Ein Amerikaner in Paris [... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,96 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Ein Amerikaner in Paris [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Ein Amerikaner in Paris [Blu-ray]

19 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
31 neu ab EUR 7,96

LOVEFiLM DVD Verleih

Ein Amerikaner in Paris auf Blu-ray bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Ein Amerikaner in Paris [Blu-ray] + Singin' in the Rain [Blu-ray] + Gigi [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 26,45

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Gene Kelly, Leslie Caron, Oscar Levant, George Guetary, Nina Foch
  • Regisseur(e): Vincente Minnelli
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 1.0), Deutsch (Dolby Digital 1.0), Englisch (Dolby Digital 1.0), Französisch (Dolby Digital 1.0), Spanisch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Portugiesisch, Spanisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 6. November 2008
  • Produktionsjahr: 1951
  • Spieldauer: 113 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001G429U8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 31.587 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Der amerikanische Maler Jerry Mulligan verliebt sich um Paris der frühen Nachkriegsjahre in die junge Verkäuferin Lise. Die erwidert seine Gefühle, ist aber bereits mit dem bekannten Sänger Henri verlobt. Alles steuert auf ein tragisches Ende hin, doch auf einem großen Kostümfest nimmt das Schicksal der drei eine überraschende Wende.
"Ein Amerikaner in Paris" ist eines der schönsten und erfolgreichsten Musicals der Filmgeschichte. In der Hauptrolle ein sensationeller Gene Kelly, ganz und gar in seinem Element: Sein grenzenloser Perfektionismus bei der Ausarbeitung der Tanzszenen wurde 1951 mit einem Ehren-Oscar belohnt.

VideoMarkt

Nach dem Ende des 2. Weltkrieges bleibt der amerikanische Soldat Jerry Mulligan in Paris, um dort Maler zu werden. Er wird protegiert von der reichen Amerikanerin Milo Roberts, die ihn außerdem gerne auf die Liste ihrer Liebhaber setzen möchte. Seine eigenen Gefühle gehören jedoch der jungen Parfümverkäuferin Lise, in die er verliebt ist. Lise hingegen steht kurz vor einer Heirat aus Dankbarkeit mit dem gefeierten Sänger Henri Baurel, der sie vor den Nazis gerettet hatte. Als die beiden auf einem Kostümfest voneinander Abschied nehmen, wird das Gespräch von Baurel belauscht, der daraufhin seine Ansprüche auf Lise aufgibt. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

37 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Huber am 6. Juni 2003
Format: DVD
Paris nach dem zweiten Weltkrieg: Der ehemalige GI Jerry Mulligan (Gene Kelly) versucht sich als Maler seinen Lebensunterhalt zu verdienen, aber eher unbefriedigend. Als sich die Millionärstocher Milo (Nina Foch) für Jerrys Malereien interessiert, hat er plötzlich ein Problem, denn er interessiert sich vielmehr für Lise (Leslie Caron)...
Das biographisch angehauchte Meisterwerk (George Gershwin selbst war als Maler in Paris tätig) gilt als das Gershwin-Leinwand-Songbook schlechthin. Standards wie "I Got Rhythm", "'S Wonderful" und die titelgebende Komposition "An American In Paris" in Form eines Balletts (mit einer unglaublichen Länge von 16:38) machen den Film zu einem Klassiker, der in keiner guten Filmsammlung fehlen sollte! Erwähnenswert ist auch Oscar Levant, der einen eher erfolglosen Komponisten gibt und dem Film einen unglaublichen Humor verleiht!
Erfreulich ist, dass es diesen Klassiker nun endlich auf DVD gibt, wenn auch die Extras etwas zu kurz gekommen sind!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander Iro am 31. August 2005
Format: DVD
george gershwin hat für diesen film eine der besten leistungen seiner gesamten (leider viel zu kurzen) laufbahn erbracht. die schlichtweg umwerfende balettszene zur titelmusik ist wohl bis heute ein meilenstein in der filmgeschichte.

als musical ist es einer der bahnbrechenden klassiker überhaupt. dieser film wurde 1942 produziert. und ich kann mich bis jetzt nur an wenige filme erinnern, bei denen ich so sehr von der stimmung fasziniert wurde.

dass die handlung ein wenig dünn ist, darf nun wirklich nicht überraschen. der film sollte unterhalten und den leuten gute laune bescheren. man sollte nicht vergessen, dass die welt damals im krieg war und es im film auch darum ging, das publikum für zwei stunden zu unterhalten.

und ich denke, dass er diese aufgabe vollauf erfüllt.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Baumann am 9. Juni 2002
Format: Videokassette
Dies ist ein Film, dessen Schönheit nie verblasst. Er hat einfach alles - hinreissende Tanzszenen, gute Akteure, Wortwitz, klasse Dialoge, die Stimmung von Paris - all dies vor dem Hintergrund des Konfliktes zwischen Loyalität und Liebe in all ihren Facetten.
Ich kenne und liebe diesen Film seit über 20 Jahren - aber der Zauber des ersten Sehens ist nie verblasst - wie es bei so vielen angepriesenen Top-Hits der Neuzeit geschieht.
Ein Film, den man gesehen haben muss und bestimmt nie vergessen wird - in einer Reihe mit "Gone with the wind", "My Fair Lady" oder "Frühstück mit Tiffany".
Die Hauptdarstellerin ist zauberhaft und der Schluss jedes Mal wieder bewegend.
Die Tanzszenen gehören zum besten, was man im Film sehen kann - so abwechslungsreich, wie man es sonst nie sieht.
Wer diesen Film nicht kennt, sollte es schleunigst nachholen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Cichorius am 8. Oktober 2009
Format: Blu-ray
Die restaurierte Fassung des Filmes ist absolut sehenswert, die Qualität ist hervorragend aber der Rest leider wieder mal, wie bei Blu-Ray Scheiben so oft sehr lieblos gemacht. Die Disc startet sofort ungefragt in englisch, das Menü ist unübersichtlich mit vielen Titeln des Bonusmaterials in sehr kleiner Schrift. Nicht jeder hat einen riesigen Bildschirm um das alles lesen zu können. Dass natürlich das Menü nur in englisch stattfindet, ist ja sowieso klar - in anderen Sprachen hätte es Ein Amerikaner in Paris [Blu-ray]ja extra Geld gekostet. Bei DVDs war's aber bisher offensichtlich kein Problem. Beim Bonusmaterial sucht man deutsche Untertitel vergebens, in den meisten anderen Sprachen sind sie allerdings vorhanden - schade.
Somit zwar ein absolutes Filmvergnügen in bester Qualität in liebloser Verpackung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von algi am 7. Mai 2012
Format: Blu-ray
ich muß natürlich dazusagen, daß ich den Film immer schon sehr gemocht habe, gerade wegen der unschlagbar guten Musiknummern und Tanzszenen. Dabei bewerte ich hier auch nicht so sehr das Frauenbild der 40er Jahre, oder den Kitschgehalt der anderen 'Füllszenen' zwischen den einzelnen Stücken. Da gibt es bei weitem auch noch Schlimmeres. Die Blu-Ray Qualität ist auf alle Fälle hervorragend restauriert worden und es ist eine Freude den Film in dieser Detailtiefe zu sehen. Wie in anderen Kritiken schon erwähnt, finde ich den dürftigen Mono-Ton, die unglaublich schlechte Menueführung und die Nichtuntertitelung der Extras auch unverschämt schlecht, ich kann mich aber trotzdem nicht zu einem Sternabzug durchringen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Volkmer am 23. Februar 2009
Format: Blu-ray
"Ein Amerikaner in Paris" - wer kennt nicht das berühmte und oscarprämierte Musical?
Aber wenn man die Blu-ray das erste Mal sieht, glaubt man fast, einen noch nie gesehenen Film präsentiert zu bekommen: Ich habe diesen Film noch nie so scharf, noch nie so kontrastreich und noch nie so farbig gesehen! So sahen also damals die Kulissen wirklich aus; das war ja wirklich eine imposante Inzenierung. Und mit wieviel Liebe damals die Kulissen "gealtert" worden sind, die feinen Strukturen der Hauswände z.B. - alles noch nie so gesehen, da im alten Filmeinheitsbrei einfach untergegangen!
Diese Restaurierung hätte nochmals einen Oscar verdient!
Unbedingt für alle Liebhaber des Musicals zu empfehlen. Auch für alle ein Muss, die sehen möchten, was mit der heutigen Digitaltechnik möglich ist. So ist Gene Kelly und Co. noch nie zu sehen gewesen. So wird die Erinnerung an ihn auch für künftige Zeiten würdig lebendig gehalten!
Danke für diese schöne Blu-ray Disc!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen