Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 15,74
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Andreas Scholl Goes Pop

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.


Preis: EUR 10,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
22 neu ab EUR 3,98 1 gebraucht ab EUR 7,91

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Andreas Scholl-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Andreas Scholl

Fotos

Abbildung von Andreas Scholl

Biografie

»Andreas Scholl hat die kultivierteste Countertenor-Stimme der Welt. Und während seiner drei Händel-Arien wagten die etwa 6 000 Zuhörer kaum zu atmen.«

Richard Morrison in der Times (2005, Rezension der »Last Night of the Proms«)

Andreas Scholl wurde in Eltville im Rheingau geboren. Beide Eltern waren Sänger, und er erhielt seine erste ... Lesen Sie mehr im Andreas Scholl-Shop

Besuchen Sie den Andreas Scholl-Shop bei Amazon.de
mit 40 Alben, 17 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Andreas Scholl Goes Pop + Wanderer + Best of Andreas Scholl
Preis für alle drei: EUR 46,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (8. Juni 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Sony Classical (Sony Music)
  • ASIN: B0031SBOQW
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 53.795 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Overture / Unredeemed
2. Beauty Pleasure
3. Never Again
4. His Voice
5. All Beauty Must Die
6. Occhi Del Alma Mia - Nürnberger Symphoniker
7. Everything
8. Blue Woman
9. Virtual Girl
10. Love Winged My Hopes
11. Sunset Bossa Nova
12. After Great Storms
13. The Pearl
14. Nives

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Helen Hancox am 20. September 2007
Format: Audio CD
Entschuldigen Sie, dass ich in Englisch schreiben muss!

Andreas Scholl can almost do no wrong in my opinion but I admit to being pretty dubious about the oft-mentioned pop songs, having heard a few snippets here and there of his pop efforts. It's something he's been interested in his entire life but of course is a genre far removed from his other fifty-odd CDs - and there's the problem. I would never normally buy a CD of pop music (and whether it is actually pop music at all I discuss below) but I'm buying it because it's Andreas Scholl and I love his CDs. Probably most of the people looking to buy this CD are Scholl fans, not pop fans; we're probably not the people he wants to buy this CD, we're the wrong market, and reviews like this from lovers-of-baroque may not serve him well. Still, this is a foray into reviewing a genre in which I don't usually review and a CD that's not going on any of my current Scholl playlists, mainly because it doesn't fit. He's an utter master at baroque singing but I'm afraid for me he doesn't work as a pop singer, although the quality of the singing, instrumentation and some of the songwriting means I give it four stars.

Firstly I think the title of this CD is a misnomer. This isn't pop as I know it - I would place it much more in the 'Easy Listening' genre. It is easy to listen to, it works well as background music but it isn't the full, brash, in-yer-face type of bouncy music that I think of when I hear 'pop'.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G. Landwehr am 25. August 2007
Format: Audio CD
Zwei Countertenöre, eine Band und ein Orchester. Das ist mal was anderes und mehr als ungehwöhnlich. Zeigt aber auch, wie vielseitig gerade Andreas Scholl ist! Die Stimmen harmonieren und die Songs sind richtige Ohrwürmer. Allerdings gehen sie teilweise im doch etwas zu dick aufgetragenen Arrangement unter - da wäre weniger wirklich mehr gewesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tamara Störkel am 6. September 2007
Format: Audio CD
Andreas Scholl zählt für mich zu den Stars aus der Klassikszene, die bei allem Erfolg überaus sympathisch und bodenständig geblieben sind. Und so großartig seine Auftritte und CDs mit Werken von Händel und Co. auch sind, so scheint er doch auch ganz gerne mit anderen Musikrichtungen zu liebäugeln. Als er vor ein paar Jahren seine CD Wayfaring Stranger" mit schlichten Folksongs herausbrachte, war dies sicherlich für viele eine Überraschung. Nachdem mich dieses Album schon begeisterte, habe ich mich jetzt umso mehr gefreut, dass Andreas Scholl noch mutiger geworden ist und sich in den Bereich der Popmusik gewagt hat. Das Ergebnis ist auch diesmal absolut überzeugend: Der einzigartige, überirdisch schöne Klang der Stimme verbindet sich bei diesen Neukompositionen auf perfekte Art und Weise mit dem Orchester und der Band und hat dabei oft etwas Mystisches, Geheimnisvolles. Manchmal weiß man kaum, ob man etwas ganz Altes, oder etwas ganz Modernes hört, und dann ist die Musik irgendwie fast schwerelos.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen