Alpencross West-/Südalpen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 34,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 20 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Alpencross West-/Süd... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 9,75 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Alpencross West-/Südalpen: Die 16 besten MTB Routen entlang des Mont Blanc und Genfer See bis zum Mittelmeer, incl. Hönenprofil und Karten zu jeder Tour: Mit dem Mountainbike über die Alpen Broschiert – 17. April 2012


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 34,95
EUR 34,95 EUR 31,74
70 neu ab EUR 34,95 3 gebraucht ab EUR 31,74

Wird oft zusammen gekauft

Alpencross West-/Südalpen: Die 16 besten MTB Routen entlang des Mont Blanc und Genfer See bis zum Mittelmeer, incl. Hönenprofil und Karten zu jeder Tour: Mit dem Mountainbike über die Alpen + Alpencross Ostalpen: Mit dem Mountainbike über die Alpen: 20 neue MTB-Touren, 268 Pässe. Mit detaillierten Infos zur Streckenführung, Schwierigkeit und GPS-Daten + Traumtouren Transalp: 20 neue Alpenüberquerungen mit dem Mountainbike
Preis für alle drei: EUR 119,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 288 Seiten
  • Verlag: Bruckmann; Auflage: 1 (17. April 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3765447730
  • ISBN-13: 978-3765447730
  • Größe und/oder Gewicht: 16,5 x 2,5 x 23,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 203.837 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Achim Zahn, geboren 1961 in München, lebt heute in Marquartstein am Chiemsee. Seit 1989 durchstreift er jedes Jahr mehrere Monate lang die Alpen mit dem Mountainbike als Reiseveranstalter, Bildjournalist und Testfahrer. Regelmäßig schreibt er u.a. für die Zeitschrift „Mountainbike“.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Pohl am 1. Mai 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Bis jetzt gab es zum Thema Alpencross zwar brauchbare Literatur ( u.a. auch von Achim Zahn ) aber sobald sich die Route deutlich vom Gardasee entfernt hat wurde es schon schwieriger.
Für das östliche Ende der Alpen ( Slowenien ) gibt es fast gar nix, für den Westen eher veraltete oder stark lückenhafte Literatur.
Das hat sich nun grundlegend geändert und macht auch Sinn, weil getestete Routen sind gerade für die Westalpen wesentlich wertvoller als für die üblichen Strecken, die eh bekannt sind und jährlich von abertausenden MTBlern bevölkert werden.
Da ich die Gegend so halbwegs gut von Motorradtouren kenne, war ich doch erfreut, das man sich hier mit dem MTB anscheinend gut auch abseits der eh schon deutlich spärlicher vorhandenen, asphaltierten Strecken bewegen kann - wenn auch nicht immer, was aber in den Westalpen nich ganz so schlimm ist. Eine gute Bebilderung und detailreiche Streckenbeschreibungen incl. der Beschreibung von landschaftlichen und historischen Besonderheiten tun ihr übriges, die Vorfreude zu steigern.

Den absoluten Knaller finde ich jedoch das Strecken- und Passdaten für den kompletten (!) Alpenraum auf der CD beigefügt sind, mit der man sich spielerisch ( und ohne zusatzkosten ) seinen persönlichen Alpencross zusammenbasteln kann (auch zum Gardasee ) - incl. Schwierigkeitsbewertung der Pässe. Da ich sowieso permanent Basecamp ( bzw. Mapsource) nutze m.E. ein absolutes Highlight.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von lexi am 27. April 2012
Format: Broschiert
Ich habe mich sehr auf dieses Buch gefreut, vielen Dank an Achim Zahn. Ich wurde nicht enttäuscht. Neben ausführlichen Tourbeschreibungen gibt es den Alpencrossbaukasten mit GPS-Daten auf CD. Kein anderer Autor hat sich bisher an die Westalpen in dieser Detaillierung und Liebe zum Detail gewagt. Sicher sind die Westalpen schwierig und daher eher für Wiederholungstäter und weniger für Alpencross-Novizen geeignet. Für diese Zielgruppe wird sich das Buch aber sicher zu dem Standard am Markt entwickeln. Hr. Zahn kennt die Berge, die Trails, die Refugios ... da ist nichts abgeschrieben, vielmehr entstammt das Werk der gelebten Tourerfahrung der Seracjoe-Bikeguides. Eine Wohltat zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Ich freue mich auf den Sommer 2012 in den Westalpen und ich verzeihe Hr. Zahn und/oder dem Verlag, dass das Werk sicher noch Raum für ein weiteres Buch in dieser Reihe läßt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Broschiert
Danke Achim Zahn, dass Sie mich 2010 durch Ihr erstes Alpencrossbuch ermutigt haben loszufahren. Ihre Reiseberichte in Wort und Bild inspirieren mich jedes Jahr aufs Neue zu planen und zu erleben.

Ich schätzte es, dass Sie bodenständig schreiben und nicht in einen anbiedernden Szene-Slang verfallen. Sie schreiben lieber über Wetter und Tourentaktik statt über die neuesten, schicken Sachen, die ein Mountainbiker kaufen könnte.

Ihre vorgeschlagenen Touren bin ich nie 1:1 nachgefahren. Schön dass Sie im Text darauf eingehen, welchem roten Faden eine Tour folgt (Römer, Säumer, Militär) und welche Alternativstrecken es gibt. Mit Hilfe der Tabelle aller Pässe stelle ich mir dann meine eigene Tour zusammen. Das geht auch ohne PC. Die Übersichtkarte auf dem Umschlag sollte größer (v.a. Westalpen) und ggf. zum Herausnehmen sein.

Sie liefern die GPS-Daten unkompliziert auf CD mit, erklären kurz wie man diese mit kostenfreien Standardprogrammen (Garmin-Basecamp, Google-Earth) für die Planung verwenden kann, betonen aber immer dass das GPS auf der Tour nur eine Unterstützung sein kann.

Immerhin verhindert das GPS großräumiges Verfahren, wenn ich Ihr prägnant formuliertes „Roadbook“ mal wieder nicht genau genug gelesen habe. Zwischenzeitlich habe ich auch Ihre Schlüsselbegriffe zu verstehen gelernt: „Schwerer Trail Uphill“ bedeutet für mich „Schieben und Tragen“ ; )

Danke für bisher 5 tolle Touren (3 Ostalpen, 2 Westalpen), ich plane schon für nächstes Jahr.

Liby im September 2014
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen