Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

And Love Said No: Greate

HIM, Doug Scharin Audio CD
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


Hinweis: Dieser Titel kann Neuaufnahmen enthalten
Dieser Titel enthält möglicherweise Neuaufnahmen der Originaltitel, sog. Re-Recordings.

Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Bmg
  • ASIN: B000A2GA6Q
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen

Aus der Amazon.de-Redaktion

Nach vier Alben, die sich Millionen Mal verkauften, darf man guten Gewissens eine Best-Of-CD veröffentlichen. And Love Said No enthält 14 der größten HIM-Hits plus zwei nagelneue Tracks. Nummern wie "Join Me", "Right Here In My Arms", "The Funeral Of Hearts" oder "When Love And Death Embrace" kann jedes Schulkind mitpfeifen, doch es soll immer noch Fans geben, die die Alben der Finnen nicht besitzen. Jene Zeitgenossen haben nun mit And Love Said No die Möglichkeit, das Versäumte nachzuholen und sich einen guten Querschnitt durch die Veröffentlichungen von Ville Valo und Co. aus den Jahren 1997 bis 2004 zuzulegen.

Auch Neueinsteiger sind mit der Scheibe bestens bedient, und Altfans werden immerhin zwei brandneue Songs geboten. "And Love Said No" geht als typischer, guter HIM-Song durch, und mit "Solitary Man" gelingt den Skandinaviern eine überzeugende, knackige Neuinterpretation des bekannten Neil-Diamond-Evergreens. Langjährige HIM-Anhänger sollten allerdings am besten gleich zur Limited Edition greifen, denn die enthält als Bonus eine DVD mit sechs in Finnland mitgeschnittenen Livetracks. --Michael Rensen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eine überdenkenswerte Auswahl 14. März 2004
Von Friend567
Format:Audio CD
Ich liebe HIM. Ich mag die Band, die Songs, und eigentlich auch jedes Album, auch wenn auf "Deep Shadows and Brilliant Highlights" schon ein wenig gefehlt hat was man sich nach dem Meisterwerk "Razorblade Romance" gewünscht hätte. Nun denn, nach ihrem vierten und eher an den älteren Songs orientierten "Love Metal" bringen die Jungs um Ville Valo also eine Best Of - Scheibe mit zwei neuen Songs raus. Bei mir spaltet sich die Meinung zu diesem Thema aber. So sehr ich sie mag, eine Best Of - Scheibe hätten sie ruhig noch ein paar Jahre hinauszögern können, damit es sich auch wirklich lohnt. Die beiden neuen Songs "And Love Said No" und "Solitary Man" sind sehr gefällig und ganz nett, können aber nicht mit den restlichen Songs auf der Platte konkurieren. Allgemein stört mich auch, dass die Auswahl der Songs etwas zu wünschen übrig lässt, zu wenig vom Debüt und zu viel von Album Nr.3. Ich mein, auch nach dem 300sten Mal hören bekommt man bei "Join Me" noch Gänsehaut, bei "Gone With The Sin" einen Schauer über den Rücken und den Wunsch mitzusingen bei "Pretending": Und doch denkt man sich zu sehr, dass es sich bei diesem Album um ein schlichtes Geldbringalbum handelt. Meine Hoffnung ist, dass HIM nicht zu sehr auf die Kommerzschiene abrutschen und nach dem Topalbum "Love Metal" nur noch Selbstlob auf die Beine stellen. HIM sind viel zu gut, um jemals schlechte Musik zu machen, aber sie hatten auch schonmal ein höheres Niveau.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Best Of... 17. März 2004
Von mystica
Format:Audio CD
Das Best Of von HIM ist eigentlich nur für Einsteiger wirklich interessant! Es bietet einen guten Querschnitt über das Schaffen der Band. Auf der CD sind 2 neue Songs drauf - einmal die Single "Solitary Man" und zum anderen der Song "And Love Said No" und kommt insg. auf 16 Lieder. Für eingefleischte Fans die sowieso alle Alben haben dürfte die CD wohl etwas witzlos sein...!
Ich für meinen Teil, der nur ein Album von HIM hat (Love Metal) hat sich der Kauf schon eher gelohnt... Und mich hat die CD auch nicht enttäuscht - im Gegenteil find sie super!!!
Mein Fazit: Leute die schon alle Alben haben, dürfte die CD wohl als Abzocke erscheinen, für Einsteiger ist die CD ideal!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kommerzielle Kompakt CD 1. März 2004
Von "sw_swah"
Format:Audio CD
Diese Zusammenstellung bisheriger, anscheinend wichtiger Songs (+ 2 Neue) kommt doch als sehr kommerziell rüber. Die CD ist perfekt für jeden HIM Liebhaber, der sich bisher nicht überwinden konnte eine PLatte von den Finnen zu kaufen.
Es fehlen leider wichtige Werke, wie z.B. die wunderschöne Ballade Salt In Our Wounds, aber auch einige, frühere Gothic Werke hätten sicherlich noch drauf gepasst.
Leider sind die beiden neuen Lieder wirklich nichts besonderes, sie gehen unter den Hits wie Join Me unter, da können die Musiksender Solitary Man so oft spielen wioe sie wollen, es wird nicht besser.
Für Fans also sicherlich keine Berreicherung im CD Regal, aber für Nicht-Fans sicherlich interessant!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen HIM 16. Juli 2014
Von TK
Format:MP3-Download|Verifizierter Kauf
Ich möchte eine „Universalbewertung“ für alle HIM-Alben abgeben, da ich zwar schon seit mehreren Jahren deren Musik höre, aber erst vor kurzem beschlossen habe, mir alle Alben zuzulegen. Ich bin sehr kritisch mit Bands und Alben kaufen. Oft ist es so, dass die Hits super sind und der Rest so lala…
Was kann ich sagen. Also ich finde es z. B. schade, wenn ich hier lese, dass die un-terschiedlichen Stilrichtungen von HIM kritisiert werden. Gerade das hat mich total begeistert! Es ist doch schön, wenn sich eine Band ausprobiert und auch mal ver-schiedene Facetten zeigt. Für mich hat sich der Kauf jedenfalls gelohnt, ich könnte bei keinem Album sagen dass es mir nicht gefällt und die Reihe meiner Lieblingssongs wächst täglich.
Ich bin froh dass nicht jedes Album gleich klingt und das Hören macht einfach nur Spaß. Das Highlight ist natürlich die für mich wundervollste Stimme der Welt - Ville Valo ist einfach ein toller Sänger und verleiht jedem einzelnen Song das gewisse Etwas. Für mich ist seine Stimme etwas ganz besonderes und allein schon deshalb gibt es für mich keinen schlechten Song.
Wer HIM mag und sie nicht nur an „Join me“ festnageln möchte, der ist mit jedem Album gut bedient. Tolle Band, toller Sänger - einfach HIM und für mich in jedem Fall 5 Sterne :-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen HIM Platten sind immer wieder ein MUSS!!! 11. März 2004
Format:Audio CD
Dieses "Best of Album" ist ein Muss für jeden HIM Fan, doch auch perfekt für die jenigen, die noch nichts von dem finnischen Quintett gehört haben. Es spiegelt beide Seiten wieder die HIM seit Jahren verkörpern. Einerseits die melancholischen Gothic Songs und andererseits die härteren Rocksongs. Ich denke, dass nicht nur die weiblichen Fans von diesem Album angesprochen werden sollten, sondern auch die Männer werden nach einmaligem Reinhören auf den Geschmack der finnischen Düster- Rocker gekommen sein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfektes Best-Of Album!!! 13. März 2004
Format:Audio CD
Meiner Meinung nach kommt HIM's Best-Of Album nach vier grandiosen Alben wie gerufen!!
Die Hits sind alle klasse und auf jeden Fall die bekanntesten und ohrwurmhaftesten Lieder der Band!! Die alle auf einem Album zu haben ist perfekt!!
Hinzu kommen die beiden neuen Singles "Solitary Man" und "And love said no", welche zwar im Verhältnis zu Liedern wie "Join me" oder "The Sacrament" nicht ganz mithalten können aber dennoch Wiedererkennungswert haben! Solitary Man könnte ich mir täglich fünfmal anhören, da mir das Lied super gefällt und einen Ohrwurm hat es bei mir alle male gesettzt!!!!
Fazit: Das Album bietet zwar für echte HIM-Fans nichts Neues, ist aber dennoch hörenswert!! Nicht-Fans werden von dem Album allerdings begeistert sein!!!
Trotzdem sollte diese Singleanordnung auch bei Fans nicht fehlen, denn die Mischung ist einfach perfekt!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen tolle CD
Songs sind zwar schon einige Jahre alt, aber für mich sind es mit die besten Lieder von HIM. Lieferung erfolgte pünktlich, hatte so schnell nicht damit gerechent. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von connythamke veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top Design + Top Musik
Ich liebe HIM und ich liebe diese CD! Das Design, die Fotos, die Songauswahl, etc... alles passt! Eine wirklich gelungene Best-of-CD, die ja zum Glück nicht die Letzte... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von jengla veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Stimme mit hohem Wiedererkennungswert!
Total begeistert! Ville Valo hat eine wirklich einzigartige Stimme und überhaupt passt sie perfekt zu der Musik! Könnte ich Tag und Nacht hören :)
Vor 12 Monaten von Xenia veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nichts besonderes
Ich habe mir fast alle CD's von der Gruppe HIM angehört. . . ich kann mir nicht helfen. . . aber bis auf 2, 3 Songs hört sich alles gleich an. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. Dezember 2011 von Sakura
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Werkschau!
HIM - "His Infernal Majesty" und dann noch ein umgekehrtes Pentagramm (etwas abgeschwächt durch das Herz, also abgerundete statt zwei spitze Hörner) als Zeichen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. März 2011 von Monika
4.0 von 5 Sternen UK-Import lohnt sich
Manche denken bei einer Greatest Hits eher an abzocke. Dem wiederspreche ich grundsätzlich (sogar bei Sony BMG). Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Dezember 2007 von P. Iranzo
4.0 von 5 Sternen Best Of mit Enttäuschungen
Auf And Love Said No befinden sich alle Singles von HIM die es bis dahin gab + 2 neue Stücke. Das alles ist auf den ersten Blick super,doch es gibt auch Enttäuschungen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. Januar 2007 von Starchild
5.0 von 5 Sternen HIM present: His Infernal Majesty
HIM stellen sich mit diesem Best-Of Album der breiten Masse vor. Allen Fans der Band werden wohl nur die 2 neuen Songs als Kaufanreiz dienen, da der Rest schon bekannt ist,... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. November 2006 von Christopher
5.0 von 5 Sternen wunderschön
also, das album ist einsame spitze.

normalerweise höre ich nicht finnischen rock, aber das album war echt die ausnahme. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. Juli 2006 von chucky
5.0 von 5 Sternen Wow.... aber eher was für Neueinsteiger
Wer die CDs der Finnen kennt, weiß, dass er bei dieser CD etwas geniales zu erwarten hat. Die Bandbreite der Jungs reicht von rockigen Songs (Buried alive by Love, Right here... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 10. September 2004 von FailingBreath
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar