• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
American Bar: The Artistr... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Bear Books Germany
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gently used may contain ex-library markings, possibly has some highlighting, textual notations, and or underlining. Text is still readable.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 8 Bilder anzeigen

American Bar: The Artistry of Mixing Drinks (Englisch) Gebundene Ausgabe – 16. Oktober 1995

4.7 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 16. Oktober 1995
EUR 19,69
EUR 19,69 EUR 3,15
8 neu ab EUR 19,69 10 gebraucht ab EUR 3,15

Wird oft zusammen gekauft

  • American Bar: The Artistry of Mixing Drinks
  • +
  • Jerry Thomas Bartenders Guide 1862 Reprint: How to Mix Drinks, or the Bon Vivant's Companion
  • +
  • Schumann's Bar
Gesamtpreis: EUR 62,17
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Charles Schumann has been a bartender for more than twenty years, the last ten as proprietor of Schumann's in Munich. He is the author of Schumann's Bar Book and Schumann's Tropical Bar Book.
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
ich hab mir diese buch bestellt, um etwas zu sparen und trotzdem den schumann zu haben, aber alle angaben die wir ja in cl kennen und nutzen sind in oz (unzen) angegeben .. was das mixen extrem schwierig macht.
wen das nicht stört der findet hier natürlich alle klassiker der bar ...
5 sterne auf jeden fall, aber wer cl kennt der hat ein problem :)
Kommentar 8 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 22. April 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Ich arbeite nunmehr seit zwei Jahren an der Bar eines bekannten Nachtclubs und bin seit einem Jahr in demselben Barchef. Schumann`s "American Bar" ist das wohl unverzichtberste Barbuch, das es gibt. Mir wurde es damals von meinem "Lehrmeister" empfohlen, damit ich eine bessere Einsicht in die Kunst der Cocktails und Drinks, aber auch der Barphilosophie an sich bekomme. Einen besseren Tip hätte er mir nicht geben können... Ein faszinierendes Buch, reich an Rezepten und gut recherchierter Warenkunde, sowie "Benimmregeln" für angehende Barkeeper. Aus tiefster Überzeugung zu empfehlen!
Kommentar 7 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich stieß auf dieses Buch auf der Suche nach einem Nachschlagwerk für mein neues Hobby. Ursprünglich dachte ich darüber nach den "(Old) Mr. Boston Official Bartender's Guide" zu bestellen, entschied mich dann aber aus Gründen des Preises und der wirklich angenehm schlichten Gestaltung.
Nach durchschnittlich langer Lieferzeit war es endlich soweit und ich hielt das Buch zum ersten mal in der Hand. Schon der erste Eindruck war überzeugend: Der Einband wirkte edel und gleichzeitig stabil, das Papier der Seiten war stark und ordentlich eingebunden. Um dem Dekor noch das i-Tüpfelchen aufzusetzen wurden die Seiten mit einer dreiseitigen Schnittverzierung in Hochglanz-schwarz versehen.
Der Inhalt des Buches überzeugt mich voll und ganz: Bis etwa Seite 200 werden die Cocktailrezepte, wie in den Bildern der Produktinformation, angenehm kurz und übersichtlich geschildert. Die restlichen Seiten sind gefüllt mit Warenkunde, Wissenswertem zu Barequipment und dem Beruf des Barkeepers, sowie persönlichen Erfahrungen aus der Karriere des Autors, was für mich beinahe interessanter ist, als die Rezepte selbst.
Nach fast einem Monat relativ häufiger Nutzung bin ich sehr zufrieden, auch wenn mir zwei Dinge aufgefallen sind. Zum einen weichen die Rezepte stark von anderen Nachschlagewerken bzw. -seiten, wie zum Beispiel [...] , oder dem schon vorher genannten "(Old) Mr. Boston Official Bartender's Guide" ab, was ich jedoch nicht als wesentliches Problem erachte. Was mich schon eher stört ist, dass der Einband, selbst wenn man wie sehr sorgsam mit dem Buch umgeht, sehr schnell verkratzt und das Buch dadurch schnell benutzter aussieht als es eigentlich ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 1. November 1999
Format: Gebundene Ausgabe
For all those enjoying a good dinner party where cocktails and longdrinks are essential parts, this book gives you a most comprehensive guide in this category. A book giving simply the best of advice and tips in the field of mixing, shaking or blending drinks. Looks great too!
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
The classy maroon cover, and black type on this little volume are quite fitting to the contents that it contains. Charles Schumann has done an execellent job at gathering a very impressive collection of recipes. The recipes are listed in alphabetical order, and with the inclusion of a very comprehensive cross index at the front of the book, it allows you to look up recipes for a variety of different purposes.
Scattered within the recipes in the first half of the book are several of his own design, with the "Fallen Leaves" being one of my personal favorites. The second half of the book contains a great collection of information about different cocktail categories, sprits, liqueurs, as well as a review of mixology tools, terms, and processes in general.
However, I do take issue with several of the recipes he provides. He describes both the Old Fashioned and Sazerac as being filled with water or soda as the final step, neither of which is correct. He also indicates Triple Sec as the proper ingredient for a Sidecar, when it should be Cointreau, and the proportions he provides for this don't result in what I feel are a properly balanced drink.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 21. November 2002
Format: Gebundene Ausgabe
Habe das Buch von einer Bekannten in NYC geschenkt bekommen, bevor sie es zum Trödel Downtown bringen wollte. Jetzt ist es für mich, obwohl vom Deutschen ins Englische übersetzt, mein ständiger Begleiter beim Bartenden. Und selbst Freunde in den Staaten haben dieses Buch immer im Regal ihrer Bar stehen. Neueste Design-Rezepte sind natürlich nicht drin. Aber die Pampe will ja wohl eh keiner mixen können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 29. Juli 1999
Format: Gebundene Ausgabe
Very German (sharp, slightly spare and slightly mystical, confident, submerged humor) but also very good. Effectively sets out the principles of mixing drinks, from which it is easy to improvise. In fact, this book is so agile with the subject that it is perhaps also a little bit dangerous.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen