Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 15,92
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Edealcity
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,59

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

All's Well That Ends Well


Preis: EUR 15,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
25 neu ab EUR 10,98 4 gebraucht ab EUR 10,07

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Weitere Top-Titel und Musik-Tipps finden Sie im Into Music-Shop.


Steve Lukather-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Steve Lukather

Fotos

Abbildung von Steve Lukather

Videos

Transition

Biografie

STEVE LUKATHER 'ALL`S WELL THAT ENDS WELL'

Natürlich horchte die gesamte internationale Musikszene interessiert auf, als am 8. Oktober 2010 Steve Lukather seine sechste Soloscheibe ´All`s Well That Ends Well` veröffentlicht. Es ist die bislang persönlichste und eindringlichste in der gesamten Karriere des amerikanischen Gitarristen, Sängers und ... Lesen Sie mehr im Steve Lukather-Shop

Besuchen Sie den Steve Lukather-Shop bei Amazon.de
mit 16 Alben, 6 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

All's Well That Ends Well + Transition (Limited Edition) + Lukather
Preis für alle drei: EUR 40,56

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (8. Oktober 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Mascot Label Group (rough trade)
  • ASIN: B003YFDGF4
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 77.630 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Darkness In My World 6:59EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. On My Way Home 5:22EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Can't Look Back 4:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Don't Say It's Over 5:39EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Flash In The Pan 4:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Watching The World 4:51EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. You'll Remember 5:15EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Brody's 5:36EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Tumescent 4:02EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Der Ausnahmemusiker, Grammy-Gewinner und Gründungsmitglied der legendären Rockband TOTO veröffentlicht sein 6. Soloalbum! "All`s Well That Ends Well" ist bislang das persönlichste und eindringlichste Album in der gesamten Karriere von Steve Lukather.

Steve Lukather hat Welthits wie 'Rosanna', 'Africa', 'Hold The Line', 'Georgy Porgy' abgeliefert, hinterließ bei Michael Jacksons Megahitalbum 'Thriller' hörbare künstlerische Spuren, arbeitete mit Lichtgestalten wie Paul McCartney, Eric Clapton, Elton John, Cher oder Rod Stewart. Die 9 Songs auf "All's Well That Ends Well" sind Steve Lukather pur, mit dem ihm ureigenen Gefühl für große Melodien, seinem fabelhaften Gitarrenspiel und einer atmosphärisch überaus dichten Produktion. Lukather selbst spricht von einem atemberaubenden Parforceritt durch die Welt groovender Rocksongs, feuerigen Bluesrock-Nummern, Intrumentals und Baladen. Diese Songs sind in vielerlei Hinsicht das Beste, was Lukather je veröffentlich hat.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ROTT TOP 100 REZENSENT am 12. September 2010
Format: Audio CD
Ich kämpfe mit mir, einen Punktabzug müsste es eigentlich dafür geben, dass Steve auf dem Cover so gut aussieht mit seinen 53 Jahren. Aber hier geht es natürlich nicht um Äusserliches ;-)

Steve schafft mit seinem inzwischen sechsten Album wieder den perfekten Spagat, er bedient sowohl die Toto Fan Fraktion mit den gewohnt erstklassischen AOR Kompositionen, als auch die Fans, die ihn als einen der noch lebenden Gitarrengötter verehren. Sein Gitarrenspiel ist wiedermal einfach unglaublich und es finden sich viele grossartige Riffs. Bereits auf dem Opener DARKNESS IN MY WORLD geht es damit los. FLASH IN THE PAN ist ein weiterer Kandidat, eher blueslastig kommt sein Spiel hier daher, mit einer Mischung aus Southern Rock und Hendrix, das packenste Lied auf dem Album. BRODIE'S geht in eine ähnliche Richtung, mit seinem einerseits funky, andererseits blues lastigen Vibes. Die Balladen und Mittempo Songs zielen dann eher auf das Toto Fanherz (DONT SAY ITS OVER, WATCHING THE WORLD).

Eine Sammlung voller Highlights, excellent wie immer produziert, mit einem Lukather, der auch stimmlich immer besser wird.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
29 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sagittarius78 am 9. Oktober 2010
Format: Audio CD
Das neue Album von Steve Lukather hat einiges zu bieten. Vor allem viel Persönlichkeit. Keines von seinen Alben hat wohl bisher so viel von ihm erzählt wie dieses hier.

Die CD-Verpackung der Limited Deluxe Edition ist ein Digipac. Die CD befindet sich auf einem Kunststofftray, das auf der bedruckten Kartonhülle klebt. Diese Verpackung macht einen guten Eindruck und sieht sehr schön aus. Dazu kommt ein sehr ausführliches und in die Verpackung integriertes Booklet mit den Liedtexten, Bildern und Bemerkungen von Steve zu jedem einzelnen Lied des Albums.

Viele der Lieder auf dem Album entstanden zusammen mit CJ Vanston, mit dem Lukather nun schon über 20 Jahre zusammenarbeitet. Auch seine Tochter Tina ist bei den Background Vocals behilflich gewesen. In Sachen Gitarre kommt man hier (natürlich) voll auf seine Kosten, es ist rockig, aber trotzdem nicht zu hart, sehr melodisch, teilweise verträumt. Ich habe außerdem den Eindruck, dass Steve stimmlich immer besser wird je älter er ist.

Das Album liefert sauberen Sound, beginnend mit DARKNESS IN MY WORLD. Ein erst sehr ruhiger Einstieg ins Album, mit sanften Vocals von Steve, die klingen als kämen sie aus dem Nirgendwo - irgendwie verloren. Nach knapp zwei Minuten startet das Lied mit einem satten Gitarrenriff durch und entfaltet sich dann über die vollen sieben Minuten (das längste Lied des Albums), um mit einem klasse Solo-Teil zu enden.

ON MY WAY HOME hat mich sofort an das Lied STAB IN THE BACK vom letzten Album erinnert. Es hat einen ähnlich lässigen Groove. Ein bisschen Steely Dan (wie schon öfter).

CAN'T LOOK BACK ist eines meiner Lieblingslieder des neuen Albums und ein Ohrwurm.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Werner Neumann am 2. November 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich habe mir verschiedene Alben von Clapton bis Cocker bei Amazon bestellt. Steve Lukather hat von allen die beste CD abgeliefert. Der Mann hat sich wirklich noch Mühe gegeben, gute Songs zu produzieren, was bei den anderen nicht der Fall ist. Jeder Song ist hörenswert, auch wenn kein Number One Hit dabei sein dürfte, eine hörenswerte Scheibe. Einige Songs erinnern an TOTO, andere sind eben Steve Lukather. Auf die einzelnen Songs möchte ich nicht eingehen, das haben schon andere vor mir getan. Eine Empfehlung von mir, kauft dieses Album!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Steel(tju:m)entoR am 11. Oktober 2010
Format: Audio CD
Ich habe schon in der Zeit während Luke noch im Studio seine ersten Gehversuche bezüglich seines neuen Albums unternahm mit vollem Eifer diesem Tonträger entgegen gefiebert. Nun hab ich sie endlich in den Händen. Was soll ich sagen?! Ein absolut gelungenes Werk durch und durch!

Über den Künstler ist bereits soviel geschrieben worden, dass ich mir das an dieser Stelle sparen kann. Ohnehin sollte dieser Ausnahmegitarrist durchaus seinen Bekanntheitsgrad besitzen... ;-)

Kurz und bündig zu "All's Well That Ends Well": Allgemein ist wieder ein wenig mehr Feuer zu spüren. Es ist vor allem grooviger als sein Vorgänger, dennoch seichter in der Umsetzung. Wagte sich Herr Lukather bei "Ever Changing Times" noch etwas auszuufern, findest man hier absolut solides Handwerk in bester (und auch ein wenig alter) Manier. Die Scheibe lässt einen an die Zeiten von "Lukather" & "Candyman" zurückerinnern, ohne dass sich jedoch etwas wiederholt bzw aufgewärmt wird.

Kurzum, ein hervorragend aufgelegter Luke hat ein Album eingespielt, welches mir ein dauerhaftes Grinsen in's Gesicht zaubert!

Einen kleinen negativen Beigeschmack (wenn man das denn so nennen kann) gibt es allerdings. Es befinden sich nämlich leider nur 9 Songs auf diesem Album. Ich hätte mir natürlich als Fan der ersten Stunde noch mehr Material gewünscht, denke aber auch, dass grundsätzlich Qualität vor Quantität stehen sollte. Und in diesem Fall ist dem so!

Ein Pflichtkauf für jeden Lukather- und Toto-Fan und generell für Gitarrenmusik-Interessierte! Reinschmeißen, aufdrehen und in eine andere Welt versinken... :-)
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Unterschied "Normale" CD (30,99€) und Limited Edition (20,98€) ?? 3 13.10.2010
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden