Menge:1
Amazonia ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Amazonia
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Amazonia


Statt: EUR 22,99
Jetzt: EUR 19,29 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 3,70 (16%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
27 neu ab EUR 10,95 8 gebraucht ab EUR 4,96

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Amazonia + Bossa Nova + Rio After Dark
Preis für alle drei: EUR 56,67

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation


Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Aviao 3:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Antonio's Song 4:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Cigano 4:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Solidao 2:19EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Amor 4:59EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Jungle 7:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Sonhando 4:32EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Amazonia 7:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Illuminados 4:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Olinda 2:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Mae Terra 6:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Prece 2:11EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Rezension

Samba-Senior Antonio Carlos Jobim nannte sie schon bei ihrem ersten Vor- spielen in Rio "ein sehr talentiertes Mädchen". Ana Caram, beboren 1958 in Sao Paulo, zählt zu den faszinierendsten jungen Stimmen des an Talenten wahrlich nicht armen Brasilien. Das entging auch dem kubanischen Trompeter Paquito D'Rivera nicht, als er Ana in Finnland auf einem Jazzfestival hörte. Er lud die Latin-Lady zu einem Auftritt mit seiner Band in die New Yorker Carnegie Hall. Dort wiederum erregte sie die Aufmerksamkeit des Produzenten David Chesky, der die Sängerin und Gitarristin auf der Stelle unter seine Fittische nahm. "Amazonia" ist bereits Anas zweites Album auf dem Chesky-Label, und wieder findet sich hier jene Mischung aus zeitlos schönen, Jazz-durchtränkten Latin-Sounds und makelloser Tonaufzeichnung, das für die Chesky-CDs im allgemeinen und für ihre Musik im besonderen gilt. In zwölf Klangskizzen entsteht ein Portrait Amazoniens, und so reich wie diese Region um den großen Strom Südamerikas an seltener Vegetation und exotischen Tierarten ist, so schillernd vielseitig in Rhythmik und Melodik sind die vorliegenden Titel. Sechs davon - darunter das zauberhaft leichte "Mae Terra" - hat sie selbst geschrieben, den Rest steuerten die populären Autoren Ivan Lins, Djavan und Jobim bei. Die selbstverständliche Heiterkeit, die aus diesen Klangmosaiken spricht, hat aber auch einen nachdenklichen Unterton. Das Paradies "Amazonia" ist durch Rodung der Regenwälder bedroht. Ana Caram widmet diese CD der "Mother Earth", ihrer wichtigsten Inspirationsquelle - und sie stellt ihre zweite "Maiden Voyage" in den Dienst eines Weltbürgertums: "auf daß die Welt mehr wie Musik wird - ohne Pässe und ohne Grenzen", schreibt sie im Booklet. Dem Ideal unzerstörter Natur kommt die Chesky-Aufnahme verführerisch nahe: Stimme und Gitarre, Bässe, Perkussion, Flöten und Tasteninstrumente fügen sich in einer harmonischen Schönheit zusammen, wie sie bei einem Livekonzert nicht perfekter denkbar wäre.

© Stereoplay -- Stereoplay


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden