Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Amok (Deluxe Edition - St... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,91

Amok (Deluxe Edition - Strictly Limited) Limited Edition, Deluxe Edition

4.4 von 5 Sternen 26 Kundenrezensionen

Preis: EUR 11,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Deluxe Edition, Limited Edition, 22. Februar 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 11,99
EUR 9,47 EUR 8,99
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
29 neu ab EUR 9,47 5 gebraucht ab EUR 8,99

Hinweise und Aktionen


Atoms For Peace-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Amok (Deluxe Edition - Strictly Limited)
  • +
  • The Eraser
  • +
  • In Rainbows [Vinyl LP]
Gesamtpreis: EUR 46,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (22. Februar 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Deluxe Edition, Limited Edition
  • Label: Xl/Beggars Group (Indigo)
  • ASIN: B00AIFTHNI
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 26 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 38.462 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
5:47
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
5:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
4:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
5:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
5:06
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
5:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Die Gerüchteküche brodelt schon seit Monaten, nun wurde es amtlich: Das Album Amok von Atoms For Peace erscheint am 22. Februar als CD, CD Deluxe, LP und LP Deluxe. Und natürlich auch als Download. Atoms for Peace, in der Presse bereits als Alternative-Supergroup gehandelt, ist ein Projekt bestehend aus Thom Yorke, Nigel Godrich, Joey Waronker, Mauro Refosco und Flea. Das Bandprojekt entstand, als die Beteiligten sich anlässlich der Tour zum Eraser -Album getroffen hatten. Nachdem die kreativen Köpfe zunächst die Songs des Thom Yorke-Soloalbums einstudierten, begann man, im Bandgefüge nach und nach neue Titel zu komponieren. Daraus entstand Amok , auf das sich Thom Yorke und Co. im Radiohead-freien Jahr 2013 konzentrieren wollen. Mit ein wenig Glück werden die illustren Fünf sogar auf Welttournee gehen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Vinyl
Bereits das erste Stück" Before Your Very Eyes" stellt ab den ersten Takten klar, dass hier nur Thom Yorker federführend sein kann. Amok Ist eine Kombination zwischen dem fast schon elektropoppigem Thom Yorke Soloalbum "The Eraser" und dem rhythmisch betonterem letzten Radiohead Album"The King Of Limbs" . Thom Yorke hat mit Flea von den Chilli Peppers, dem Produzenten Nigel Godrich, Joey Waronker an den Drums und Mauro Refosco als Pecussionist eine wahre Supergroup um sich geschart. Der schon von den genannten Alben vertraute Rhythmus ist auch auf dem Atoms For Peace Debüt Trumpf! Dazu eine zuckende Gitarre die auch Melodien mit einwebt. Flea untermauert mit seinem hier nicht ganz so Funky Bass das Fundament um das Schicht für Schicht eine Soundcollage aus Loops gewoben wird. Die Songs gewinnen in ihrem oft komplexen Aufbau langsam an Dramatik, das hat mit dem Verse-Chorus-Verse Songwritertum nichts mehr gemein. Manches wirkt dann sehr mechanisch und seltsam unterkühlt doch die Stimme Thom Yorkes bilded dazu einen warmen Kontrast. Es ist eine irrwitzige Achterbahnfahrt mit vielen ups und downs, Wendungen und Abfahrten, es ist teils organische Band, teils maschinelles Computergefrickel eines genialen Musikers. Das Album nimmt einen mit auf eine 45 minütige Reise die man gerne wiederholt.
Ich rezensiere hier das 2-Fach 180 Gramm Vinyl, das mit 45 Umdrehungen läuft und an dem es qualitativ rein gar nichts zu bemängeln gibt. Der Klang ist erstklassig, die Pressung ebenso, ein absolut plan laufendes vinyl, das in dicken Pappinnenhülllen liegt, die optisch zum tollen Artwork des Albums passen. Ein 3-Fach klappbares dickes Cover mit einem in schwarz-weiß-Silber gehaltenen Artwork das wirklich super aussieht. Es zeigt ein Weltuntergangsszenario in LA, welches von Kometen getroffen wird. Eine Schallplatte die nicht nur toll klingt sondern auch so aussieht. Volle Punktzahl.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Radiohead-Frontmann und langjähriger Begleiter und Produzent Nigel Godrich (u.A. von Yorkes Solodebut The Eraser) schnappen Flea (Red Hot Chilly Peppers – Bass),
Joey Waronker (Beck & R.E.M. – Drums) und Instrumentalist Mauro Refosco (Percussion) und gründen das jüngste Super-Ensemble unserer Zeit.
Rhythmus ist auch auf dem Atoms For Peace Debüt Trumpf; statische Grundelemente, um die Schicht für Schicht eine Klangwelt aus Loops gewoben wird,
bilden den sanft an Dramatik gewinnenden Aufbau jedes einzelnen Tracks.
Mit "Before your very eyes" startet "Amok" also, bereits in den ersten Sekunden stellt sich Flea angemessenerweise vor.
"Ingenue" ist eine vertrackte, auf ineinander verkeilten Klangflächen und Wassertropfen-Geräuschen treibende Ballad.
Gegen Ende enthält das Album mit dem Funkgroove von "Stuck Together Pieces".
Für meine Geschmack harmoniert Thom Yorke einmal mehr erstaunlich gut mitdieser nervösen Maschinenmusik der Band.
Entsprechend stottern und stocken die in scheinbarer Clicks-&-Cuts-Manier erbauten, zerschmetterten und von Neuem zusammengesetzten Beats als Grundgerüst jener Songarchitektur auch, die Radiohead seit ihrer Avantgarde-Werdung im Jahre 2000 immer wieder gebrauchen.
Als großer "Radiohead" der neueren Machwerke (heißt ab dem Jahre 2000 "Kid A" ) bin ich überrascht was Thom Yorke hier wieder einmal mehr
auf die Beine gestellt hat. Diese Platte klingt als würde man "The King of Limbs" mit einer gehörigen Dezibellautstärke "The Eraser"
mischen.... CHAPEAU !!!
Hier gibt es eigentlich nur Schwarz oder Weiß, Grauschattierungen sind kaum möglich. Die einen werden es hassen, verfluchen, sich darüber belustigen.
Alle anderen werden es lieben...
Kommentar 6 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von siggisupa am 7. März 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Als Radiohead Fan war es für mich ein Muss dieses Album anzuhören, somit hab ich es gekauft und es steckt viel von Radioheads letztem Album drin (bezogen auf die elektronischen Elemente). Schöne Bässe, zum mehrmaligem Hören. Melancholisch, zum eintauchen, zum nebenbei hören, zum Autofahren, einfach überall passend.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Mapambulo TOP 500 REZENSENT am 22. Februar 2013
Format: Audio CD
Why so afraid? Zugegeben, nicht alles, was in den letzten Jahren ‘Supergroup’ genannt wurde, war dann auch wirklich richtig super. Aber die Aufnahmen von 2010, als die Atoms For Peace mangels Selbstgemachtem noch Yorke’s Solokompositionen auf dem Fuji-Festival zur Aufführung brachten und eben dort veredelten, sind hinlänglich bekannt. Auch das DJ-Set von Yorke und Godrich aus dem MoMa, das man hätte auch als clevere Werbeveranstaltung für das Werkzeug mit dem angebissenen Apfel missverstehen können, war ja durchaus gelungen. Was sollte da also schiefgehen? Erwartungsdruck scheint nicht das zu sein, womit sich der Frontmann von Radiohead quälen muss, seine Mitmusiker Flea, Joey Waronker und Mauro Refosco sind ebenso über jeden Zweifel erhaben – ergo ist “AMOK”, das Debüt der Fünferbande, genau das geworden, was erhofft war: Eine richtig gute Platte.

Fast hätte man sie allerdings gar nicht erkannt – der anfängliche Latinogroove von “Before Your Very Eyes” vermag einen kurz zu überraschen. Loops, Samples, Geräusche, einfach an den richtigen Stellen miteinander verknotet und fertig ist die Laube – tja, “einfach”, als ob man es nicht besser wüsste. Etwas mehr gehört wohl schon dazu, damit es an der richtigen Stelle poppt und ploppt – die Technobeats von “Default”, der Wassertropfen als Taktgeber bei “Ingenue” und das dunkle Wummern und Pochen, mit dem “Dropped” eröffnet und das sich dann zaghaft aufhellt und belebt. Der Part von Flea geht dabei deutlich über den einer Assistentenstelle hinaus – die Stücke auf “AMOK” hätten ohne ihn ganz sicher nicht den Vibe, mit dem sie hier glänzen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 von 15 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen