oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
American Honey
 
Größeres Bild
 

American Honey

17. August 2012 | Format: MP3

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 25,37, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
1
3:28
2
3:09
3
4:56
4
3:22
5
5:59
6
3:42
7
1:50
8
3:25
9
3:20
10
3:50
11
4:50
12
6:15

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 17. August 2012
  • Label: GROOVEYARD RECORDS
  • Copyright: 2012 Grooveyard Records
  • Gesamtlänge: 48:06
  • Genres:
  • ASIN: B0094JABVG
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 69.106 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Contraphet on 5. November 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Anfang der 70er gab es Bands wie Bang, Head Over Heels, Freedom, die einen sehr ruppigen, bluesgetränkten Hardrockstil propagierten, der sich auf das Essentielle beschränkte.
Später wurde das Konzept durch amerikanische Bands wie Lynyrd Skynyrd um Elemente wie American Country, Swamp, Cajun usw. erweiterten...die Unterart des Southern Rock war geboren. Durch all die vergangenen Jahrzehnte gab es Bands, die dieses Konzept variierten, erweiterten oder einfach nur weitertrugen.

Eine der Bands, die die Fahne weitertragen, sind Stone Machine.

Basierend auf rockigen Riffs, denen man den Geist von Bands wie Free durchaus anmerkt, beschränken sich die vier Amerikaner auf das, worauf es ankommt: Power, Rhythmus, punktgenaue Kompositionen, die Bein und Bauch gleichermaßen zufrieden stellen. Hier ein Blues, da eine Ballade - DAS hier weiß zu gefallen, mehr davon!

Fazit: Auch wenn die vier Amerikaner gewiß das Rad nicht neu erfinden, das hier wird den üblichen Verdächtigen gefallen, ich bin sicher...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden