MSS_ss16 Hier klicken Kinderfahrzeuge createspace Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Alternative Country - RootsRock - Americana

grisu-zu "Rock And Roll Doctor"
 
Brand New Year
Brand New Year
"Die Bottle Rockets werden in dieser Liste mehrmals auftauchen, denn ich halte sie für eine der besten Bands dieser Stilrichtung. Brand New Year ist ihr rockigstes Album und von herausragender Qualität"
No Depression
No Depression
"Uncle Tupelo waren mit den Walkabouts die Vorreiter der damals neugeschaffenen Sparte 'Alt.Country/RootsRock/Americana' und haben mit 'No Depression' ihr wohl bestes Werk abgeliefert"
New West Motel
New West Motel
"-Und da haben wir sie auch gleich: Die Walkabouts! 'New West Motel' ist m.E. ihr energiegeladenster und bester Output. Im Prinzip ist aber fast jede Scheibe dieser Band zu empfehlen"
Back to Tulsa:Live & Loud...
Back to Tulsa:Live & Loud...
"Bei den Cross Canadian Ragweeds kann man auch nichts verkehrt machen. Ihre 'Live 'n' Loud' ist eine regelrechte Bank!"
Low Estate (New Version)
Low Estate (New Version)
"Auch 16 Horsepower mischten gleich mit mehreren sehr guten Alben die Szene auf. Mit viel Banjo, reichlich Slide und musikalischen Weitblick verwoben sie Rock, Country, Folk, Gospel, Cajun u Grunge"
Georgia Satellites
Georgia Satellites
"Ich persönlich sehe die Georgia Satellites eher am Rande dieser Musiksparte. Dennoch waren sie, obwohl mehr dem R'n'R als Traditionals verpflichtet, frühe Verfechter des späteren 'Americana'."
Blue Sky
Blue Sky
"Selbst in schweren Zeiten (die Band war zum Trio geschrumpft) gelang es Henneman, hier mit etwas Unterstützung von W.Haynes, ein eindrucksvolles, wenn auch leise-nachdenkliches Album einzuspielen."
Revivial
Revivial
"Mit dieser Scheibe spielte sich Ryan Bales ganz tief in die Herzen aller Roots-Rocker. Ein herausragendes Album!"
Level
Level
"Eine unheimlich sympathische Band aus der Red-Dirt-Szene, mit einem gleichsam sympathischen Output. 'Level' ist ein Album ohne jeden Schwachpunkt; das bislang beste der jungen Texaner!"
Southern Roots Revival
Southern Roots Revival
"Auch diese Scheibe ist ein kleines Juwel zwischen Roots- und Southern-Rock, zwischen Soul und Americana."
Dirty South
Dirty South
"Herrlich schräg wird es mit den Drive by Truckers. Sie verbinden krachende Gitarren mit eckigen Hooklines und wuchsen damit zu einer Ausnahmeband dieses Genres!"
Electric Rodeo
Electric Rodeo
"'Electric Rodeo' ist bis dato Shooter Jennings Meisterwerk. Neben differenziertem CountryRock und fantastischem Cover bietet es auch hochkarätige SouthernRock-Perlen. Unerreicht: 'Gone to Carolina'"
Van Zant II
Van Zant II
"Der gemeinsame Output der beiden Van Zant Brüder ist nicht immer das gelbe vom Ei. Neben etwas belanglosem Mainstream bieten sie hier aber auch einige überragende Dixie-Rootsrocker!"
Mighty Jeremiahs
Mighty Jeremiahs
"Bei uns völlig unbekannt sind die Mighty Jeremiahs. Neben klassischem Roots und alt.Country ziehen sie alle Register zwischen Blues, Soul u Kirchenmusik. Fette Slides u Top-Vocals gibt es gratis dazu!"
Goin'down South
Goin'down South
"Auch Delta Moon's beste Scheibe siedele ich mal mehr in der Rootsrock-Ecke, denn im SouthernRock an. Auch hier gibt es eine volle Slide-Breitseite und gediegenes Songwriting!"
Everything You Thought Was Right Was Wrong Today
Everything You Thought Was Right Was Wrong Today
"Slobberbone? -Nie gehört! Schade, denn die Band bietet einen umfangreich instrumentierten, intelligenten und etwas schwermütigen RootsRock/alt.Country!"
El Rayo Live (UK Import)
El Rayo Live (UK Import)
"Leider kaum noch zu kriegen ist dieses Lindley'sche Live-Feuerwerk. Gesamt-Amerikanischer Rootsrock mit starken Blues-Bezügen, mit fetzender Lap-Steel und fettem Groove!"
First Taste of Alligator
First Taste of Alligator
"Alligator Stew werden zwar mehr dem SouthernRock zugeordnet, haben aber ganz eindeutige Bezüge zu den Wurzeln Country u Blues. Ein herausragender Sänger verleiht dem Output der Band das gewisse Etwas!"
Cradle to the Grave
Cradle to the Grave
"Eine Band, die mehr dem BluesRock zugeordnet werden kann. Dennoch 'rootst' es hier ganz gewaltig! 1a ist die ganze Scheibe: 'Storm Warning' und 'If Heartaches were Nickels' sind herausragend!"
Bound Away
Bound Away
"Wieder eine Band, die kein Schwein kennt. Dass muss sich ändern! LTH haben hier ein eher ruhiges, sehr differenziertes und fantastisch instrumentiertes Album auf sehr hohem Niveau eingespielt."
Leftovers
Leftovers
"Schon allein wegen des wunderschönen 'Get down River' muss diese Scheibe hier auftauchen. Sie bietet mehr Bezüge südlichen Landlebens als alle Waltons- und Lassie-Filme auf einmal!"
The Trinity Session
The Trinity Session
"Eine Scheibe aus einer Zeit, in der es die Begriffe Rootsrock, alt.Country oder Americana noch gar nicht gab. Umso erhabener, fast heilig, erscheint heute dieses Kleinod voller Schwermut u Schönheit"
Snake in the Grass
Snake in the Grass
"Southern Bitch sind eine junge Truppe aus Athens/GA., die sich nahtlos in eine Linie mit den Bottle Rockets, Neil Young und den Drive by Truckers einreiht. -Feine, empfehlenswerte CD!"
Being There
Being There
"Wilco darf man in einer Liste über alt.Country und Roots-Rock nicht vergessen. Die DoCD 'Being there' ist ihr wohl essentiellstes Album und auf's wärmste zu empfehlen!"
Little Feat
Little Feat
"Als einen Ur-Vater des Roots-Rock darf man Little Feats Erstling bezeichnen. Herrlich rauh, rhythmisch vertrackt, mit sensationellem Slide- u Bottleneckspiel und herausragendem Songwriting! -Superb!!"