AmazonBasics Leichtes Sta... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • AmazonBasics Leichtes Stativ, bis 1,52 m, inkl. Tasche
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

AmazonBasics Leichtes Stativ, bis 1,52 m, inkl. Tasche

181 Kundenrezensionen
| 10 beantwortete Fragen

Preis: EUR 21,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
  • Für Videokameras, Fotokameras und Fernrohre mit einem Gewicht von bis zu 3 kg.
  • 3-Wege-Schwenkkopf mit Wasserwaage. Schnellwechselplatte
  • Beine mit Schnellarretierungen
  • Gezahnter Mittelpfosten
  • Höhe: 1,52 m

AmazonBasics Kamera- & Camcorder-Zubehör
Stative
Stative
Taschen
Taschen
AmazonBasics-Shop
AmazonBasics-Shop

Wird oft zusammen gekauft

AmazonBasics Leichtes Stativ, bis 1,52 m, inkl. Tasche + AmazonBasics IR-Fernauslöser für Nikon SLR-Digitalkameras
Preis für beide: EUR 29,48

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

Garantie: Dieses Produkt wird mit einer einjährigen, beschränkten Europagarantie für AmazonBasics ausgeliefert. Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier. [348kb PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 12,1 x 12 x 61,4 cm ; 1,2 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,6 Kg
  • Modellnummer: WT3540
  • ASIN: B005KP473Q
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 13. Februar 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (181 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 40 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Dieses leichtgewichtige Stativ eignet sich für die meisten Fotoapparate bis maximal 3 kg. Der Aufbau geht leicht und schnell. Die mitgelieferte Tasche erleichtert die Aufbewahrung und den Transport.

Leichtes Stativ mit Reißverschlusstasche
Leichtes Stativ mit Reißverschlusstasche

Das Stativ ist im Handumdrehen aufgebaut
Das Stativ ist im Handumdrehen aufgebaut
AmazonBasics Überschrift

AmazonBasics Leichtes Stativ, bis 1,52 m, inkl. Tasche

  • Zwei integrierte Libellen

  • Montageplatte mit Schnellverschluss

  • Höhenverstellbar bis 1,52 m

  • Mit Reißverschlusstasche

  • Für alle Standardkameras geeignet, für Digital- und Videokameras sowie Fotoapparate

Maße: 63,5-152 x 10,2 cm

Gewicht: 1,36 kg

Garantie:Dieses Produkt wird mit einer einjährigen, beschränkten Europagarantie für AmazonBasics ausgeliefert. Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier.

AmazonBasics Fußzeile

Höhenverstellbar

Die Stativbeine sind höhenverstellbar von 50,8 bis 122 cm. Zum Einstellen der gewünschten Höhe muss die Mittelsäule einfach nur auf- und abgefahren werden.

Perfekte Ausrichtung

Die integrierte Libelle oberhalb der Stativbeine zeigt an, wann die Basis ausgerichtet ist. Eine weitere Libelle an der Schnellwechselplatte hilft bei der Ausrichtung der Kamera. Die gummierten Füße lassen sich verstellen und verhelfen so zu einem perfekten Stand.

Amazon Frustfreie Verpackung

Dieses AmazonBasics-Produkt wird in der wieder verwertbaren, frustfreien Verpackung von Amazon ausgeliefert. Bei dieser Verpackungsvariante wird auf überflüssige Materialien wie Hartplastikschalen, Plastikbindungen oder Kabelbinder verzichtet. Die Verpackung lässt sich ohne Cutter oder Messer öffnen und schützt Ihr Produkt ebenso gut wie eine herkömmliche Verpackung. Produkte in der unkomplizierten Verpackung von Amazon können häufig ohne weitere Lieferverpackungen versandt werden. Das spart Rohstoffe und verursacht weniger Abfall.

Garantie: 1 Jahr eingeschränkte AmazonBasics-Garantie[PDF]

Verpackungsinhalt
  • Leichtes Stativ
  • Reißverschlusstasche

REACH-Information: REACH Artikel 33 Information.

Rechtliche Hinweise

Informationen bezüglich der EU-Richtlinie zum Recycling von Elektro- und Elektronik-Altgeräten finden Sie hier.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

48 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Colin Wood VINE-PRODUKTTESTER am 24. April 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Hobbyfotografen finden hier ein recht vollständig ausgestattetes Dreibein. Der Stativkopf hat eine Schnellverschlussplatte, die Mittelsäule ist mit einem Haken versehen, es gibt einen praktischen Handgriff und zwei Libellen.

So ein Stativ ist ein Kompromiss: Einerseits soll es so leichtgewichtig sein, dass es beim Foto-Ausflug nicht allzu schnell durch sperrige Maße oder lästiges Gewicht stört. Andererseits soll es einem Kameragehäuse mit Teleobjektiv - beides zusammen darf bis zu drei Kilo wiegen - einen sicheren Stand bieten. Diese Balance zwischen Gewichtsersparnis und mechanischer Stabilität scheint weitgehend gelungen. Das Stativ darf in seiner praktischen Reißverschlusstasche mit auf unsere Fotosafaris.

Weil es offenbar für das günstigere Preissegment gefertigt wird, gibt es unweigerlich einige mechanische Kompromisse, welche die dauerhafte Stabilität und den Gebrauchswert etwas einschränken. Die Verarbeitung wirkt auf den ersten Blick solide, doch sind die Querstreben mit der Mittelsäule und den Beinen mit preiswerten Nieten und nicht mit Schrauben verbunden. Trotz der Querstreben ist das Stativ aber nicht besonders verwindungssteif.
Der Rezensent "Fassdaubi" hat beobachtet, dass die Plastikkurbel der höhenverstellbaren Mittelsäule auf den Alu-Zähnen der Mittelstange Abrieb hinterlässt. Und Präzisionsfetischisten werden meckern, wenn sie mit Hilfe der beiden Libellen das Stativ in die Waage bringen und dann feststellen müssen, dass die Schnellwechselplatte nur ungefähr waagerecht ist. Wem 'ungefähr' nicht reicht, muss ein professionelleres - und teureres - Werkzeug suchen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
40 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von High Tower TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 12. April 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Vorab ein paar technische Daten, welche nicht unbedingt in der Artikelbeschreibung zu finden sind.

Gewicht (ohne Tasche): ca. 1230g
Gewicht (mit Tasche): ca. 1350g
Höhe (zusammen gefaltet): 62cm
Höhe (komplett ausgezogene Beine, bis Kameraplatte): ca. 130cm
Höhe (zusätzlich mit komplett ausgefahrenem Oberteil): ca. 157cm
Benötigte Standfläche: ca. 0,30m² (von Bein zu Bein, jeweils ca. 77cm)

Das Stativ steht, für sein doch recht grazile Erscheinung, recht stabil auf dem Boden. Durch seine beweglichen Fußplatten, passt es sich auch Unebenheiten im Boden an. Die Verstrebung von den Beinen zum Mittelrohr, ist auch recht stabil und kann durch einen einfachen Dreh-Knebel leicht arretiert werden. Die Verschlüsse, welche die Beinsegmente im ausgezogenen Zustand halten, sind leichtgängig und halten auch einen größeren Druck aus (große Kamera, mit schwerem Objektiv). Am oberen Ende des Tripod (Grundplatte, an der die Beine befestigt sind), ist eine kleine Libelle eingebaut, welche das präzise Ausrichten des Stativs erlaubt.
Am Mittelrohr ist auch ein Griff angebracht. Es ist nichts, was unbedingt von Nöten wäre, aber ein nettes Feature, da das Stativ, inkl. montierter Kamera, gemütlich getragen werden kann. Am unteren Ende des Mittelrohres, ist ein Haken angebracht. Dieser kann zwar keinen Kamerarucksack tragen, kann aber zur zusätzlichen Stabilisierung des Stativs genutzt werden, wenn man 2-3 kg an Gewicht dran hängt.

Der obere Ausleger wird mit einer Kurbel in der Höhe verstellt und mit einer Überwurfmutter festgestellt. Der Mechanismus läuft tlw. etwas hakelig, aber es ist OK.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von uk am 17. Juni 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Das richtige Stativ für die modernen, kompakten digitalen SLRs.

Wir fotografieren gern und viel. Unter schwierigen Lichtbedienungen natürlich auch mit Stativ. Für meine D800 nutze ich ein wirklich teures Stativ, das den Trum inkl. Batteriegriff, Blitz und 'Ofenrohrobjektiv' tragen kann. Dafür ist dieses Basisstativ weder gedacht noch geeignet.

Mein Sohn mit seiner D5100 ist restlos begeistert. Ein leichtes, kompaktes Stativ, welches auch mitgenommen wird. Die großen und meist auch schweren Stative bleiben dann eben doch sehr häufig zu Hause. Zudem ist findet nicht jede Stativsituation im Dschungel des Amazonas statt, sondern häufig benötig man auf relativ ebener Fläche, eine ruckelfreie Halterung für die Kamera. Genau hier hilft das Amazon Basic, die Schnellwechselplatte unter die Kamera und schon geht es los. Mit den beiden Libellen ist das Stativ schnell ausgerichtet und einsatzbereit. Natürlich muss man sorgsam sein und die Fixierungen lösen, bevor man das Stativ schwenkt, anderenfalls leiern die Elemente aus.

Wer will, kann über die Nase über die Aufbewahrungstasche rümpfen, aber hier hilft ein Blick auf das Preisschild. Einen Designpreis gewinnt das Transportbehältnis nicht, aber es funktioniert, macht einen robusten Eindruck und sogar die Umhängeschlaufe kann verlängert werden.

Die wesentlichen Fakten sind in den anderen Kritiken schon beschrieben, dennoch: das Stativ ist wirklich leicht, hat einen praktischen Tragegriff um inkl. Kamera getragen werden kann. Die schon erwähnten Libellen helfen bei der Ausrichtung, die Beine können schnell ausgezogen und fixiert werden und die Füße lassen sich an normale Untergrundsituationen anpassen.

Fazit: Eine klare Kaufempfehlung für alle Kompakten und 'kleinen' SLRs.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden