Menge:1
American Pie präsent... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: cvcler
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • American Pie präsentiert: Das Buch der Liebe
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

American Pie präsentiert: Das Buch der Liebe

28 Kundenrezensionen

Preis: EUR 3,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
39 neu ab EUR 3,99 10 gebraucht ab EUR 0,07

Universal Jubiläumsshop
Universal 100% Entertainment
Entdecken Sie den Universal Entertainment Shop bei Amazon.de: Hier finden Sie eine Auswahl der Film- und Serien-Higlights von Universal Pictures, Kinofilme zum Vorbestellen und die Bestseller auf DVD und Blu-ray.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Entdecken Sie alle Filme von American Pie.


Wird oft zusammen gekauft

American Pie präsentiert: Das Buch der Liebe + American Pie präsentiert: Nackte Tatsachen + American Pie präsentiert: Die nächste Generation
Preis für alle drei: EUR 13,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Kevin M. Horton, Brandon Hardesty, Melanie Papalia, Jennifer Holland, Cindy Busby
  • Regisseur(e): John Putch
  • Künstler: David H. Steinberg, Ross Berryman, John Gilbert
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 17. Dezember 2009
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 93 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B002PZCNBC
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.673 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Produktbeschreibungen

AMERICAN PIE PRÄS.DAS $FSK:16

Movieman.de

Sicher, mit den ersten drei Filmen der Reihe sollte man auch diesen siebten Teil nicht vergleichen, aber im direkten Vergleich mit den unmittelbaren Vorgängern erscheint DAS BUCH DER LIEBE doch deutlich besser. Es gibt übliche AMERICAN PIE-Zoten vom Sex mit einem Sandwich über das Kotzen beim Liebesakt bis zur Anal-Vergewaltigung durch einen Elch, aber unter all dem derben Humor befindet sich auch ein Herz - zugegeben, nicht allzuviel, aber zumindest ein bisschen. So gestaltet sich der Film großteils wie ein Klon des originalen AMERICAN PIE ohne dessen Klasse zu erreichen, ist aber zumindest gut genug, um Fans dieser Art von Komödien bei der Stange zu halten.Der Auftritt von Eugene Levy ist hier nicht gar so überflüssig wie in den vorherigen Filmen. Dass erneut ein Stiffler - der wie vielte Verwandte ist das jetzt eigentlich? - mit von der Partie ist, ist schon eher ein Zeichen von kreativer Bankrotterklärung.Unterm Strich bleibt so ein formelhafter Film, der tut, was er tun soll: 90 Minuten einigermaßen unterhaltsam totschlagen. Fazit: Für Teenie-Klamotten-Fans durchaus ansehbar

Moviemans Kommentar zur DVD: Die Bildqualität dieser Direct-to-DVD-Produktion ist hervorragend. Die Farben sind warm, in sich stimmig und fransen nicht aus. Rauschen ist praktisch gar nicht erkennbar. Die Kanten sind sauber dargestellt und die Schärfe gibt nie Grund zur Beanstandung. Die Vorlage ist sehr gut erhalten, die Kompression arbeitet tüchtig und der Kontrast hat nur ganz, ganz selten leichtes Überstrahlen zu verantworten. Der Ton ist passabel. Die Sprachverständlichkeit beider Tonspuren ist gut und klar. Die Musik sorgt für Ambiente, ansonsten sind die Effekte und Umgebungsgeräusche aber nur vereinzelt vorhanden. --movieman.de

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Music-Fan am 21. August 2010
Format: DVD
Da mir die ersten 5 American Pie-Filme sehr gut gefallen haben, kaufte ich mir Teil 6 und 7. Zuerst habe ich mir AP6 anhesehen und da ich begeistert davon war, legte ich gleich American Pie 7 hinein. Das war ein Fehler! Der Teil ist übermäßig durchschnittlich - Vielleicht liegt das an den vielen Fortsetzungen, diese Fortsetuung könnte man höchstens als (schlechte) Parodie von American Pie durchgehen lassen, da ja auch viele Ähnlichkeiten zu davorigen Teilen auftauchen:

Um mich selbst bei einem Kommentar auf einer Rezesion eines anderen Artikel zu zitieren:
"Die Hauptfigur treibt es anstatt eines Apfelkuchens mit einem sandwich, anstatt jims dad hat die hauptfigur eine peinliche mutter, eine ältere frau stirbt beim sex (sowas ähnliches gabs in american pie 5), wieder ein anderer stifler (diesmal zum ersten mal der antagonist), zusätzlich zur peinlichen Mutter kommt auch jims Dad Noah wieder vor, die Bibel aus Teil 1 kommt wieder vor (sie wird restauriert und verliert jeden optischen Look der aus dem 1 Teil bekannt war). auserdem werden viele unpassende songs gespielt (AP hatte sonst immer Rocksongs oder Punk), wie z.B. "Hot N Cold" von Katy Perry."

Handlung:
3 männliche Jungfrauen (kennen wir schon) sind totale Luschen und versagen bei jedem Mädchen. Durch einen Brand in der Bibliothek aus Teil 1 finden sie "die Bibel", die beschädigt wurde. Jetzt wollen sie die Bibel restaurieren. Dazwischen kann man sich (nicht lustige) Sexszenen vorstellen und damit hat sich die komplette Handlung wiedergegeben.

Der Film überzeugt nicht und versucht, krampfhaft modern zu sein (Erwähnung der Jonas Brothers, moderne Musik, YouTube etc.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von simis am 19. Februar 2010
Format: DVD
Flach, flacher... - der neue American Pie. Nach dem wieder besseren 6. Teil, habe ich gedacht, man würde sich vielleicht etwas neues ausdenken. Stattdessen werden hier viele schlechte Schauspieler, die auch noch schlecht synchronisiert sind, eingesetzt, um das bereits verwendete Muster des 1. Teils peinlich nachzuspielen. Besonders Stifler, hier als absoluter Versager dargestellt, wirkt unfreiwillig
komisch. Eugene Levy kann in seinem Kurzauftritt auch nicht mehr viel vom Film retten.

Die Story ist übrigens schnell erzählt: 3 Loser wollen endlich Sex haben, versuchen dazu alles Erdenkliche und
finden die Bibel aus dem ersten Teil...

Für die Zukunft hoffe ich nur, dass die "American Pie präsentiert"-Fortsetzungen wieder so gut werden wie
der 6. Teil - Dann wären sie wenigstens lustig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von billy am 25. März 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
"American Pie - Das Buch der Liebe" ist der absolute Tiefpunkt der Reihe und auch nicht vieler Worte wert. Der Film ist einfach nur langweilig und keiner der Gags vermag zu zünden. Der Humor ist wirklich extrem billig und auch die Darsteller sind allesamt nur unwitzig.

"American Pie - Das Buch der Liebe" bietet nicht einmal ansatzweise so etwas wie gute Unterhaltung und kann auch mit den regelmässig ins Bild gehaltenen Brüsten nicht punkten.

1 von 10
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heinz Vertgewall am 26. Dezember 2009
Format: DVD Verifizierter Kauf
Vorerst muss ich sagen, dass ich ein großer Fan von American Pie bin und generell nichts gegen obszönere oder alberne Szenen habe.
Ich habe mir den Film grade angesehen und ich kann nur sagen, dass dies der schlechteste der ganzen Reihe ist. Die Geschichte ist wie von einem pubertären Zehntklässler geschrieben, die Handlung ist sehr flach und hat wenig Inhalt. Ein Beispiel dafür ist eine Stelle, an der Stiffler ein Mädchen in einem Kaufhaus vor anderen kurz und direkt fragt ob sie ihm nicht "einen blasen wolle", diese sagt dann nur "ok" und beide verschwinden... Natürlich gehört ein ordentlicher Stiffler, der mit vielen Frauen Sex hat, dazu, aber das ist aus meiner Sicht zu übertrieben. Weiterhin ist schlecht, dass sehr viele Aspekte aus vorigen Filmen "geklaut" wurden. Es kam mir zeitweise so vor, dass ich die Szenen in den anderen Filmen mit anderen Schauspielern schon einmal gesehen habe(zum Beispiel die Anfangsszene, wo eine Jungfrau mithilfe eines Sandwiches masturbiert, erinnert natürlich sofort an den Apfelkuchen). Dazu kommt, dass alle 10 Minuten die Brüste von irgendwelchen Mädchen, teilweise relativ sinnlos aus dem Zusammenhang gerissen, gezeigt werden.Es ist nicht so, dass es mich direkt stören würde (*hust*), aber das ist im Film einfach übertrieben. Die schlimmste Stelle im Film ist die, wo ein Hauptdarsteller von einer seeehr alten Frau einen Blowjob bekommt und diese dabei mit seinem Glied im Mund stirbt. Überhaupt nicht lustig und ekelhaft. Desweiteren sind die Schauspieler einfach grottenschlecht, das hätten auch Praktikanten sein können. Stiffler ist die am schlechtesten gespielte Rolle im Film. Er wirkt langweilig, sehr dumm und überhaupt nicht wie ein typischer "Stiffler".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD
Das Buch der Liebe. Man hatte ich mich auf den neuen Film gefreut! Nachdem ich ihn geguckt hab war ich mehr oder weniger... nicht entaüscht aber schon was angekratzt. Ich bin eingefleischter American Pie Fan und muss sagen das sie mit diesem nich das beste gezeigt haben. Hier und da gibt es verdammt tolle Witze, die aber mit Silikon Implantaten erdrückt werden. Viel zu viel künstliches lässt den Film schal wirken und die Story ist mehr ausgelutscht als manch anderes. ;D Ich gebe ihr 2 Sterne für den Titel und für die paar Witze die sich im Film verkrochen haben.

+ Titel sowie Witze

- Schauspieler passen da irgendwie nicht wirklich
- zuviel künstliches
- Alter American Pie Charme nicht vorhanden.

Sollte es einen neuen geben, dann BITTE mit den alten Schauspielern! Die waren authentisch und lustig! Steve Stifler hat die Filme erst richtig zum Rocken gebracht!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden