oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Als Vishnu eine Lotosblüte gebar - Legenden und Mythen aus dem Yoga [Restexemplar] [Gebundene Ausgabe]

Alanna Kaivalya , Arjuna van der Kooij
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 14,99
Jetzt: EUR 6,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Sie sparen: EUR 8,00 (53%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 29. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

15. November 2011
Geschichten aus dem Herzen der Yoga-Tradition

Viele Menschen praktizieren Yoga und verwenden die Sanskrit-Bezeichnungen der Yoga-Positionen, ohne zu wissen, woher die Namen stammen. Doch hinter jeder Asana und den dazugehörigen Bewegungen steckt eine alte Geschichte über eine Gottheit, einen Weisen oder ein heiliges Tier – genauso wie wir es aus den Volksmärchen oder den griechischen Sagen kennen.

In „Als Vishnu eine Lotosblüte gebar“ haben Alanna Kaivalya und Arjuna van der Kooij zum ersten Mal all diese Legenden gesammelt und nacherzählt. Denn die Mythen hinter der geistigen Tradition des Yoga sind eine wertvolle Hilfe für jeden, der sein volles Potenzial ausschöpfen will: Über die Duldsamkeit von Bäumen zu meditieren, während man den „Baum“ einnimmt, unterstützt dabei, selbst toleranter zu werden. Die Legende von dem entstellten Weisen Astavakra, der zum Lehrer eines Königs wurde, lehrt, das eigene Aussehen weniger wichtig zu nehmen und sich von selbst auferlegten Grenzen zu befreien. Und das Erstaunen über die Hingabe Hanumans zu König Ram kann als Quelle spiritueller Kraft und Entschlossenheit dienen.

Mit mehr als 60 wundervollen Illustrationen, welche die einzelnen Geschichten einrahmen, ist dieses Buch ein schönes (Eigen-)Geschenk für alle, die eine neue Dimension in ihrem Yoga-Studium erreichen möchten.


Hinweise und Aktionen

  • Bücher im Angebot: Klicken Sie hier, um direkt zu den Sonderangeboten zu gelangen.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Restposten! - Jetzt zugreifen solange Vorrat reicht! Mehr Restposten.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren


Wird oft zusammen gekauft

Als Vishnu eine Lotosblüte gebar - Legenden und Mythen aus dem Yoga + Alles ist Yoga - Weisheitsgeschichten aus dem Yoga + Yoga-Workouts gestalten
Preis für alle drei: EUR 40,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 184 Seiten
  • Verlag: Südwest Verlag (15. November 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3517087661
  • ISBN-13: 978-3517087665
  • Originaltitel: Myth of the asanas
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 17,5 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.491 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Alanna Kaivalya ist eine international bekannte Yoga-Lehrerin, Musikerin und Autorin. Das „Yoga Journal“ bezeichnete sie als eine der führenden Yoga-Instruktoren. Ihr JivaDiva-Podcast begeisterte bisher mehr als eine Million Zuhörer. Alanna Kaivalya lebt in New York.

Arjuna van der Kooij praktiziert seit vielen Jahren Yoga und hat mit zahlreichen Bhakti-Lehrern in Indien studiert. Für seine Masterarbeit in Kultureller Anthropologie erforschte er die Yoga-Tradition. Arjuna van der Kooij lebt in Amsterdam.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen interssant und lehrreich 10. Juni 2012
Von petra
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Das Buch ist leicht zu lesen. Man kann die Geschichten einzeln lesen, so dass man das Buch nicht von vorne nach hinten lesen muß. Die Geschichten um die Yogaübungen sind teilweise witzig, teilweise lehrreich aber auf alle Fälle interessant.
Ein schönes Geschenk für andre oder für einen selber.Eigentlich für alle Yogis geeignet. Egal ob sie am Anfang stehen oder sich schon zu den Fortgeschrittenen zählen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein seltener Schatz. 15. Juli 2014
Format:Gebundene Ausgabe
Was für ein unglaublich geniales Buch! Normalerweise bin ich wirklich faul, was das schreiben von Rezensionen angeht, demnach ist das wohl das größte Kompliment was ich vergeben kann. Wundervoll aus dem Herzen geschrieben. Man hat das Gefühl sich mit eineml lieben Freund zu unterhalten der Dich mitnimmt auf eine Reise an genau die Orte, die immer ein großes Fragezeichen hervorrufen wenn es darum geht tiefer in die eigene Praxis und den Sinn des Yoga einzutauchen. Ich habe erst mit dem lesen begonnen und fühle mich jetzt bereits beschenkt. Danke für dieses Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit Poesie zur Weisheit! 1. Juni 2012
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Weisheit des Ostens gefunden mit dem Verstehen des Herzens eine Einladung nach innen und dazu noch die wundervollen Yogaübungen, ein prächtiges anspruchsvolles Geschenk! Danke!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Schöne Geschichten 5. Mai 2014
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
In diesem Buch werden keine Asanas erklärt, sondern die Geschichten erzählt, wie diese Asanas entstanden sein sollen. Dazu wird erläutert, welche Bedeutung diese Asanas für den Yogi haben sollen, wie Standhaftigkeit, Toleranz und anderes. Dabei hat jedes aufgeführte Asana seine eigene Bedeutung. Wer Yoga auf dem meditativen Pfad ausführt, dem bietet das Buch einige Ansätze zur Meditation, sonst sind es nur ein paar schöne Geschichten aus dem alten Indien.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen sehr gut 5. Mai 2014
Von Maike
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Tolle Geschichten zu verschieden Yoga-Asanas (1 - 4 Seiten pro Asana). Besonders schön für Yogalehrer, um in den Unterricht zu integrieren ;-) Die Geschichten sind sehr anschaulich, symbolisch und natürlich mythisch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar