Ihre Musikbibliothek
  MP3-Einkaufswagen
Angela Gheorghiu - Arias

Angela Gheorghiu - Arias

9. Februar 2014

EUR 10,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Weitere Optionen
  • Dieses Album probehören Title - Artist (sample)
1
30
5:56
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
30
3:52
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
30
3:42
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
30
5:00
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
30
9:08
Song abspielen Kaufen: EUR 1,79 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
30
3:33
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
30
6:56
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
30
5:04
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
30
5:44
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
30
4:48
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
30
3:07
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 1996
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 1996
  • Label: Decca
  • Copyright: (C) 1996 Decca Music Group Limited
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 56:50
  • Genres:
  • ASIN: B001SSADPA
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 193.486 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gregor Nagler am 17. Oktober 2005
Format: Audio CD
Das ausgeglichenste Recital, das Angela Gheorghiu bisher vorgelegt hat! Die Auswahl der Stücke ist immer ihrer schön timbrierten, begrenzt beweglichen lyrischen Stimme angemessen (grenzwertig vielleicht La Wally und Mefistofele). So jagt ein Höhepunkt den nächsten, wunderbar z.B. die Arie der Nanetta aus Fastaff, fein nuanciert Bellinis Oh! Quante volte aud I Capuleti e i Montecchi. Selten zu hören ist die Aubade aus Massenets Chérubin, die von Gheorghiu mit hinreißenden Pianotönen dargeboten wird. Auf die Herkunft der Sängerin spielt das Stück aus Grigorius Valurile Dunarii an. Und schließlich die beiden Arien der Mimí aus La Bohème: Angela Gheorghiu erweist sich hier als würdige Nachfolgerin von Mirella Freni.
Sie kostet jede der Arien aus, ihre Stimme verliert nie ihr schnell wiedererkennbares Timbre und ihre Luzidität, Zeichen dafür, dass sie sich nicht überanstrengt sondern im Rahmen ihrer Möglichkeiten singt. Begleitet wird sie vom Orchester des Teatro Rigio Torino unter John Mauceri, mit dem sie offensichtlich gut zusammengearbeitet hat.
Wunderschön und empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gregor Psyk am 25. Mai 2006
Format: Audio CD
Dank Angela Gheorghiu bin ich zu großen Klassik-Fan geworden.Habe bereits fast alle CD`s (...und DVDŽs) von ihr und finde sie alle Klasse.Werde den Tag niemals vergessen als ich ihre Stimme das erste mal gehört habe...Ihr erstes Solo-Album gehört zu den besten.Das liegt bestimmt auch an der sehr gelungenen und ausgeglichenen Auwahl der Arien.A.Gheorghiu ist einfach die ABSOLUT-Beste!Vergleiche mit Anna Netrebko finde ich unpassend.Netrebko muß noch lange arbeiten um diese Klasse zu erreichen.Faszinierend ist vor allem die Wärme und Klarheit der Stimme von A.Gheorghiu.Man hat niemals das Gefühl,daß es ihr große Mühe macht,die teilweise sehr schwierigen Passagen zu meistern.Fazit: wunderschönes,phenomenales und himmlisches Album eines wahren Stars.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden