In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Am Arsch der Welt auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.
ODER
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Am Arsch der Welt [Kindle Edition]

Dieter Hallmann
2.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 0,89 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 650.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

1998, wenige Wochen vor der Fußball-Weltmeisterschaft in Frankreich. Der verarmte Privatdetektiv Martin Mannschuh hat seit Monaten nichts zu tun. Das ändert sich schlagartig, als eine mysteriöse Frau Schleicher auftaucht. Sie schickt ihn in ein verschlafenes Städtchen namens Roßbach. Mannschuh soll klären, warum ihr Geliebter, ein prominenter Minister, in eine Alkoholkontrolle getappt ist. Plötzlich kommt der Politiker bei einem Autounfall ums Leben. Ein Zufall oder doch Mord? Eine verrückte Zeit zwischen einer Volksmusikgruppe, ihrem aufgeblasenen Manager Franz, einem überdrehten Fußballclub und dem depressiven Lokalredakteur Schramm beginnt. In seinen Tagträumen ist Mannschuh beim Endspiel der bevorstehenden Weltmeisterschaft. In einem Fantasie-Finale lässt er Deutschland gegen Brasilien antreten. Aber die Wirklichkeit ist viel verrückter. Ein lustiger Krimi für Fußballfans.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 228 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 80 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B008XG5HN8
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #67.411 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fußballverrückte Detektivgeschichte 29. November 2012
Von Ivy
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Der runtergekommene Detektiv Mannschuh erhält endlich wieder einen Auftrag: Eine mysteriöse Frau, angeblich die Geliebte eines Ministers schickt ihn für viel Geld nach Roßbach um Informationen über den Tod des Politikers zu sammeln. Dort gerät er mitten in den Filz örtlicher Mächte: Bürgermeister, Sargproduzent und ein Journalist zwischen allen Stühlen. Untermalt wird die Geschichte von den Gedanken des Detektivs an ein ganz besonderes WM-Endspiel...

Die Geschichte hat mich zwar nicht von der ersten Minute an gefesselt, aber nach und nach wurde ich dann doch neugierig wie es wohl weitergehen mag. Untermalt mit Fußball wendet sich die Geschichte mehrmals und bleibt bis zum recht unerwarteten Ende spannend. Die einfach und flüssig zu lesende Sprache erschafft ein atmosphärisch dichtes Gefühl für den Ort Roßbach und seine Menschen. Die Beschreibungen und Charakterisierungen der dörflichen Charaktere sind wunderbar witzig und wirken authentisch. Genau wie das Endspiel der Fußball-WM nimmt die Geschichte an Dramatik zu und endet analog mit einem Golden Goal - also leider viel zu schnell ;-)

Ein empfehlenswertes eBook für Regionalkrimifans und Fußballmöger - kurzweilige Unterhaltung und ein Protagonist zum Mitfühlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Habe das 20. Mai 2014
Von Irchel
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Buch gratis geladen und bin ohne Erwartungen ans Lesen gegangen.
So konnte ich nicht enttäuscht werden durch zu hohe Erwartungen welche das Buch sicherlich nicht erfüllen kann.
Aber als Urlaubslektüre sicher keine verlorene Zeit, sondern leichte Unterhaltung, wenn man sich an der kreativen Rechtschreibung nicht stört.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen KURZKRIMI MIT KLEINEN LÜCKEN 1. Januar 2014
Format:Kindle Edition
Eine ganz unterhaltsame Lektüre für Krimi- und Fußballfans

DIE STORY:

1998, die letzte WM des Jahrtausends findet in Frankreich statt. Martin Mannschuh ist Privatdetektiv und ein Loser. Seine große Leidenschaft ist der Fußball. Eines Tages taucht eine Frau Schleicher in seinem Büro auf und beauftragt den abgebrannten Detektiv mit der Aufklärung der Umstände, die dazu geführt haben, dass Minister Kohler, mit der die Dame eine Affäre hat, von der Polizei "sturzbetrunken" am Steuer erwischt worden ist. Sie ist sich sicher, dass es sich dabei nicht um einen Zufall handelt, sondern, dass dies von "anderer Hand" eingefädelt worden sei. Das versprochene Honorar kommt Mannschuh nur recht, weshalb er den Auftrag annimmt und seine Recherchen im fränkischen Roßbach, dem Ort, in dem Kohler zuvor als Kommunalpolitiker tätig war, aufnimmt. Doch kaum dort angekommen, erfährt Mannschuh, dass der Minister inzwischen Opfer eines tödlichen Verkehrsunfalls geworden ist...

FAZIT:

Ich habe die Geschichte als kostenloses EBook `runtergeladen. Es ist eine ganz nette Lektüre für zwischendurch. Die Story wird spannend und mit reichlich Tempo erzählt, sodass sie sich sehr gut lesen läßt. Gut gefallen haben mir die "Fußballeinschübe", wobei allerdings leider die Schilderungen des WM-Finales 1998 Brasilien - Deutschland (mit einem Sieg der Deutschen durch ein "Golden Goal" von Mario Basler :-))in das berühmte Reich der Fabel gehören. Die übrigen auftauchenden Fußballergebnisse sind aber scheinbar schon authentisch. Gestört hat mich, dass es der Geschichte leider zweimal an der erforderlichen Logik fehlt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Nicht mein Ding 1. November 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe nach einer halben Stunde aufgehört das Buch zu lesen. Das Buch liest sich abgehackt, also überhaupt nicht flüssig. Die Hauptfigur ist sehr klischeehaft, chronisch Pleite, außer Fußball keine Interessen, ....

Ich kann die Story nicht beurteilen, weil ich das Buch nicht einmal bis zur Hälfte geschafft habe. Ich kann dieses eBook nicht weiterempfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Solider Kurzkrimi 5. August 2013
Von Robert TOP 500 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Mit hat es eher besser gefallen, auch wenn ich dem Etikett „Ein Fußballkrimi“ widersprechen möchte. Nur weil der Held sich ab und zu an wichtige Spiele erinnert, ist der Text noch lange kein Fußballkrimi, da reißt auch die kurze Episode mit dem FC Rossbach nicht viel heraus. (Wäre der Held Opernfan gewesen und hätte Erinnerungen an seine Theaterbesuche eingebaut, hätte man das auch nicht Opern-Krimi nennen können.)

Ansonsten eine gut und solide geschriebene Kriminalgeschichte. (Rechtschreibfehler konnte ich nicht entdecken, und ich bin da sehr empfindlich, vielleicht gab es sie mal in einer früheren Fassung).

Ansonsten sehr schön die ironischen Selbstkommentare des Privatdetektivs, es gibt auch einige verlotterte Charaktere und die trifft der Held in der tiefsten deutsche Provinz. Leben möchte man dort nicht.
Ein wenig läppert die Lösung am Ende vor sich hin, da hätte der Autor besser einen spannenden Showdown eingebaut.

Aber insgesamt kann ich nur sagen: Weitermachen, weiterschreiben, vielleicht mal eine etwas längere Geschichte, aber dann auf den letzten Seiten das Tempo vielleicht ein wenig anziehen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Top sehr zu empfehlen.
Spannung und Sport alles in einem Buch verpackt. Es ist alles in allem kurzweilig und sehr übersichtlich. Top sehr zu empfehlen.
Vor 19 Monaten von B. Heles veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Verwirrend und schlecht
Keine kalre Story, habe den "roten Faden" nicht erkennen können. Wer gerne Rechtschreibfehler sucht, ist hier gut aufgehoben und wird auf fast jeder Doppelseite... Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Muss man nicht lesen
Im Buch waren sehr viele Rechtschreibfehler. Die . Story war ziemlich verwirrend. Hat mir nicht gefallen.
Ich kann es nicht weiter empfehlen.
Vor 21 Monaten von Regine Wagenführ veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen .....ist auch nicht alles eitel Sonnenschein
Erfolgloser Provinzdetektiv erhält durch Zufall den Auftrag, den Auto-Unfall eines Landtagsabgeordneten zu überprüfen und gerät in den konservativen Sumpf von... Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Marsupilami2005 veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen die Fussballvergleiche waren sehr "seltsam"
die Fussballvergleiche waren sehr "seltsam" und unnötig, dennoch leichte Unterhaltung, wenn auch das Ende bisschen länger und "erklärender"... Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Das einzig gute ist der Titel
Klischee hoch zehn, runtergekommener Detektiv ohne Aufträge bekommt dubiosen Auftrag auf dem Land. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Cmdr.Bossi veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen ganz nett, aber kurz...
Wie schon im Titel erwähnt, nicht unbedingt schlecht geschrieben, aber doch ziemlich kurz bzw. dünn, die story ist halt nicht so umfangreich. Ist in einer Stunde gelesen.
Vor 22 Monaten von MAHA veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden