Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. März 2011
Ich verwende die Tasche für eine Nikon P7000; hatte lange gesucht, viel gelesen und gemessen und bin trotz kontroversieller Kommentare bei diesem Produkt hängen geblieben. Wirklich perfekte Passform für diese Kamera; ich verwende zusätzlich noch einen Objektivdeckel um die mickrigen Lamellen des Objektivverschlusses zu schützen und dieser Deckel trägt an der Kamera noch etwas auf. Für dünnere Kameras ist diese Tasche dann nicht mehr ideal - würde nicht mehr so satt sitzen; etwas dickere würden dann recht stramm passen, aber noch tragbar. Verarbeitung finde ich ok. Als Gürtelhalter wäre mir ggf. auch ein zusätzlicher Drücker zum Klettverschluss vielleicht etwas sicherer, bislang aber kein Problem damit. Einige "Gewalttätigkeiten" damit probiert - hält problemlos am Gürtel mit dem Klettverschluss. Das kleine Reissverschlussfach genügt für Speicherkarte und Reserveakku.

Wie schon von anderen bemerkt: 100% Staub- bzw. Sandschutz ist in keinster Weise gegeben, da die Lasche maximal nur bündig mit den Seitenteilen abschließt. Ist für mich aber kein Problem. Ich wollte lediglich einen günstigen, ziemlich genau passenden Stossschutz haben und diese Funktion erfüllt die Tasche.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Januar 2011
Ich brauchte eine etwas größere Tasche für meine Canon PowerShot SX130 IS, da stieß ich auf diese kostengünstige Tasche von AmazonBasics.
Für meine Cam ist die Tasche wie gemacht, nur kleiner sollte die Kamera wirklich nicht sein. Zum Vergleich: Die SX130 ist 11cm x 7,5 cm x 4,5 cm groß. Insofern stimmt es nicht, dass die Tasche für kleine/mittlere Kameras geeignet ist, eher für mittlere/große.
Sehr positiv bewerte ich die Verarbeitung der Tasche (trotz des geringen Preises!), die stabil wirkt, nicht zu fest oder zu weich ist, mit sauberen Nähten und stabilem Reiß- und Klettverschluss.
Sie bietet eine Gürtelschlaufe und eine kleine Handschlaufe zum Befestigen. Für die Speicherkarte oder Wechselakkus gibt es ein abgetrenntes Fach, das man mit dem Reißverschluss schließen kann und in das locker 6 AA-Batterien und eine Speicherkarte bekommt, so hat man nie wieder Batteriennot unterwegs.
Weiterhin hat man auf die Tasche ein Jahr Garantie, ein weiterer Pluspunkt.

Die frustfreie Verpackung des Artikels hält, was sie verspricht und ich finde es gut, wenn immer mehr auf überflüssige Verpackung verzichtet wird, unserer Umwelt zuliebe.

Insgesamt gibt es von mir eine klare Kaufempfehlung, allerdings nur für Leute mit etwas *größeren* Kameras wie der SX130.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Juni 2011
Nachdem ich mit Freude diese Kameratasche in Benutzung genommen hatte und mit ihrer genauen Paßform und dem geringen Eigengewicht sehr zufrieden war, muß ich jetzt leider meine Enttäuschung kundtun, daß schon nach wenigen Tagen der Klettverschluß seinen Geist aufgibt. Das Teil, das sich an der Vorderseite der Tasche befindet, ist nur sehr flüchtig angenäht, und hält der Zugkraft des Gegenstücks, das sich an der Lasche befindet, nicht stand. Schade!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 100 REZENSENTam 14. September 2010
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Eine Tasche sollte man natürlich immer passend zu seiner Kamera kaufen. Im Laden kann man da einfach ausprobieren. Da das übers Internet natürlich schlecht geht hier noch mal die genauen Innenmaße: 12 cm x 7,5 cm x 6,5 cm. Die Kamera-Abmaße sollte man vorher nachmessen und dann gibt es auch keine Überraschungen, ob sie reinpasst oder nicht. Ich habe die Tasche jetzt in einem Zwei-Tage-Wochenend-Urlaub mit der Gürtelbefestigung getestet und kann folgenden berichten.

Positiv:
- Robustes Material mit leichten Polstereigenschaften und weichem Stoff im Inneren.
- Der Klettverschluss der Gürtelbefestigung hält. Selbst in heiklen Situationen (wenn man ins Auto ein- und aussteigt). Den Tragriemen (Handschlaufe) kann man als zusätzliche Sicherung am Gürtel befestigen.
- Die Kamerer oder in meinem Fall der Camcorder (Sony HDR-CX350VET und baugleiche Modelle mit NP FV 50 Akku) ist sehr schnell griffbereit. Bei Taschen mit einem Reißverschluss dauert das sehr viel länger, außerdem muss man da meistens durch enge Öffnungen quetschen, wobei der Reißverschluss die Kamera verkratzten kann.
- Bei Regen verschwindet die Tasche zusätzlich unter der Regenjacke, so dass die Elektronik geschützt ist.
- Der Reißverschluss für das kleine Zusatzfach ist senkrecht angebracht und dadurch länger. So kann man auch mit klobigen Fingern den Inhalt besser erreichen.

Info: Es gibt keinen Schultertragriemen. Steht ja auch nicht in der Beschreinbung, also nicht wundern, wenn man keinen hat.

Tipp:
- Den Reißverschluss des Zusatzfaches sollte man immer zu machen, sonst können wegen der senkrechten Öffnung schnell Speicherkarten oder Akkus herausfallen.

Negativ:
- Ist mir nichts aufgefallen. Über die Langlebigkeit des Klettverschlusses für die Gürtelbefestigung lässt sich natürlich streiten. Aber ich habe auch schon andere Tasche, die so funktionieren seit mehreren Jahren im gebrauch. Ein wenig Vorsicht sollte man schon walten lassen. Tipp an Amazon: Mit einem zusätzlichen Druckknopf wie z.B bei manchen Gürteltaschen von Lowepro könnte man die Sicherheit des Klettverschlusses für die Gürtelbefestigung noch verbessern.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
. . . für mein Navigationsgerät ist sie exakt Passgenau. Ich weiß, damit habe ich die Tasche "ein wenig" zweckentfremdet, war aber nicht anders zu machen bei mir @home. Nichtsdestoweniger erfüllt sie für mich dadurch - Ausgehend von meinem Navi, das etwa knapp doppelt so groß ist wie eine Durchschnittliche Digi-PockteCam - ihren dienst. Und das zu meiner vollsten Zufriedenheit. Sie ist weich wattiert, hat eine Hand- sowie Gürtelschlaufe und besitzt ein schlichtes und zurückhaltendes Design. Jetzt wird sich der eine oder andere sicherlich fragen was "der wohl mit seinem Navi am Gürtel will". Nun denn, da es sich um ein u.a. Batteriebetriebenes Gerät handelt ist es gar nicht mal so unpraktisch wenn man es als quasi Wegweiser (auch zu Fuß) mit sich führt. Wenn ich aber ehrlich bin so ist es aber eher so das ich in einer fremden Stadt (bzw. in einem fremden Land) meine Wertsachen gerne am Körper trage - dazu gehört auch mein Navi - und diese Tasche ermöglicht mir dieses. An diese Möglichkeit hatte ich vorher noch gar nicht gedacht. Bisher hat sich die Tasche auf diese weise bereits 5 mal bewährt und soweit ich es beurteilen kann verfügt sie über eine gute Material- und Verarbeitungsqualität. Über Strapazierfähigkeit und Langzeithaltbarkeit kann ich natürlich noch kein Urteil abgeben. Dafür habe ich sie einfach viel zu kurz im Einsatz gehabt. Alles in allem bin ich mit ihr vollauf zufrieden!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 500 REZENSENTam 13. September 2010
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Die Amazon Basics Universalkameratasche ist auch für etwas größere Kameras geeignet. Der Klettverschluss läßt ein unkompliziertes Öffnen und Schließen zu, unter dem Verschluss ist eine Tasche, in der man Chips unterbringen kann. Die Tasc he ist an alle Seiten gut geschlossen, sodass ein Transport, auch bei feuchtem Wetter möglich ist.Ein guter Begleiter auf Reisen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Ausstattung:
Reißverschluss-Außentasche für kleine Zubehörteile und Speicherkarten
Klett-Gürtelschlaufe für schnellen Zugriff und bequemes Tragen

Handhabung:
Sehr gute Verarbeitung, keine losen Nähte oder rumhängende lose Fäden. Der Klettverschluss auf der Rückseite ist eine sehr flexible Lösung für Gürtelträger. Im Ggensatz zu manch anderen kleinen Taschen, hat diese hier vorne unter der Abdeckung ein Seitenfach für Speicherkarten mit Reißverschlusssicherung. Innen ist die Tasche weich gefüttert. Eine Handschlaufe, die an der Tasche befestigt wird, kompletiert die Ausstattung.
Interessant ist die Frustfreie Verpackung von Amazon. Auch hierfür gibt es einen Pluspunkt.

FAZIT:
Sehr empfehlenswert und für den Preis eine echte Alternative zu einer Hülle von dem jeweiligen Kamerahersteller.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 11. September 2010
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Mit dieser Universal-Kameratasche habe ich einen guten Griff getan. Sie ist aufgrund des textilen Materials sehr strapazierfähig und flexibel. Ich kann entweder meine kompakte Olympus, oder meine kleine SAMSUNG sicher darin verstauen. Bei letzterer ist sogar Platz für das Ladekabel und die Bediendungsanleitung. Das finde ich sehr praktisch, da ich bei einem Wochenendurlaub alles dabei habe.
Bei dieser Bestückung hat sie die Maße 15 cm hoch x 7 cm tief x 10 cm breit.

Die Tasche hat einen Überschlag, der mit Klettverschluss verschlossen wird. Darunter befindet sich ein Reißverschlussfach, in dem man mehrere Speicherkarten aufbewahren kann. Das Fach hat einen großen schwarzen, gummierten Zipper mit einer weiß-organger "amazon basics"-Aufschrift. Das ist zwar nur ein kleines Detail, das aber sofort ins Auge fällt. Auf diese kleine Seitentasche hat man selbst bei geschlossenem Überschlag leicht Zugriff.
An der Rückseite befindet sich eine Gürtelschlaufe, deren Klettverschluss zum Öffnen ist. Man muss also nicht auffädeln, sondern kann anstecken. Außerdem gibt es eine Handschlaufe, die an einer Öse rückseitig eingehängt ist.

Die Verarbeitung macht einen soliden Eindruck, alles genäht, zum Teil wurde für eine schönere Optik doppelt abgesteppt. Das Innenfutter ist sehr weich. Die Tasche ist absolut geruchsneutral.

Amazon hat mit seiner Basic-Kollektion, von der ich bereits 3 Teile habe, eine echte Marktlücke erschlossen. Sehr gute Qualität zu einem günstigen Preis.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Dezember 2010
Ich war auf der Suche nach einer Tasche für meine Nikon P7000, um sie zugriffsbereit am Gürtel oder Rucksack zu transportieren.

Und hier hab ich sie gefunden:
Kompakt, mit Klett-Schlaufe und Sicherungsmöglichkeit (wichtig! Mir ist schon mal eine Kameratasche incl. Inhalt in den Pazifik geplumpst, weil die Klett-Gürtelschlaufe aufgegangen ist!), mit kleinem Vorfach für Ersatzakku etc. und einem Deckel, der zum schnellen Zugriff mit Klett verschlossen ist. Und nicht mit einem Reißverschluss, wie bei den meisten vergleichbaren Taschen, was eine ziemliche Fummelei ist, wenn die Kamera raus soll.
Die Nikon P7000 geht gut passend rein und sitzt satt bündig.
Einzig der Deckel könnte oben etwas breiter geschnitten sein, um die Tasche bei Regen noch etwas besser gegenüber eindringendem Regen, Schnee oder auch Staub abzudichten.
Bei dem Preis auf jeden Fall eine absolute Empfehlung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Robustes, leicht zu reinigendes Material. Angenehmes Nylongewebe, innen mit Velours gefüttert. Sauber vernäht. Kein Regenschutz. Vorne ein Reißverschlussfach für Speicherkarten, Schlüssel, Scheckkarten u.ä. Passend für Kameras der Kategorie Canon Powershot der G-Serie oder kleine Micro 4/3-Kameras mit Pancake-Optiken. Auch für kleine Ferngläser gut geeignet. Kann man auch prima an eine Fototasche anhängen um z.B. ein weiteres Objektiv oder Blitzgerät, das in der Tasche keinen Platz findet mitzunehmen. Oder für die Minimalausrüstung: Kamera mit einer Optik um den Hals, diese Tasche mit einem Zusatzobjektiv am Gürtel.
Die "frustfreie Verpackung" hält ebenfalls, was sie verspricht: Ein schmuckloser, unbedruckter kleiner Karton aus Wellpappe, der mit einem Griff geöffnet ist und mit dem Altpapier entsorgt werden kann, wenn man ihn nicht für den Weiterversand eines kleinen Päckchens aufheben möchte.

Ein Tipp fällt mir noch ein, den die Vor-Rezensenten noch nicht aufgeführt haben: Wer die Tasche gerne um den Hals oder an der Schulter tragen möchte, hängt an Stelle der Handschlaufe ein Schlüsselband an die Öse.

Aufgrund der vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten und der guten Verarbeitung der preiswerten Tasche: Klare 5 Sternchen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden