2 neu ab EUR 19,90
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Als Siebenbürger Sachse bei der Waffen-SS: Ein Volksdeutscher im Strudel der Zeit Gebundene Ausgabe – April 2010


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, April 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90
2 neu ab EUR 19,90

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 348 Seiten
  • Verlag: Nordland-Verlag; Auflage: 1., Auflage (April 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 398124091X
  • ISBN-13: 978-3981240917
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 21,2 x 15,6 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 564.446 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael W. am 23. August 2013
Verifizierter Kauf
In diesem Buch beschreibt der Autor nicht nur seine Kriegserlebnisse, sondern auch den Umgang mit den Siebenbürger Sachsen des kommunistischen Regimes in Rumänien. Eine deutsche Volksgruppe, die viel mitmachen mußte, doch trotz allen Problemen und Hindernissen noch heute besteht und zu ihren Wurzeln steht. Dieses Buch dient dazu als "Beweis"!
Wer von den "üblichen Kriegsbüchern" die Schnauze voll hat, sollte zu diesem Exemplar greifen. Martin Bartesch, der Autor, beweist, daß es auch in den unmenschlichsten Kriegs- und Nachkriegsjahren Freundschaft, Treue, Kameradschaft, Menschlichkeit und Respekt gegeben hat. Auch "der Russe" wird dem Leser nach dieser Lektüre in einem anderen Licht erscheinen. Mich z.B. spornte das Buch an, mich weiter mit Russlands Geschichte und Kultur zu befassen, da der Autor immer mal wieder von einer "tiefen russischen Seele" spricht, trotz der Kriegsgefangenenjahre in Sibirien!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hermi Brumbär am 13. März 2013
Verifizierter Kauf
Gutes Buch, flüssig und spannend geschrieben. Lässt sich sehr gut lesen.
Beschreibt Eintritt und Werdegang des Autors in der SS vom Anfang über Gefangenschaft und nach dem Ende der Gefangenschaft hinaus.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen