Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Film_&_Music und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Amigos - Die Engel lassen... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Amigos - Die Engel lassen grüssen

3.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 14,99
EUR 2,50 EUR 0,61
Verkauf durch Film_&_Music und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Mario Adorf, Franco Balducci, Federico Boido
  • Regisseur(e): Giulio Petroni
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: EMS GmbH
  • Erscheinungstermin: 23. Juni 2005
  • Produktionsjahr: 1968
  • Spieldauer: 85 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00007ELC8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 120.531 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Auf der Suche nach Billy Boyle, dem Mörder seiner Söhne, überfällt der Bandit Roger Pratt im Wilden Westen eine Kutsche. Obwohl er nicht fündig wird, entledigt sich Pratt kaltschnäuzig aller Zeugen. Der tollpatschige, aber bärenstarke Goldgräber Harry beerdigt am nächsten Tag die Toten und findet dabei einen beträchtlichen Geldbetrag. Der Zufall will es, dass der gerissene Abenteuerer Tim alias Billy Wind von der Sache bekommt. Ohne seine Identität zu lüften, freundet sich Tim mit Harry an. Seine Motive sind jedoch sehr eigennützig: Er schwatzt Harry das Geld ab und verschwindet Hals über Kopf. Von nun an muss Tim höllisch aufpassen: Einerseits ist ihm der wütende Harry auf den Fersen, andererseits sinnt der teuflische Roger Pratt auf blutige Rache...

Video Jakob Kurzinhalt

Auf der Suche nach Billy Boyle, dem Mörder seiner Söhne, überfällt der Bandit Roger Pratt im Wilden Westen eine Kutsche. Obwohl er nicht fündig wird, entledigt sich Pratt kaltschnäuzig aller Zeugen. Der tollpatschige, aber bärenstarke Goldgräber Harry beerdigt am nächsten Tag die Toten und findet dabei einen beträchtlichen Geldbetrag. Der Zufall will es, dass der gerissene Abenteuerer Tim alias Billy Wind von der Sache bekommt. Ohne seine Identität zu lüften, freundet sich Tim mit Harry an. Seine Motive sind jedoch sehr eigennützig: Er schwatzt Harry das Geld ab und verschwindet Hals über Kopf. Von nun an muss Tim höllisch aufpassen: Einerseits ist ihm der wütende Harry auf den Fersen, andererseits sinnt der teuflische Roger Pratt auf blutige Rache...

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 27. August 2002
Format: Videokassette
"Amigos-Die Engel lassen grüßen" ist ein sehr seltener kleiner Italowestern, bei dem es mich verwundert hat das er jetzt, nach 35 Jahren, auf VHS und DVD herausgekommen ist. Der Film beginnt etwas schleppend und unspektakulär wird aber mit der Zeit außerordentlich temporeich, was wohl auch darin liegen mag das man seine Personen immer mehr ins Herz schließt. Der kluge Revolverheld Billy (Giuliano Gemma, nach Franco Nero die Ikone des Spaghetti-Westerns) und der etwas einfältige aber starke Goldgräber Larry (Mario Adorf). Mit seinen beiden Figuren nimmt der Film schon Elemente der Spencer-Hill-Welle vorweg und greift Motive der Bourleske auf. Das alles trägt zu seinem Unterhaltungswert bei und man sieht das Gemma auch ein brillianter Komiker ist. Somit hat auch dieser Film einen berechtigten Platz in jeder Western-Sammlung und besitzt einen hohen Unterhaltungswert.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Recht ordentliche Westernkomödie von Giulio Petroni, die allerdings nichts Besonderes besitzt, aber durch die Harmonie der beiden Akteure Gemma und Adorf doch recht unterhaltsam ist. Ebenfalls gelungen sind die schönen Aufnahmen und die hervorragende Musik von Ennio Morricone. Giuliano Gemma wurde vor allem durch seine Rollen in den beiden Ringo Filmen bekannt. Petroni drehte auch noch zwei andere gute Western ("Providenza", "Die letzte Rechnung wird mit Blei bezahlt").
Die DVD dieser recht ordentlichen Komödie weist ein teilweise stark flimmerndes Bild auf. Der Ton ist ordentlich und rauscht nur wenig. Die Gestaltung des Menüs ist recht einfallslos und das Cover ist auch nicht gerade berauschend. Wie bei den meisten Italo-Western die auf DVD erschienen sind gibt es auch bis auf ein paar Trailer keine Extras. Aber für den Preis ein Pflichtkauf.
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Saubere Italowestern-Komödie, die allerdings nix für ŽhardlinerŽdes Genres
ist. Gemma und Adorf ergänzen sich vortrefflich, Morricones Musik ist - wie fast immer - toll und Rico Boydo(Rick Boyd) hat endlich mal die tragende Nebenrolle als Sohn des Hauptschurken.
Und der ist: Anthony Dawson, der Möchtegern-Killer aus "Bei Anruf Mord",
1953,von Alfred Hitchcock.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden