Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Menge:1
Alpha ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,49
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Media Hessen
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,39

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Alpha
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Alpha Import

21 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,77 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
46 neu ab EUR 2,01 12 gebraucht ab EUR 0,92 4 Sammlerstück(e) ab EUR 14,90

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Alpha + Asia + Astra
Preis für alle drei: EUR 31,75

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (8. Juli 2002)
  • Erscheinungsdatum: 8. Juli 2002
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Geffen (Universal Music)
  • ASIN: B000000OXH
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 25.626 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)


Produktbeschreibungen

Sie bestellen:CD:Asia,Alpha.Versand aus Deutschland.Label: Geffen Records/Recorded at Le Studio, Quebec, and

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
nach dem erwerb der tollen cd - OMEGA- , auf die ich aufgrund der begeisterten rezensionen aufmerksam wurde.

natürlich bin ich in den achzigern voll auf auf - HEAT OF THE MOMENT - usw abgefahren, dann hab ich die gruppe - leider - nicht mehr weiterverfolgt.
das ändert sich jetzt, hier spielt gerade - ALPHA - ab und ich werde mir auch noch die anderen silberteile von asia zulegen.

der sound - so zwischen foreigner, boston und elo - gefällt mir nämlich sehr...

hier geht es gleich los mit -DON T CRY -, das ich vom hören natürlich kannte.

eingängiger harmonischer refrain, die stimme von john wetton behagt mir total, mehr melodic-rock denn pop...

- elo - mässig geht es weiter mit - THE SMILE HAS LEFT -, nicht der grosse hinhörer, aber eine schöne ballade...

von - foreigner - könnte wirklich auch - NEVER IN A MILLION YEARS - stammen, könnte ein bisschen peppiger sein, aber schon zum anhören....

- MY OWN TOWN - hätte chicago auch gut gestanden, smoothy dahingleitender ohrenschmeichler...

erdiges teil ist - THE HEAT GOES ON -, zwischendrin muss ich mich der kritik der vor-rezensenten anschliessen, was den klang betrifft, als hätte der toningenieur ein bettlaken drübergeworfen... schade !

- EYE TO EYE - gaukelt mir schon wieder - elo - vor, jeff lynne hätte es besser interpretiert...

hymnisch-aufwändig ist - THE LAST TO KNOW - , obwohl der gewisse kick fehlt....

- TRUE COLOURS - repräsentiert den sound-stil der gruppe ziemlich authentisch...

hier bei - MIDNIGHT SUN - denke ich wieder an - chicago- , nicht übel...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Somäs am 22. Oktober 2004
Format: Audio CD
..anders laesst sich der sog. "klang" dieser scheibe nicht erklaeren. aber dazu spaeter!
1983 ging die sog. supertruppe nach kanada wieder ins studio und brachte ihre zwote scheibe raus.
das war auch gleichzeitig die letzte mit steve howe an der gitarre.
an der diskussion ob die zwote hier nun besser oder schlechter war, ob nach steve howe dann sowieso alles bergab ging etc., darauf geh ich nicht gross ein.
das erinnert mich zu sehr an die diskussion ob nun henne oder ei zuerst da war:
natuerlich hat die band hier keine musikrichtung neu erfunden.
sie hat, meiner meinung nach, verdammt gute rock/popmusik gemacht. ausgefeilt arrangiert, von koennern gespielt und ob die jungs sich evtl. spinnefeind waren bei der aufnahme - solang ich das nicht hoere ist mir das ziemlich egal.
fuer mich ist die platte gleichzusetzen mit dem erstlingswerk.
der grosse hit ala "heat of the moment" fehlt, aber die songs, die stimme von john wetton, die fein arrangierten songs -- all das ist genauso da!
mir gefaellt vor allem "the heat goes on". hier gibts ein knackig, sattes, pralles orgelsolo von geoff downes. das macht so richtig laune und koennt wegen mir ewig so weitergehn.
aber keiner der 10 songs faellt ab. ein guter mix aus rocksongs, balladen und midtemponummern.
das einzige manko ist fuer mich der sound. mr. scott hatte da wohl nicht seine beste zeit. ich mein jetzt nicht das thema "ueberproduziert". das ist so, und gehoert einfach zu asia. basta!
ich mein den klang. ein klangmischmasch, ohne tiefen, ohne hoehen. ein nervender soundbrei.
weder die stimme, noch ein einziges instrument kommt klar rueber. es klingt so als ob ueber den boxen (oder den aufnahmemikros) ein handtuch drueber liegen wuerde.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Metallian am 16. November 2000
Format: Audio CD
Ich liebe diese Scheibe, und das als überzeugter Heavy Metal Fan. Ich denke, daß will schon etwas heißen, die erste war schon genial, aber ich finde die Band hat sich mit der zweiten Selbst übertroffen. Einen schlechten Song wird man auf diesem ALbum wahrscheinlich für immer vergeblich suchen. Und auch nach dem X-ten Mal klingt die Scheibe nie schleppend oder sogar langweilig, sie hat es geschaft für immer frisch und total unverbraucht zu klingen. Jeder der Songs ist irgendwie ein kleines Meisterwerk in sich, besonders herrausragend finde ich "The Smile has left your Eyes", wunderschön einfach zum Träumen, "Never in a Million Years" total melancholisch, "The Last to Know" wirklich romantisch, und das abschließende "Open Your Eyes", einfach ergreifend und bombastisch. Es mag zwar stimmen, daß durch die Produktion, die einzelnen Songs etwas gleich klingen, aber es sind alles Ausnahme Songs. Dazu gesellt sich noch das wunderschöne Cover und Voi lá.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pinguino am 23. Juli 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Viel Kritik musste die Band Asia im Laufe der vergangenen Jahre einstecken. Teilweise berechtigt, manchmal auch überzogen. Aber es gibt mindestens zwei Alben, mit denen sie sich für immer einen Platz in meinem Herzen gesichert haben. Das eine ist natürlich ihr Debutalbum, das andere ihr Zweitwerk "Alpha". Das erst genannte ist mittlerweile sicher ein Meilenstein des melodischen Bombastrocks geworden. Und obwohl dieses von den meisten Kritikern und Fachleuten als das beste und progressivste Werk angesehen wird, steht der Nachfolger "Alpha" für mich mindestens auf der gleichen Stufe. Allein das Album-Cover ist ein echter "eye catcher". Noch nie habe ich ein dermaßen genial gezeichnetes Artwork gesehen. Als ich es 1983 im Plattengeschäft das erste Mal in der Hand hielt, schaute ich einfach nur eine Viertelstunde fasziniert auf das Gemälde. Und selten hat ein Cover so gut zur Musik gepasst wie dieses; beim Hören und Betrachten des Bildes tauche ich jedes Mal wieder in eine Traumwelt ein. Einfach nur magisch. Nun aber zur Musik. Es mag sein, dass die progressiven Elemente - wie von vielen bemängelt - in den Hintergrund getreten sind, obwohl ich auch diesen Kritikpunkt nicht ganz teilen kann (vor allem "The Heat Goes On", "Eye To Eye", "True Colors" und "Open Your Eyes" sind mit ideenreichen Akzenten gespickt, die das Ganze dann doch nicht mehr so radiotauglich klingen lassen .... im positiven Sinne !). Aber melodisch haben die vier Engländer hier eine gehörige Schippe drauf gelegt, sprich alle Register ihres Könnens gezogen. Mächtige Bombastpassagen wechseln sich geschickt mit traumhaften Akkustikparts ab, verknüpft mit grandiosen Melodiebögen.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen