oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 6,61 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Anarchismus - Theorie, Kritik, Utopie: Mit Texten u.a. von Godwin, Proudhon, Bakunin, Kropotkin, Malatesta, Landauer, Rocker, Goldman, Voline, Read, Goodman, Souchy [Broschiert]

Achim von Borries , Ingeborg Weber-Brandies
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 22,80 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 1. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

März 2007
Das Buch dokumentiert und kommentiert die libertäre Tradition vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis in die jüngste Vergangenheit. Sowohl die theoretischen Grundpositionen der AnarchistInnen wie ihr bedeutender Anteil an der Sozialistischen Bewegung, an der Russischen Revolution und am Spanischen Bürgerkrieg werden aufgezeigt. Porträts der wichtigsten VertreterInnen des Anarchismus runden diese umfassende Textsammlung ab, die differenziert die komplexe Entwicklungsgeschichte des Anarchismus nachzeichnet und die meist unterschlagenen konstruktiven Tendenzen deutlich macht. Der Band enthält Beiträge von W. Godwin, M. Bakunin, P. J. Proudhon, P. Kropotkin, G. Landauer, R. Rocker, A. Berkman, E. Malatesta, Voline, V. Serge, E. Goldman, A. Souchy, G. Leval, G. Orwell, H. Read, P. Goodman.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Anarchismus - Theorie, Kritik, Utopie: Mit Texten u.a. von Godwin, Proudhon, Bakunin, Kropotkin, Malatesta, Landauer, Rocker, Goldman, Voline, Read, Goodman, Souchy + Bakunins Philosophie des kollektiven Anarchismus
Preis für beide: EUR 29,60

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Bakunins Philosophie des kollektiven Anarchismus EUR 6,80


Produktinformation

  • Broschiert: 425 Seiten
  • Verlag: Verlag Graswurzelrevolution; Auflage: durchges. Neuaufl. (März 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3939045004
  • ISBN-13: 978-3939045007
  • Größe und/oder Gewicht: 20 x 13 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 67.896 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
34 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einmalig auf dem deutschen Markt 18. November 2007
Es gibt im Grunde zwei wesentliche Werke zum Anarchismus in deutscher Sprache:
a) Stowassers umfassende Abhandlung, welche einmalig und dadurch natürlich, und auch zu Recht, das Standardwerk ist.

b) Das kleine Büchlein "Was ist eigentlich Anarchie" aus dem Karin Kramer Verlag für alle die es kurz, kompakt aber dennoch seriös mögen.

Vorliegendes Buch hat allerdings eine gänzlich andere Herangehensweise. Es ist kein selbst verfasstes Werk über den Anarchismus sondern eine Herausgeberschaft mit "Ur-Texten" zum Thema: Was ist eigentlich Anarchie?

Es werden hier Klassiker und nicht jedem Bekanntes geliefert, welche als Auswahlen der Werke der einzelnen Denker eine Übersicht über die Vielfältigkeit des anarchistischen Denkens geben.
Die lobenswerte Art ist vor allem der sachlichen und äußerst objektiven Auswahl der Schriften zu verdanken. Sie vermittelt dem Leser die ganze Bandbreite der Ideenkonzepte ohne dass man vorher selbst mindestens drei Jahre in anarchistischen Kollektiven der Toskana hätte leben müssen.
Ergänzt wird die Auswahl der Schrifen durch einen vorbildlichen und umfassenden Kommentarblock am Ende des Bandes, welcher knapp 200 Seiten umfast und so die Texte erläuternd begleitet um dem Verständnis der vielfältigen Beziehungen und Verweise, welche die einzelnen Autoren und Denker ziehen, Folge leisten zu können.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Deutschlandclan? - Da hilft nur Anarchie! 4. April 2008
ANARCHISMUS - Theorie Kritik Utopie
"Die Freiheit der Andersdenkenden"!
Wer sich in die Theorie des Anarchismus einlesen will, sollte an diesem Buch nicht vorbeigehen. Die wichtigsten Anarchisten werden vorgestellt, auch ihr bedeutender Anteil an der Sozialistischen Bewegung, an der Russischen Revolution und am Spanischen Bürgerkrieg werden aufgezeigt.
Der Verlag Graswurzelrevolution - gibt unter anderem eine informative Monatszeitschrift heraus. Die ich wirklich gut finde!
Was in diesem Buch fehlt, ist der neueste Stand der anarchistischen Theorie.
Dazu würde ich das Buch - "ANARCHIE ALS DIREKTDEMOKRATIE" - SELBSTVERWALTUNG, ANTISTAATLICHKEIT - Eine Einführung in den Gegenstand der Anarchie von RALF BURNICKI vorschlagen. (ISBN: 3-00-002097-7 Verlag - Syndikat A - Medienvertrieb).
...und um die wissenschaftlichen "Individualanarchistischen Perspektiven" zu studieren, würde ich für den Anfang das Buch von UWE TIMM - Gesammelte Schriften empfehlen. (ISBN 3-8311-1482-6 Hrsg. ESPERO)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar