Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,64
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

And the Horse He Rode in on


Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Music-Special-Sale und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
14 neu ab EUR 9,39 2 gebraucht ab EUR 5,98

Mark Selby-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Mark Selby-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

And the Horse He Rode in on + Blue Highway + Nine Pound Hammer [Vinyl LP] [Vinyl LP]
Preis für alle drei: EUR 36,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (21. April 2006)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Peppercake (ZYX)
  • ASIN: B000EHRXKE
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 102.121 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Here'S To You,
2. Down In The Flood,
3. Deep Pockets,
4. Leveler, Reveler,
5. A Whiter Shade Of Pale,
6. There'S Your Trouble,
7. Last Goodbye,
8. Peanut Butter, Jelly & A Saucy Little Beaujolais,
9. Up To No Good/Slide Wire,
10. The Scheme Of Things,
11. Blue On Black,
12. Know The Blues,
13. Little Wing,
14. Sometimes I Feel Like Goin'Home,
15. ...AND THE HORSE YOU RODE IN ON, (Hidden Track)

Produktbeschreibungen

(2005 'Pepper Cake') (64:24/14) Er begann als rockiger Blues-Singer/Songwriter und nahm zwei Alben für Vanguard auf. Auf seiner neuen CD überzeugt Selby mit einem minimalistischen Konzept. Begleitet von seiner 1974er Mossman Akustikgitarre, die er liebevoll Moss nennt, hat er eine Reihe von Aufnahmen im Wohnzimmer gemacht. Die Qualität ist ausgezeichnet. Seine Songs liegen irgendwo zwischen Folk und Blues und leben von einer ungeheuren Intensität. Seine rockig-rauchige Stimme passt hervorragend. Zwar kein Blues, doch ein wunderschönes bluesgetränktes AkustikalbumMedium 1
  1. Here's To You
  2. Down In The Flood
  3. Deep Pockets
  4. Leveler, Reveler
  5. A Whiter Shade Of Pale
  6. There's Your Trouble
  7. Last Goodbye
  8. Peanut Butter, Jelly & A Saucy Little Beaujolais
  9. Slide Wire - Up To No Good
  10. The Scheme Of Things
  11. Blue On Black
  12. Know The Blues
  13. Little Wing
  14. Sometimes I Feel Like Goin' Home
  15. And The Horse You Rode In On (Hidden Track)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eike Thies am 19. April 2006
Format: Audio CD
"and the horse he rode in on" ist der Titel des neusten Albums von Mark Selby, einem Geheimtipp unter den Bluesfreunden. Mit seiner einzigartigen Stimme und dem eindrucksvollen Klangspiel seiner 3 Gibsons Les Paul Special Gitarren zaubert Mark Selby immer wieder abwechslungsreiche Lieder an die Ohren der Hörer.

Ende 2005 wurde jenes Album aufgenommen, das von allem etwas beinhaltet, aber vorallem Mark Selby Unplugged. Ein wenig seiner alten Lieder, ein paar neue und ein paar weniger bekannte Lieder.

Wer genau hinhört wird viele kleine Nebengeräusche entdecken. Hunde, Züge und seine bessere Hälfte Tia, die an die Tür klopft.

Wer bei "and the horse he rode in on" Bluesrock erwartet, der wird enttäuscht sein. Mark Selby zeigt hier das was er kann, und was er schon auf "More Stormes Comin" gezeigt hat. Ruhige aber durchtriebe Lieder, die durch einprägsame Melodien den Zuhörer ohne weiteres mitschweifen lassen. Sogar Kenny Wayne Sheperds "Blue on Black" wurde hier zusammen mit seiner Frau in einer Akustik Version gecovert. Alles in allem das wohl intimste Album vom Geheimtipp und Songwriter Mark Selby, dessen es weder an Spannung noch an Stimmung fehlt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MayBee am 1. Juni 2006
Format: Audio CD
Kenne bisher nur einige der Lieder auf dem Album von Mark Selby. Aber bin jetzt schon hin und weg. Werde mir daher "And the Horse He Rode in on" gleich bestellen. Habe die beiden Vorgänger CDs "Dirt" und "More Storms Coming" viele Male gehört - und nicht satt bekommen. Das spricht für die Ausnahmequalität beim Songwriting ebenso wie für die hervorragende Gitarrenarbeit von Mark Selby.
Alle, denen reine Acoustic-Gitarre zu langweilig und straighter Blues-Rock zu variationsarm, sei diese Amerikaner und seine Musik empfohlen.
(Weitere Anspieltipps: Johnny A. mit den beiden Alben "Get Inside" und "Sometime Tuesday Morning". Nicht ganz so rockig wie Mark Selby, aber filigranes Fingerpicking und tolle Songs.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Fischer am 4. Januar 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mark Otis Selby hat hier eine sehr puristische Aufnahme gemacht. Im Prinzip ist es meistens nur seine Stimme mit seiner Gitarre unplugged. Das hat der alte Haudegen aber wirklich sehr gut hinbekommen.
Da ich seine Stimme und sein Gitarrenspiel mag, finde ich diese CD nicht langweilig.
Ganz im Gegenteil: Diese Blues-Scheibe hat das Zeug zum Klassiker.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen