Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,49

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Amplified Soul


Preis: EUR 18,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
31 neu ab EUR 11,01 1 gebraucht ab EUR 18,48

Incognito-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Incognito
Besuchen Sie den Incognito-Shop bei Amazon.de
mit 79 Alben, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Amplified Soul + My Old Friend: Celebrating George Duke + Jazz Funk Soul
Preis für alle drei: EUR 53,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (30. Mai 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Edel:Records (Edel)
  • ASIN: B00IU5DXSI
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 39.217 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Amplify My Soul, Pt. 1 2:16EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. I Couldn't Love You More 4:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Rapture 5:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Hands Up If You Wanna Be Loved 3:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Hats (Makes Me Wanna Holler) 4:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Silver Shadow 5:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Deeper Still 3:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Amplify My Soul, Pt. 2 3:04EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Something 'Bout July 6:06EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Day or Night 3:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Wind Sorceress 2:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Another Way 4:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. I See the Sun 5:47EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Never Known a Love Like This 5:27EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. The Hands of Time 4:20EUR 1,29  Kaufen 
Anhören16. Stop Running Away 6:11EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Unglaublich aber wahr, Incognito erfreuen die Musiklandschaft bereits seit 35 Jahren mit ihrer mitreißenden Mischung aus Jazz, Funk und Soul. In ihrem Jubiläumsjahr veröffentlicht die Band um Mastermind Jean-Paul ""Bluy"" Maunick ihr 16. (!) Studioalbum.
16 brandneue Songs gibt es auf ""Amplified Soul"" zu hören. 16 Songs, in Soul getränkt, mit Jazz überzogen und im Anschluss mit einer Prise Funk und Dance garniert.

Aufgenommen in den legendären Livingston Studios im Norden Londons (u.a. The Buena Vista Social Club, Björk), bietet auch dieses Werk erneut  beeindruckende Performances von Gästen wie Jamiroquai Drummer Nick Van Gelder, Nigel Hitchcock, Ski Oakenfull, Tony Momrelle, Vanessa Haynes u.v.m.
Und was für ein Album das geworden ist, eingebettet in unwiderstehlich funky Grooves, gespickt mit den für Incognito so typischen Bläsern. Also, Lautstärkeregler aufdrehen und auf gehts, tanzen!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marion die Küchenfee am 19. August 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das Album ist einfach toll. Klar gibt es Songs, die man noch viiieeel lieber hört, als andere. Trotzdem finde ich es wirklich gelungen. Silver Shadow, i see the sun, ach alle Songs sind schön und ich höre sie momentan rauf und wieder runter. Was freue ich mich schon auf das Konzert am 09. November bei den Leverkusener Jazztagen. Also absolute Kaufempfehlung. Auch für nicht Incognito-Fans :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von marchtom am 6. September 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Es sind wieder echte Kracher auf der CD,manche erst beim zweiten Hinhören gut aber alles in allem eine solide Arbeit!
Hammerkracher Hurts,da reißt es mich immer vom Stuhl oder die Beine fangen automatisch an zu wippen!
Gehört in jede Incognito Sammlung! Mit toller Bonus CD mit den Krachern der letzten Jahre!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Taunusadler am 29. Juli 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mal wieder ein Sahnestück! Wie gewohnt perfekt instrumentiert/sehr gut abgemischt/reizvoll durch gewohnt abwechslungsreiche Besetzungen der Leadsänger.
Kurzum:Der perfekte Soundcocktail für laue Abende(ohne das die Musik lau wäre!).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Suchbild am 20. Juli 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Die Stärken liegen auch bei diesem Album in den Instrumentalstücken. Die Singstimmen sind für mich oft zu dominant, mit zu viel Herz-Schmerz oder unangenehm hoch in der Tonlage. Diese Titel wirken wie ein feines Essen, welches mit einer feisten Soße übergossen wird.

Schade, dass die Fortentwicklung des Sounds des Vorgängers "Surreal" nicht aufgenommen wurde. Für mich ist das Album eher ein Rückschritt.

Insgesamt ein typisches, technisch gut gemachtes Incognito-Album. Nicht weniger, aber leider auch nicht mehr.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Gonzales am 20. September 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese Newjazzgruppe ist wiedermal in Höchstform: dynamisch, feinfühlig, super Musik und Stimmen! Ich habe jedes Mal sehr viel Spaß! Bravo!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter am 4. Juni 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die alten Zeiten von Incognito scheinen leider tatsächlich vorbei. Zwar ist dieses Album ein weiteres absolutes Muss für Fans. Und läst sich ganz gut hören. Aber neue Begeisterungsstürme wollten sich bei mir nicht entfachen. Okay, es sind richtige Hörperlen darunter, etwa "I see the sun" oder der folgende Titel "Never known a love like this". Aber auch das hat man alles schon irgendwie gehört, und manchen Titeln ist anzuhören, dass ihre Grundstruktur schon von vergangenen Alben herstammt - aber damals wahrscheinlich verworfen wurde. Etwas richtig Neues wie beim "100 and rising"-Album oder Stücken wie "I hear your Name" oder Tanzgranaten wie "Don't you worry bout a thing" sind nicht dabei. Vielleicht gibt es auch deswegen die Edition mit einem Best-of. Wobei ich dort die Setliste anders ausgerichtet hätte. Beim Blick auf die aktuelle Besetzung von Incognito traf mich der Schlag: ein deutlich gealterter Bluey inmitten (fast) neuer Gesichter! Neue Bläser, neue Stimmen, nur noch Matt Cooper ist von der alten Truppe mit an Bord. Nun gut, sie haben sich sehr bemüht....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen