Jetzt eintauschen
und EUR 4,05 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Altes Kräuterwissen [Gebundene Ausgabe]

Claudia Költringer
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

Februar 2010
Wer uraltes Kräuterwissen für sich nutzen möchte, sei es zu gesundheitlichen Zwecken, in der Küche oder für die Schönheit, für den ist Claudia Költringers Buch Altes Kräuterwissen wieder entdeckt genau das richtige. Im Zentrum stehen bei der kräuterkundigen Autorin in Vergessenheit geratene Kenntnisse darüber, wie man Kräuter im Garten am besten anbauen und verwerten kann. Eingestreut sind in allen Kapiteln viele Tipps aus der eigenen Praxiserfahrung Költringers. Nach einem einführenden Kapitel folgt zunächst die Anlage eines Kräutergartens, wobei die Autorin schwerpunktmäßig auf die Möglichkeiten auf kleinem Raum eingeht. Die dann folgenden ausführlichen Kräuterportraits sind nach praxisnahen Themen gruppiert: Heimische Küchenkräuter, mediterrane Kräuter, Duftkräuter, Heilkräuter, Liebeskräuter, Zauber- und Hexenkräuter sowie Wildkräuter. Im Kapitel "Großmutters Praxiswissen“ schöpft die Autorin aus dem reichen Erfahrungsschatz unserer Vorfahren, der auch heute noch überaus nützlich ist und Anbau wie Ernte vieler Kräuter erleichtert. Dazu zählt beispielsweise die Verwendung von Brennnesseljauche als Pflanzenschutz oder die Tatsache, dass man Majoran nicht neben Thymian pflanzen sollte. Abschließend beschreibt die Autorin eine Fülle von Verwendungsmöglichkeiten der Kräuter für Schönheit und Wohlbefinden, beispielsweise als Tee, für Salben und Cremes, zur Zubereitung eigener Liköre und Schnäpse, als Kissen oder Badezusatz oder zur Herstellung eigener Leckereien wie Schokolade und Bonbons mit Kräuterzusätzen. Altes Kräuterwissen wieder entdeckt bietet Kräuter-Fans und solchen viele Anregungen und Ideen: Wie wäre es zum Beispiel mit einer Kräuterspirale im Garten oder einem Hustenmittel nach Hildegard von Bingen?

Hinweise und Aktionen



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: BLV Buchverlag; Auflage: 3., Auflage, Neuausgabe (Februar 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3835406280
  • ISBN-13: 978-3835406285
  • Größe und/oder Gewicht: 24,2 x 19,2 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 254.423 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen supertoll 30. September 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Ein österreichisches Kräuterbuch, auf das man als Österreicherin stolz sein kann! Sowohl geeignet für blutige Anfänger als auch für bereits erfahrene Kräuterexperten. Klaudia Költringer schafft es einen Bogen zu spannen vom Anbau - Ernte bis zur Verarbeitung, wobei das Thema Verarbeitung in fast allen Varianten vorgestellt wird: Tee, Salze, Cremen, Öle etc. Ich habe bereits sehr viel Kräuterbücher, nehme es aber am meisten her um mein Basiswissen wieder aufzufrischen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nette Anregung 4. Mai 2011
Von Ziggy
Format:Gebundene Ausgabe
Leider kann ich mich meinen Vor"schreiberinnen" nicht so ganz anschließen. Das Buch ist ganz nett um sich einen kleinen Überblick zu verschaffen, aber teilweise fehlen mir Fotos zu den besprochenen Kräutern, oder genauere Angaben, ob Wurzel, Kraut oder Blüte (oder eben keinesfalls wenn's blüht)geerntet werden, und ob frisch oder auch getrocknet genutzt werden kann. Manche Kräuter verlieren z.B. beim Trocknen ihre wichtigsten Inhaltsstoffe.
Auch bei Rezepten wie "ein Stück Alufolie mit Weihrauch auf der heißen Herdplatte legen und die Dämpfe einatmen" bin ich mir nicht sicher, was ich denn da z.B. von der Alufolie miteinatme....muss ich das mit einem Augenzwinkern lesen?
Ganz hübsch sind die bunten Fotos und Rezepte, von denen es einige gibt. Auch kurze Einblicke ins überlieferte Kräuterwissen sind als Anregung ganz praktisch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gute Grundlage 23. Juli 2012
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
für alle die sich noch nicht viel mit dem Anbau von Kräutern befasst haben ist das eine gut Grundlage.
Manche Sachen waren mir nicht genau genug, manchmal fehlen ein paar Infos, die ich googeln musste.
Ins gesamt finde ich das Buch sehr gelungen mit vielen Bildern und interessanten Informationen, die für mich als Anfänger fast komplett neu waren.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Hat mir sehr gut gefallen 6. Juni 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
In diesem Buch wird alles einfach beschrieben und ist zum nachmachen geeignet. Für fast jedes Wehwechen etwas dabei, außerdem Naturkosmetiker, Gewürzmischungen usw. Mir hat es sehr gut gefallen, vor allem da es leicht geschrieben ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Guter Ratgeber 27. Februar 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Für Anfänger in der Kräuterkunde ein absolut lohnendes Buch. Schaue auch immer mal wieder gern hinein um etwas nachzulesen.Habe nach dem Buch meinen Kräutergarten gestaltet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar