EUR 7,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Zweitausendeins
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Syndikat Buchdienst
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Alphaville. Zweitausendeins Edition Film 206
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Alphaville. Zweitausendeins Edition Film 206


Preis: EUR 7,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager
Verkauf und Versand durch Zweitausendeins. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 7,99 1 gebraucht ab EUR 6,50
EUR 7,99 Nur noch 10 auf Lager Verkauf und Versand durch Zweitausendeins. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray in der Aktion 7 Tage Film-Angebote.

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Alphaville. Zweitausendeins Edition Film 206 + Zwei oder drei Dinge, die ich von ihr weiß. Zweitausendeins Edition Film 114
Preis für beide: EUR 15,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation


Rezensionen

Alphaville. Zweitausendeins Edition Film 206. F 1965. Geheimagent Lemmy Caution, alias Ivan Johnson, kommt nach Alphaville, um den entführten Professor von Braun zu suchen. Dieser hat den Computer Alpha 60 entwickelt, der jede Bewegung und jeden Gedanken steuern kann. Auf dem Weg durch diese absurde Welt bekommt Lemmy Caution eine Gefährtin: Natascha, die Tochter des Professors. Jean-Luc Godards Science-Fiction-Klassiker gewann 1965 den Goldenen Bären bei den Internationalen Filmfestspielen in Berlin. Ohne futuristische Kulissen einzusetzen, filmte Godard Verwaltungsgebäude und Hochhäuser des zeitgenössischen Paris und verfremdete sie mit Licht, Schatten und Perspektiven: Die Zukunft war in der Gegenwart angekommen. Sci-Fi-Klassiker mit Eddie Constantine, Anna Karina u.a. Regie: Jean-Luc Godard. Extras: Einführung zum Film von Colin MacCabe, Featurette "Alphaville, Périphéries" Filmplakate, Trailer. Spr.: D/F. Sub: D/E. 105 Min. FSK 16. Mono DD. Zweitausendeins Edition. DVD. Originaltitel: ALPHAVILLE Produktionsland: Frankreich/Italien Produktionsjahr: 1965 Produktionsfirma: Chaumiane/Film Studio Darsteller: Eddie Constantine (Iwan Johnson/Lemmy Caution), Anna Karina (Natascha von Braun), Akim Tamiroff (Henry Dickson), Howard Vernon (Prof. von Braun/Prof. Leonard Nosferatu), Jean-Louis Comolli (Prof. Jeckell), László Szabó (Chefingenieur), Michel Delahaye (von Brauns Assistent), Jean-André Fieschi (Prof. Heckel) Produzent: Philippe Dussart Regie: Jean-Luc Godard Drehbuch: Jean-Luc Godard Kamera: Raoul Coutard Musik: Paul Misraki Schnitt: Agnès Guillemot Auszeichnungen Berlin (1965, Großer Preis (Goldener Bär))

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden