Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More madamet designshop Hier klicken Sony Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen2
3,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. Dezember 2012
Der Autor hat ein dünnes und ein dickes Buch zum Thema Zeitreihenanalyse verfasst. Beide ähneln sich von den Beispieldaten, sodass man sie gut nebeneinander verwenden kann. In diesem dünneren Band findet man eine sehr komprimierte (bspw. die Formel, aber kein umfassender Beweis) Darstellung der univariaten und multivariaten Zeitreihenanalyse. Zu Beginn erkläutert er die Beschreibung von Zeitreihen und stellt die gängigen Grundlagen dar wie bspw. Glättung, Filter, Auto-Korrelation/-Kovarianz oder Stationarität vor. Danach folgen die Ableitung von Trends und die Modellierung von Zeitreihen über Komponentenmodelle. Auch dem Thema Periodizitäten ist ein ganzes Kapitel gewidmet, sodass man die Regression mit Sinus/Kosinus und sogar das Periodogramm und die Spektralanalyse sehr gut nachvollziehen kann. Er stellt im Bereich der autoregressiven Modelle die Techniken AR, MA, ARMA und ARIMA vor. Im Bereich der mehrdimensionalen Analyse folgt dann die VAR-Technik. Die Kritik, es seien Fehler enthalten, ist grundsätzlich richtig. Allerdings sind sie nicht derart zahlreich, dass die Lesbarkeit darunter leidet. Bei einer neuen Auflage sollten sie allerdings verschwunden sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2012
Der Author hätte ruhig das Buch nach Rechtschreibfehler korrigieren lassen!!!! Es sind so viele Fehler im Buch, dass es wirklich schwer ist es zu lesen. An manchen Stellen steht sogar "wie im Kapitel ????". Als hätte er das Buch nicht wirklich zu Ende geschrieben bevor es veröffentlich wurde! Für knappe 30 Euro kann man bessere Bücher finden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden