newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Learn More praktisch UrlaubundReise Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip
Menge:1
Alphabetical ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: berlinius
In den Einkaufswagen
EUR 13,67
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: skyvo-direct
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,09

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Alphabetical
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Alphabetical Content/Copy-Protected CD, Limited Edition

14 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Content/Copy-Protected CD, Limited Edition, 26. März 2004
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 3,46 EUR 2,20
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
29 neu ab EUR 3,46 13 gebraucht ab EUR 2,20

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Alphabetical
  • +
  • United
  • +
  • It's Never Been Like That
Gesamtpreis: EUR 26,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (26. März 2004)
  • Erscheinungsdatum: 26. März 2004
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Content/Copy-Protected CD, Limited Edition
  • Label: Parlophone Label Group (Plg) (Warner)
  • ASIN: B0001BFITQ
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 72.116 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
  1. Everything Is Everything 2:58EUR 1,09  Kaufen 
  2. Run Run Run 3:50EUR 1,09  Kaufen 
  3. I'm an Actor 2:34EUR 1,09  Kaufen 
  4. Love for Granted 4:24EUR 1,09  Kaufen 
  5. Victim of the Crime 4:05EUR 1,09  Kaufen 
  6. (You Can't Blame It On) Anybody 3:33EUR 1,09  Kaufen 
  7. Congratulations 1:12EUR 1,09  Kaufen 
  8. If it's not with you 3:57EUR 1,09  Kaufen 
  9. Holdin' on together 3:27EUR 1,09  Kaufen 
10. Alphabetical 3:24EUR 1,09  Kaufen 
11. Congratulations (Revisited) 1:07EUR 1,09  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Sie bestellen:CD:Phoenix,Alphabetical.Versand aus Deutschland.Label: Source/Emi.Published: 2004

kulturnews.de

5PhoenixAlphabetical (Virgin)Vor vier Jahren ging Indie erstmals in die Disco. Phoenix veröffentlichten ihr Debüt "United", und vor allem die Singles "If I ever feel better" und "Too young" bewegten viel. Nun stehen die Franzosen mit abgeklärtem Blick in der Ecke herum. Franz und Ferdinand sollen ruhig abhotten; Phoenix belächeln das entspannt und blicken melancholisch in ihren Wein. Okay, bei "Everything is everything" und "Run run run" durchzuckt es uns noch, die großen Gesten auf der Tanzfläche sind ihre Sache aber längst nicht mehr. Für große Popsongs braucht es keine Hektik. (cs)

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian Klein am 28. März 2005
Format: Audio CD
Der erste Track der CD ist ja weitläufig bekannt und meiner Meinung nach auch der beste auf der CD. Der Rest braucht sich aber beileibe nicht hinter diesem Vorhängeschild zu verstecken. Die anderen Songs sind zwar nicht so eingängig wie erstgenannter, machen aber trotzdem einfach nur Laune. Teils wird die CD mal etwas rockiger (I'm an actor), mal elektronischer (Holding on together), mal ruhiger (Love for granted, Alphabetical) und mal etwas akustisch-experimentell (Congratulations).
Insgesamt ist diese CD aber bestens für das Frühjahr / den Sommer geeignet oder darüber hinaus, wenn man sich an etwas trüberen Tagen gediegene Stimmung ins Haus holen will. Meine primäre Assoziation sind immer unbeschwerte jugendliche Tage am Badesee.
Neben Tahiti 80 das beste, was der französische Retro-Pop meiner Meinung nach derzeit zu bieten hat.
Wem diese CD gefällt, der sollte nicht zögern, sich auch mal die "United" zu Gemüte zu führen und ebenso sind Tahiti 80 ein wirklich heißer Tipp - gerade für die etwas wärmere Jahreszeit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 21. März 2004
Format: Audio CD
Letztes Jahr hielt sich das Gerücht Rap Gigant Dr. Dré und Soft Pop Übervater Burt Bacharach würden zusammen ein Album aufnehmen. Wenn sie dafür den LA Sunshine gegen einen lauwarmen Pariser Frühlingsregen eingetauscht hätten, müsste diese Platte so klingen wie "Alphabetical", das zweite Album des frz. Quartets Phoenix. Dreieinhalb Jahre nachdem ihr sentimentaler Freundschafts Disco Klopfer "If I ever feel better" über Nacht zum Evergreen avancierte, legen die sympathischen Faulpelze endlich nach. Die etwas wahllos wirkende Bandbreite von "United" haben sie jetzt gegen eine durchgehende, freundliche Data Pop Atmosphäre eingetauscht, die da ansetzt, wo seinerzeit der Philip Zdar Remix von "Too Young" aufgehört hatte: Eine glasklare, urbane Oberfläche (ähnlich der slickness von, sagen wir, Steely Dans "Goucho") umschmeichelt Songs, die eine supersanfte Sonntag Morgen Intimität erzeugen, der ich seit "Abandoned Luncheonette", dem grossen blue eyed soul Meisterwerk von Hall & Oates, nicht mehr lauschen durfte. Und mit "Everything is Everything" gelingt ihnen auch noch der würdige Nachfolge Hit, den sich alle erhofft hatten. Mehr geht nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Hoppe am 16. April 2004
Format: Audio CD
Und wieder haben wir ein Beispiel, wie hoch doch ein Debut-Album eine Latte legen kann. "United" war frisch, frech, grandios, kurzweilig, hip, und auch hop. Kurzum, es war geil! Zeitlos könnte man auch sagen, oder besser: die Halbwertzeit ist größer als bei anderen Produktionen. Leider auch größer, als beim Nachfolger "Alphabetical". Was war ich gespannt! Ich bin keiner, der eine Kopie eines Debut-Albums erwartet hätte. Dafür weiss ich einfach Querschüsse wie Air's zweiten Streich "10000Hz Legend" zu sehr zu schätzen. Aber dennoch überzeugt mich "Alphabetical" auch nach mehrmaligem Hören noch nicht wirklich. Und ich bin am rätseln, was es denn sei?
Punkt 1: Weniger Abwechslung, mehr Details. Es scheint fast so, als hätten Phoenix in den letzten Jahren einen "musikalischen" Zoom in ein paar Stücke ihres Erstlings vorgenommen. Das ganze Album wirkt nun homogener. Aber leider auch eine Spur langweiliger. Midtempo-Stücker überwiegen. ("Anybody", "Alphabetical", die zugegebener Maßen schöne Ballade "Love For Granted", "Congratulations", "If Its Not With You"). Die Songs dümpeln teilweise (nicht alle) einfach nur vor sich hin und man hofft (beim ersten Hören): "mit dem nächsten Stück wird alles besser". Pustekuchen! Ein bisschen mehr Pepp hätte dem Album sicher nicht geschadet.
Punkt 2: sind es die Melodien? Ich habe das Gefühl, dass sämtliche Stücke auf "United" einen einfacheren Zugang hatten und leichter einem Ohrwurm gleich, sich im Inneren des Kopfes platzierten. Aber ganz ohne ist "Alphabetical" dann doch nicht. (Höre "Everything is Everything", "Run, Run, Run", "Holding on Together", "Anybody"). Und ja, die anderen Stücke sich tapfer den Weg frei.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Franz-josef Vossebürger am 1. Juli 2004
Format: Audio CD
Ich muß vorwegschicken, daß das erste Album von Phoenix nicht kenne. Das zweite Album, Alphabetical jedenfalls hat eine magische Anziehungskraft!
Beim ersten mal habe ich das Album im Laden reinzufällig (wegen des gelungenen Covers) angehört und war von einigen Songs gleich fasziniert. Von anderen nicht sofort. Ach ja Track 1 "Everything is everything" kennt man ja aus dem Radio. Hm. Also erstmal wieder weggelegt. Und dann hat mir "Everything is everything" wieder im Radio erwischt. Und ich mußte einfach nochmal ins Album reinhörn. Dabei hat's mich gepackt! Und jetzt läuft es bei mir zu hause.
Ich kann nur sagen magisch. Je öfter es läuft desdo spannender wird es. Dieser Groove! Der aber nicht für sich selbst steht, sondern sich mit der Melodie,dem Gesang und den Instrumenten zu einem Ganzen verwebt. Außerdem hat jeder Song seine Eigenständigkeit, sie sind spannend und trotzdem nicht nervig oder aufdringlich. Eher beruhigend und trotzdem abwechselungsreich mit Wiedererkennungswert.

Mein Tipp: immer öfter hören und sich betören lassen!!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden