oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
An Apple A Day
 
Größeres Bild
 

An Apple A Day

29. April 2011 | Format: MP3

EUR 9,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 13,00, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
2:59
30
2
3:07
30
3
3:17
30
4
2:49
30
5
2:53
30
6
2:28
30
7
3:28
30
8
3:04
30
9
4:09
30
10
2:22
30
11
5:50
30
12
2:38
30
13
3:04
30
14
3:07
30
15
3:11
30
16
3:16

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 29. April 2011
  • Erscheinungstermin: 29. April 2011
  • Label: Repertoire Records
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 51:42
  • Genres:
  • ASIN: B0050G9I3O
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 366.413 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniel Zynda auf 21. April 2008
Format: Audio CD
"An Apple a day", das einzige Album der Band Apple, erschien 1969 und gilt unter Psychedelic Fans schon Jahre als eines der unterbewertesten Alben der 60er. Was damals floppte ist heute Kult.

Zurecht! Apple spielten ihren ganz eigenen Psych-Pop und schufen mit "An Apple a day" ein wirklich abwechslungsreiches Album, das mich ein wenig an "With their new face on" von der Spencer Davis Group erinnert. Nicht jeder Songs ist absolute Spitzenklasse, dafür zählen aber Songs wie "Let's take a Trip down the Rhine", "Doctor Rock", "The Otherside" oder "Buffalo Billycan" zum besten was die britische Psychedelia zu bieten hat. Allsamt Songs, die das Herz des Pop-Sike Fans höher schlagen lassen. Anders als manch andere Band damals kopierten Apple nicht nur, sondern versuchten einen eigenen Stil zu kreieren. Und das hört man, das Qualitätslevel ist sehr hoch.

Ein "geheimer" Klassiker der 60er, der in jede gut sortierte Sammlung gehört, ob nun von Psychedelic oder einfach von Sixties Pop. "An Apple a day" dürfte jedem gefallen, auch denen, die sonst z.b. nur die Beatles aus den 60ern hören.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Ähnliche Artikel finden