Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Another gift from Goth - 90 s Gothic Rock [Doppel-CD]

Various Audio CD
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,41 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 18. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 7,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Wird oft zusammen gekauft

Another gift from Goth - 90 s Gothic Rock + Darkness Before Dawn 3
Preis für beide: EUR 28,40

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Darkness Before Dawn 3 EUR 8,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (17. Juni 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Strobelight (Alive)
  • ASIN: B004YYV8F4
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 123.918 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Something Strange - Stone, Rosetta
2. Sheet Metal Eyes - Wake, The
3. Darkness Brings - Nosferatu
4. Walking In Demimondes - Live Like Blood
5. Playing God - Complicity
6. Pleasure Death - Dronning Maud Land
Alle 17 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Friday 13th - Secret Discovery
2. Only As Far As The Burnbing Grounds - Vendemmian
3. Forever True - Funhouse
4. This Tragedy - Last Dance, The
5. Malediction - Die Laughing
6. When Lovers Die - Children On Stun
Alle 17 Titel anzeigen.
Disk: 3
1. Génovy Inzinir - Last Days Of Jesus, The
2. Javna Kupatila - Last Days Of Jesus, The
3. V Nashikh Glazakh - Last Days Of Jesus, The
4. Ludzie Wschodu - Last Days Of Jesus, The
5. Zubatá - Last Days Of Jesus, The
6. Potopa - Last Days Of Jesus, The

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der ultimative Genre-Sampler eines Szene-Genres, das es immer schon schwer gehabt hat selbst zu dessen eigenen Hoch- und Glanzzeiten: der GOTHIC ROCK der 90er Jahre!

Abfällig verschrien als uninspiriert, kopierend und immer weniger zeitgemäss- (whateverthef**k that means) gibt und gab es immer sowohl Bands als auch Fans dieses speziellen Musikstils in der Tradition der -grossen Drei-: THE SISTERS OF MERCY, THE MISSION und FIELDS OF THE NEPHILIM; dieses ganz besonderen -rockigeren- Goths, der so rein gar nichts damit zu tun hat, was sich im Nachfeld des GOTHIC METAL mittlerweile immer gerne -GOTHIC ROCK- nennt. Dieses Sampler zeigt, was Gothic Rock -wirklich- ist wobei das mit dem Wirklichkeitsanspruch natürlich immer so eine Sache ist.

Wie vielfältig und kreativ die Bands aus der halben Welt dieses speziellen Stils in jenem Jahrzehnt gewesen sind, wird jedenfalls überdeutlich, wenn man sich harte Rocker wie ASYLUM, VENDEMMIAN und SECRET DISCOVERY oder die glorreichen Italiener BURNING GATES vergegenwärtigt im Vergleich zu filigraneren Exponenten wie THE LAST DANCE oder DIE LAUGHING oder die Düster-Rocker von SUSPIRIA, SERAPHIN TWIN oder THE MORENDOES.

ANOTHER GIFT FROM GOTH, die dritte Folge der -ESSENTIALS-Reihe von Strobelight Records, gibt wie deren Vorgänger KALIFFORNIAN DEATHROCK einen Überblick über ein spezielles Phänomen unserer Musikszene, und dies wiederum mit ausführlichen Liner-Notes zu Sampler wie zum Thema an sich, u.a. mit einem ausführlichen Vorwort vom -Goth-Papst- MICK MERCER. Zudem ist das 24-seitige Farb-Booklet dieser Doppel-CD randvoll mit zahlreichen Fotos und einer Myriade von Flyern, Fanzine- und Magazin-Titelseiten und Memorabilien wie Konzert-Setlists, Buttons, usw. Ein umfassendes -Was gab s da so-, konkret, inkl. Abbildungen der Original-Platten, etc.

Und musikalisch? Ein Glanzstück jagt das nächste. Unveröffentlichte Goth-Torpedos wie das erstmals offiziell erhältliche -Rebirth- der schottischen 110%-Goths SERAPHIN TWIN oder die erstmals auf CD erscheinende Granate -Another Track- der Belgier von CASUAL SANITY oder -Bleed For Me- der Schweden von THE PREACHERS OF NEVERLAND zählen zu den absoluten Perlen dieses Samplers. Daneben gibt es, wie zu einem -repräsentativen- historischen Überblick passend, auch Hits des Genres, u.a. der deutschen Vorzeige-Goths LOVE LIKE BLOOD, der US-Ikonen von THE WAKE oder SUSPIRIAs Evergreen -Allegedly, Dancefloor Tragedy-. Natürlich kann es zudem keinen anständigen 90 s Goth-Sampler geben ohne ROSETTA STONE oder NOSFERATU, ohne IKON oder FUNHOUSE, etc.

Eine nicht abschliessende, subjektive, und auch bei allen leidigen Kapazitätsgrenzen hoffentlich doch noch halbwegs repräsentative Zusammenstellung von internationalen Bands eines aussergewöhnlichen Musikstils voller Hingabe und Power. Rares und Hits, Übersinnliches und Diesseitsgewandtes, Romantisches und Cooles, immer spannend und niemals irrelevant. Denn wer zwischen Stilverbundenheit und Abklatsch keinen Unterschied entdecken kann, braucht entweder einen anderen Fokus oder weniger Vorurteile.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wertige Compilation 19. August 2011
Format:Audio CD
Ich habe Anfang der 90`er die Musik der "schwarzen Szene" für mich entdeckt. Damals war allerdings der "Electro-Wave" schon angesagter. Bands wie Project Pitchfork, Wolfsheim, Deine Lakaien, De/Vision und And One standen im Fokus des Interesses. Der "Gitarren/Gothic-Wave" spielte -anders als in den 80`ern- in der Szene nur noch eine Nebenrolle. Auf Club-Samplern fand man nur noch vereinzelt aktuelle Stücke aus dieser Richtung (z.B. Love Like Blood auf We came to dance 1). Begeistern konnten mich damals nur wenige davon. Viele der auf diesem Sampler gelisteten Bands kannte ich (wenn überhaupt) nur vom Namen her.

Umso mehr hat mich diese Compilation überrascht. Ich habe den Eindruck, hier haben wirklich einmal szenekundige Fachleute mit gutem Geschmack die Auswahl zusammengestellt. Man merkt, dass hier nicht einfach -wie so oft- Songs beliebig zusammengewürfelt wurden, sondern die Stücke passen sehr gut zusammen und "Gurken" sind eigentlich gar nicht dazwischen. Zugegeben fehlen die ganz großen Hits, aber die kennt man ohnehin schon (bzw. stammen die ja auch überwiegend bereits aus den 80`ern). Hier ist eher "die zweite Generation" vertreten, allerdings mit wirklich ansprechenden Stücken. Man kann die Scheibe wirklich prima durchhören. Für mich herausragend sind u.a. THE WAKE Sheet Metal Eyes, NOSFERATU Darkness Brings, SECRET DISCOVERY Friday 13th, THE LAST DANCE This Tragedy, PASSION PLAY Down To You.

Positiv überrascht hat mich auch die überwiegend wirklich gute Klangqualität. Bei dieser Art Musik und des "Underground-Ursprungs" war das nicht unbedingt zu erwarten. Zumal einige Songs ja auch schon 20 Jahre alt sind und einige Live-Aufnahmen und Vinyl-Überspielungen dabei sind.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Danke für das Geschenk! 18. Juni 2011
Von greyblue
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Gitarren Goth der 90er angelehnt an die stilprägenden Musikikonen The Sisters of Mercy, The Mission, Fields of the Nephilim. Hut ab, so eine Compilation heutzutage zu veröffentlichen. Die Musikauswahl erfolgte in sehr engen Grenzen, deshalb kann man keine vielschichtigen und sehr unterschiedlichen Gothik-Musikstile erwarten. Aber genau das macht die Zusammenstellung so genial! Als die 3 oben genannten Gitarren-Gothik-Gruppen sich entschieden, eine, immer noch währende, Schaffenspause einzulegen, bzw. sich aufzulösen, oder ganz die Musik-Richtung zu ändern, so waren genau das die Bands, welche die Lücke füllten. Klar, einige werden nun sagen, dass das ja sowieso nur Klone bzw. Nachahmer waren. Dem kann man nicht ganz widersprechen. Aber ich zumindest war froh, dass es diese Bands gab, welche genau diesen Gothik-Stil am Leben erhielten. Mit dem "Dahinscheiden" der 3 großen Bands nahm dann auch schnell das Interesse der "breiten" schwarzen Masse an klassischem Gitarren-Goth ab, was auch noch heutzutage deutlich bei einschlägigen Konzerten sichtbar ist. Wer Glück hatte, hatte ein Spezial-Musikgeschäft in der Nähe, wo man die LPs / CDs bestellen konnte, sonst blieb nur noch Mail-Order! Die Herren Thyssen und Cuska haben hier wirklich eine feine Auswahl vorgelegt. Klar, ein paar Sachen fehlen, aber mehr passen auf 2CDs eben nicht drauf. Dank diesem "Geschenk", habe ich einige verstaubte Perlen in meiner Sammlung wieder entdeckt und auch noch gänzlich Unbekanntes (Seraphin Twin & The Preachers of Neverland). Für alle die sich darauf einlassen ist die Compilation eine schöne Zeitreise. Es ist auf jeden Fall ein Stück Gothik-Musikgeschichte, sicher nicht das innovativste, aber etwas, was auch nicht in Vergessenheit geraten sollte. Danke an Strobelight für die Mühe und den Mut.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Immer wieder hörbar! 1. August 2014
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Eine ausgesuchte Zusammenstellung von lange nicht gehörten Klassikern und noch nicht entdeckten Perlen. Um Längen besser als die Compilations, die monatlich den einschlägigen Szene-Magazinen beiliegen...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Na ja... 20. Oktober 2012
Von Danny P
Format:Audio CD
Na ja... ALLE Bands auf dieser Sampler klingen irgendwie nach Sisters, Mission oder Fields... Wer also Originalität sucht liegt hier komplett Falsch. Die Liedchen sind sicher nicht schlecht, aber es fehlt einfach der zündende Funke!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar