Anna Karenina und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Jetzt eintauschen
und EUR 5,60 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Anna Karenina auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Anna Karenina (russische Ausgabe) [Russisch] [Gebundene Ausgabe]

Leo N. Tolstoi
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 0,99  
Gebundene Ausgabe EUR 11,30  
Gebundene Ausgabe, November 2003 --  
Taschenbuch EUR 11,44  
MP3 CD, Audiobook EUR 11,35  

Kurzbeschreibung

November 2003 504000754X 978-5040007547
Translated by Constance Garnett, Introduction by Leonard J. Kent and Nina Berberova
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 797 Seiten
  • Verlag: Kurier Der Zarin (November 2003)
  • Sprache: Russisch
  • ISBN-10: 504000754X
  • ISBN-13: 978-5040007547
  • Größe und/oder Gewicht: 20,9 x 13,9 x 4,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 259.878 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Leo Tolstoi wurde 1828 in Jasnaja Poljana als Sohn eines Grafen und Großgrundbesitzers geboren. 1847 brach er sein Studium ab, um sich um die Verwaltung des elterlichen Gutes zu kümmern. Durch Landreformen versuchte er die Situation der Leibeigenen zu verbessern. Nach Militärdienst und diversen Reisen durch Europa zog er sich schließlich nach Jasnaja Poljana zurück, wo er seine großen Romane schrieb. Tolstois lebenslange Suche nach der geeigneten Lebensform kulminierte 1910 darin, daß er seine Frau verließ, da diese nicht bereit war, sich von den gemeinsamen Besitztümern zu trennen. Er starb kurze Zeit darauf an einer Lungenentzündung am 7. November 1910 in Astapowo, heute Lew Tolstoi in der Oblast Lipezk.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

'The greatest love affair ever written ... and Anna is the most magnificent of heroines' (Guardian ) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Synopsis

Presents the nineteenth-century Russian novelist's classic in which a young woman is destroyed when she attempts to live outside the moral law of her society. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
I started reading this book as a challenge to myself...and found myself getting completely caught up in its fascinating characters and fast-moving plotlines. The story is timeless (although a background in 19th century Russian history would have made some of the political themes and the social pressures felt by the characters more meaningful to me). Its so easy to be captivated by the characters. At times they are so flawed and so disillusioned that you want to jump inside the pages and kick some sense into them! But this was a wonderful novel--don't be frightened by its length!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen I think this book is one of the most greatest novels. 21. Oktober 1999
Von Ein Kunde
Format:Hörkassette
The novel "Anna Karnina" through a feminstic point of view makes me quite angrey.How come that a women cannot have an affair and a men can? Why do society look diffrently on women and men? and why did Vornsky had to be such a kreep?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen How do you abridge a work of art?????? 25. April 1999
Von arsm
Format:Audio CD
Anna Karenina is probably the single most moving work of literature ever written. Tolstoy is a master of his craft. After working on this book for several years- molding and trying to understand Anna and create both her and Levin so that they could both be the inspiring characters they have become- Tolstoy finally completed his work and created an equivalent to the Mona Lisa! I love Anna Karenina- every character so real, Tolstoy's message so clear. I've read this book several times and have found it to be more fulfilling each time- every meticulously composed passage so brilliant and beutiful! Thus, I could not give any version of Anna Karenina any less than five stars. However, I do not believe justice can be done to Tolstoy or his years of dedication in creating Anna by abridging his work. I know its a long book but trust me its worth the time and effort! Read the real thing- this simply cannot do it justice.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar