Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Menge:1
Ancient Heart ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,86
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: cook29
In den Einkaufswagen
EUR 8,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Media Hessen
In den Einkaufswagen
EUR 9,92
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: DVD Overstocks
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,49

Ancient Heart

4.6 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Audiobook, 25. Oktober 1990
"Bitte wiederholen"
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
56 neu ab EUR 3,48 71 gebraucht ab EUR 0,09 3 Sammlerstück(e) ab EUR 2,59

Hinweise und Aktionen


Tanita Tikaram-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Ancient Heart
  • +
  • Tracy Chapman
Gesamtpreis: EUR 15,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (4. Januar 1991)
  • Erscheinungsdatum: 4. Januar 1991
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Eastwest (Warner)
  • ASIN: B000025UOX
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.826 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
2:51
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
2:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
3
30
3:33
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
4
30
2:45
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
5
30
4:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
6
30
5:14
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
7
30
4:52
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
1:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
9
30
5:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
10
30
4:06
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
11
30
5:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

TIKARAM TANITA, ANCIENT HEART

Amazon.de

Als die 1988 gerade mal 18jährige Londonerin Tanita Tikaram ihr Debütalbum Ancient Heart vorlegte, schuf sie damit einen Meilenstein in der Pop-Historie -- sie trat konsequent in die Fußstapfen der weiblichen Singer/Songwriter-Ikone Joni Mitchell, passte die eigenen Songs allerdings den Umständen der Zeit an. Klar, die Bittersüße und das Verloren-Melancholische in den Liedern hatte sich auch die Tikaram erhalten, doch zum einen klang ihr Gesang noch spröder und rauher als der ihres Idols, zum anderen sang sie über die Nöte und den Beziehungsstress eines soeben halbwegs erwachsen gewordenen Teenagers. Das kam an, Ancient Heart war eines der bestverkauften Alben von 1988 überhaupt. Denn die Tikaram hatte nicht nur einen geschärften Blick für ihr destruktives Innenleben, sondern sie verfügte darüber hinaus für schlichte Melodien im Spannungsfeld zwischen Folk, Pop und Kontemplativem. Das Interesse an der schlaksigen Dame mit den herben Gesichtszügen ließ allerdings Album für Album nach, da sich absolut nichts in ihrer Kreativentwicklung tat, sie die introspektive Nabelschau einfach fernab irgendwelcher Trends weiterzelebrierte. Wie auch immer -- Klassiker wie "Twist In My Sobriety", "Good Tradition" oder "Cathedral Song" gehören nach wie vor zum besten, was das Genre "weibliche Pop-Musik mit Anspruch" je hervorgebracht hat. --Michael Fuchs-Gamböck

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 18. Juni 2001
Format: Audio CD
Man kann sich einfach nur wundern, wie ein Mädchen mir 18 Jahren einen derartig zeitlosen Song wie "Twist in my sobriety" komponieren kann. Und dann noch "Vatentine heart" ... einfach grandios voll Melancholie. Doch das Album schlägt auch fröhlichere Töne an. Alles in allem sollte Ms. Tikarams "Ancient heart" in jeder guten Musiksammlung vertreten sein. Ein Muß für jeden Fan von ernsthaften Songwriter/innenn .. und ein ABSOLUTES Muss für jeden Fan einer Musik-Sammlung der 90er - gleichwertig mit Fiona Apples "When the pawn..." und Jennifer Warnes` "The hunter". This will be very sure more than "twist in my sobriety".... and forerever it may be ...
Kommentar 11 von 11 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 15. November 1999
Format: Audio CD
Leider kennt man als Durchschnittsmensch von Tanita Tikaram nur zwei Lieder, und selbst dann kennen die wenigsten den Namen der Frau, deren Song sie gerade hören... Einer davon, ‚Twist in My Sobriety', hat die Platte ‚Ancient Heart' bekannt gemacht. Obwohl schon etwas angestaubt, hängt einem das Oboensolo aus ‚Twist' immer noch total melancholisch im Innenohr rum, wenn man schon längst wieder was anderes tut...
Ansonsten ist auf dieser Platte fast alles versammelt, was Tanita Tikaram so hörenswert macht; im Grunde genommen kann man sich von hier aus in alle späteren Alben reinhören - oder sich gleich auf ‚Ancient Heart' beschränken - diese Platte ist eben doch ihre beste, ohne Übertreibung. Sie vermag es, Regentagsdämmerungsstimmung bruchlos in kalten Schneewintermorgen übergehen zu lassen - wem das jetzt zu poetisch war, der sollte doch einfach kaufen und selbst urteilen.- (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 9 von 9 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Dieses Album kaufte ich mir 1988 noch als Vinyl-LP und hörte es damals rauf und runter. Für mich sind die Kompositionen, Texte und Arrangements auf dieser Platte großes Tennis, besonders wenn man es mit dem vergleicht, was einem heute so auf den Tonträgern sogenannter "Deutschland-sucht-den-Superstars" an Beleidigung für die Ohren angeboten wird. Tanita Tikaram singt, spielt, komponiert ... und dieses Album erschien, als sie 19 Jahre jung war ...

Es enthält entgegen landläufiger Meinungen auch weit mehr als nur zwei gute Songs, wenngleich "Good Tradition" und "Twist in my Sobriety" sicher zu Recht viel zum Ruhm dieser auch heute noch erfolgreichen Künstlerin beigetragen haben. Für mich fällt keiner der Songs wirklich ab, während "He likes the Sun" für mich ein wunderbarer Edelstein in der Sandwüste des Pop ist, der mit vielen überraschenden Facetten aufzuwarten versteht.

Fazit: Dieses Album hat aus meiner Sicht seinen festen Platz im Olymp des Pop, wenngleich Tanita Tikaram auch später immer wieder bewiesen hat, dass dieses Album keine Eintagsfliege war.
Kommentar 7 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Mir ist es heute noch ein Rätsel warum gerade "Twist in my Obrity" der Berühmteste Titel (zumindest in Deutschland) ist.

Die Ganze CD ist voll mit den besten Songs, von Cathedral bis zu Preyed Upon. Eine Bunte Mischung mit unterschiedlicher Betonung. O.K. um Ihr Englisch zu verstehen, bedarf es einiger Übung. Aber es kommt ja schließlich auf den Sound an.
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Diese CD ist einfach wunderschön! Alle Songs berühren den Zuhörer im Innersten. Tanita Tikarams dunkle Stimme verzaubert den Hörer.

Eine gelungene, wunderschöne CD mit teilweise melancholischen Zügen.
Kommentar 7 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 15. Dezember 1999
Format: Audio CD
Tanita Tikarams erstes Album brachte ihr gleich den großen Durchbruch: Das Lied "Twist in my Sobriety", im Radio herauf- und hinuntergespielt, wurde ein solcher Hit, das es das ganze Album in den Charts mit nach vorne brachte. Dennoch ist das Album kein billig produziertes Anhängsel zum Hit, sondern ein gelungenes Stück Popmusik, das für ein Erstlingswerk erstaunlich reif wirkt. Tanita Tikarams wunderschöne Stimme läßt einen Klang entstehen, der in die Ohren geht. Dazu ist die Stimmung durchweg ansprechend: Irgendwo melancholisch- traurig, aber nicht deprimierend, sondern einfach herzerwärmend. Insgesamt ein schönes Album- obwohl "Eleven Kinds of Loneliness" für meinen Geschmack noch ein wenig besser gelungen ist. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 5 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ancient Heart war damals, als es 1988 erschien, eine meiner ersten CD's und wird wohl mein persönlicher Test wie lange diese Plastikscheiben halten können, denn noch heute lege ich die Disk immer wieder gerne ein. Vom poppigen "Good Tradition", jazzigen "He likes the Sun", melancholischen "Valentine's heart" bis zum alles überragenden "Twist in my sobriety" (dessen erste Takte schon damals eine Gänsehaut bei mir erzeugten, was sich bis heute nicht geändert hat) enthält das Erstlingswerk die gesamte Bandbreite der Songwriterin, die damals mit 18(!) schon unheimlich "erwachsene" Lieder geschrieben und eine starke, markante Stimme hatte.

Obwohl ich auch alle anderen Alben von Tanita habe so höre ich doch die erste immer noch am liebsten. Besonders an Tagen mit mieser Stimmung oder schlechtem Wetter krame ich die Platte gerne hervor, meist ist die Laune danach deutlich besser! Ich würde sie mir sofort jederzeit wieder kaufen, aber die Scheibe hält ja jetzt schon 25 Jahre unbeschadet durch...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden