Angriff von Rechtsaußen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 5,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Angriff von Rechtsaußen auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Angriff von Rechtsaußen: Wie Neonazis den Fußball missbrauchen [Broschiert]

Ronny Blaschke
2.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 29. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 12,99  
Broschiert EUR 16,90  

Kurzbeschreibung

23. Mai 2011
Seit vielen Jahren bemüht sich die rechtsradikale Szene, bei den Fußballfans Einfl uss zu gewinnen zuweilen mit Erfolg. Der Journalist Ronny Blaschke hat Beispiele recherchiert: NPD-Mitglieder rekrutieren Nachwuchs in der Anhängerschaft des 1. FCLok Leipzig; in Sachsen-Anhalt arbeitet ein Rechtsradikaler als Jugendtrainer; in Dortmund gibt es Überschneidungen zwischen Autonomen Nationalisten und Fanszene. Dass bei Teilen der Fans rechtsextreme Einstellungen verwurzelt sind, zeigt sich, wenn rassistische, antisemitische oder schwulenfeindliche Parolen angestimmt werden. Blaschke sprach mit Neonazis ebenso wie mit Sozialarbeitern, Forschern und Vertretern aus Politik und Verfassungsschutz. Sein Buch gewährt alarmierende Einblicke in ein Problemfeld, über das wenig bekannt ist. Zugleich wertet es Erfahrungen und Vorschläge aus, wie dem Einfl uss Rechtsradikaler in den Vereinen und Stadien begegnet werden kann. Und es plädiert für eine politische Diskussionskultur in einer Branche, die sich ihrer sozialen Verantwortung selten bewusst ist. Der Autor Ronny Blaschke erhielt 2013 für sein Buch den Ehrenpreis des von DFB gestifteten Julius-Hirsch-Preises.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Angriff von Rechtsaußen: Wie Neonazis den Fußball missbrauchen + Im Schatten des Spiels: Rassismus und Randale im Fußball
Preis für beide: EUR 33,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 224 Seiten
  • Verlag: Verlag Die Werkstatt GmbH; Auflage: 1. (23. Mai 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3895337714
  • ISBN-13: 978-3895337710
  • Größe und/oder Gewicht: 21,2 x 13,4 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 310.875 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Ronny Blaschke arbeitet als freier Autor für "Die Zeit", "Süddeutsche Zeitung" und das Deutschlandradio. Sein Buch "Im Schatten des Spiels" (2007) wurde von der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur als "Fußballbuch des Jahres" ausgezeichnet. Das "Medium-Magazin" kürte ihn 2009 zum "Sportjournalisten des Jahres".

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ronny Blaschke arbeitet als Journalist in Berlin. Er berichtet regelmäßig für das Deutschlandradio, die Süddeutsche Zeitung, die Berliner Zeitung oder Zeit Online. Sein Buch "Im Schatten des Spiels" wurde als Fußballbuch des Jahres ausgezeichnet, das Medium Magazin ehrte Blaschke 2009 als Sportjournalist des Jahres.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

2.7 von 5 Sternen
2.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Broschiert
Seit vielen Jahren schon beschäftigt sich der Sportjournalist Ronny Blaschke mit dem zunehmenden Einfluss von Neonazis insbesondere in der Fußballszene. Dort, in und außerhalb der Stadien, sehen die Rechtsextremisten ein wichtiges Feld, wo sie ihre menschenverachtende Ideologie verbreiten und um Anhänger werben können.
"Wie Neonazis den Fußball missbrauchen" zeigt er an zahlreichen Beispielen aus Ost- und auch aus Westdeutschland.

Dabei kommen sowohl die Neonazis in den Fußballsszenen selbst wie auch ihre Gegen-Aktivisten zu Wort. Sauber und aufwendig recherchiert, beschreibt Ronny Blaschke, der schon mit seinen Buch "Versteckspieler" über eine schwulen Fußballer viel Diskussionen auslöste, wie die Rechtextremen das Verständnis von Demokratie und Toleranz im Fußball nachhaltig schädigen.

Sein spannend zu lesendes Buch ist ein engagiertes Plädoyer für eine politische Diskussionskultur im Sport.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Tolle Idee, leider mit Schwächen. 8. August 2012
Von Zementa
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Das Thema ist hochinteressant, leider zeigt das Buch jedoch Schwächen.
All zu langatmig und oberlehrerisch wird hier Wissen vermittelt, ich schlief bald ein.

Natürlich verlangt das Thema eine gewisse Fundiertheit und differenzierte Herangehensweise, dennoch hätte es durchaus unterhaltsamer und abwechslungsreicher daherkommen können.
Ich mußte mich schier zwingen, es wirklich bis zum Ende zu lesen, dass kann nicht der Sinn einer solchen Lektüre sein!

Wer eine wissenschaftliche Abhandlung sucht, soll zugreifen, mir was das Ganze aber etwas zu trocken.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schrott 2. November 2011
Von Andre
Format:Broschiert
Wer sowas kauft kann das Geld auch aus dem Fenster schmeißen.Schlecht Informiert und von allen keine Ahnung.Er sollte auf hören zu schreiben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar