person bleibt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Ein stilles Meisterwerk
Das Drehbuch von Regisseur Mike Leigh erhielte eine Oscarnominierung. Spötter könnten meinen: Warum? Da passiert doch nichts. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Tomate veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Melancholie vom Feinsten ...
Man bleibt leicht verstört zurück, während man dem Abspann nachsieht. Nachdenklich, melancholisch, bewegt. Das schaffen wenig Filme, sehr wenige! Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Impala veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Eine kleine Filmperle
Story (5)
Eine wunderbare kleine Filmperle. Ich mag Filme in denen einem nicht alles vorgekaut und auf dem Silbertablett serviert wird. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Amadis veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Hervorragende Darsteller in einem bedrückendem Film
Ich konnte mich aus mehreren Gründen zunächst nicht mit Mike Leighs Film anfreunden:
Der englische Kleingarten von Tom und Gerri machte auf mich so gar keinen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. Juni 2012 von Dieter Drewitz
3.0 von 5 Sternen So wie im richtigen Leben
Dieser Film zeigt das Leben eines älteren, glücklich verheiratetes Ehepaars, sehr gut gespielt und einfühlsam. Manchmal etwas langatmig, aber durchaus sehenswert.
Veröffentlicht am 8. Juni 2012 von Claudine
5.0 von 5 Sternen Das ist meine Familie, das mußt du verstehen
sagt viel über diesen wunderbaren Film aus. Natürlich nur für Freunde des britischen Films. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. Mai 2012 von algi
5.0 von 5 Sternen Eine stille Perle
Ich kann mich den 5-Sterne Vorgängern nur anschließen. Es ist eine der wenigen Filme, die ich mir mehrmals angeschaut habe. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. Januar 2012 von dreidrei
5.0 von 5 Sternen Ein wunderbarer Film!
Ruhender Pol in der Geschichte sind Tom und Gerri, ein Paar, dass fest im Lebensteht, die sich gut verstehen und sehr sympatisch sind. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. Januar 2012 von Sylvia Engel
5.0 von 5 Sternen Frühling, Sommer, Herbst und Winter
Das in die Jahre gekommene Paar Tom und Gerri lebt glücklich in beschaulichen Verhältnisse. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. Dezember 2011 von Lothar Hitzges
5.0 von 5 Sternen Der Film
Ein toller Film, sehr zu empfehlen.
Erstklassige Darsteller. Bestzt bis in die kleinste Rolle.
Highlight.
Was soll man da sonst schreiben.
Veröffentlicht am 1. Oktober 2011 von kallest1100
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar