oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 8,80 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Allgemeine Theorie der Beschäftigung, des Zinses und des Geldes.: Übersetzung von Fritz Waeger, verbessert und um eine Erläuterung des Aufbaus ergänzt von Jürgen Kromphardt / Stephanie Schneider. [Broschiert]

John Maynard Keynes , Fritz Waeger , Jürgen Kromphardt , Stephanie Schneider
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 38,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 19. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

24. Juni 2009
"Die Lektüre von Keynes' Hauptwerk bereitete bisher gewisse Probleme. Das lag zum einen an der Organisation des Stoffes [...]. Der zweite Grund war die deutsche Übersetzung. Dass es besser geht, beweisen [...] Jürgen Kromphardt, Gründer der deutschen Keynes-Gesellschaft und ein früherer Wirtschaftsweiser, und Stephanie Schneider. Sie haben unzeitgemäße Ausdrücke ersetzt, die den Zugang zum Werk erschwert hatten, und sie besserten allerhand Übersetzungsfehler aus. [...] Also liest sich die neue Ausgabe leichter. Zudem bietet sie ein deutsch-englisches Lexikon volkswirtschaftlicher Begriffe und ein Symbolverzeichnis. Sie ist ein echter Gewinn." Reinhard Blomert, in: DIE ZEIT, März 2007 Die neue 11. Auflage soll die Lesbarkeit von Keynes' Hauptwerk weiter erhöhen und sein Verständnis erleichtern. Deshalb wurde die Übersetzung erneut überarbeitet; außerdem wird von uns der Aufbau des Buches erläutert, damit der Stellenwert der einzelnen Kapitel und die Zusammenhänge zwischen ihnen leichter erkennbar werden. Jürgen Kromphardt und Stephanie Schneider

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Allgemeine Theorie der Beschäftigung, des Zinses und des Geldes.: Übersetzung von Fritz Waeger, verbessert und um eine Erläuterung des Aufbaus ergänzt von Jürgen Kromphardt / Stephanie Schneider. + Kapitalismus und Freiheit + Die wichtigsten Wirtschaftsdenker (marixwissen)
Preis für alle drei: EUR 52,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 343 Seiten
  • Verlag: Duncker & Humblot; Auflage: 11., erneut verb. Aufl. (24. Juni 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3428129121
  • ISBN-13: 978-3428129126
  • Originaltitel: The General Theory of Employment, Interest and Money
  • Größe und/oder Gewicht: 23,2 x 15,8 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 146.660 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

John Maynard Keynes (1883-1946), englischer Nationalökonom und einer der bedeutendsten Wirtschaftstheoretiker des 20. Jahrhunderts, Namensgeber des »Keynesianismus«. Mit seinem Hauptwerk »Allgemeine Theorie der Beschäftigung, des Zinses und des Geldes« (1936) löste er die Keynes'sche Revolution aus und legte den Grundstein zu einer Neuausrichtung der Wirtschaftstheorie.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schwierig 4. Juni 2014
Extrem schwere Kost!
Keynes lesen ist irgendwie so, wie Greenspan zuhören. Man versteht zunächst sehr wenig.
Ich mußte einiges wieder und wieder lesen, bevor ich eine Idee hatte was er meinen könnte, und das obwohl ich über erhebliches volkswirtschaftliches Vorwissen verfüge.
Mein Fazit:
Für Fachpuplikum ein muß, ein Klassiker.
Für den Einsteiger nicht zu empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Dr. Hans Wilhelm Wieczorrek VINE-PRODUKTTESTER
Dass Keynes der größte Wirtschaftswissenschaftler dieses Jahrhunderts ist, ist kaum zu bestreiten. Seine "Allgemeine Theorie..." hat er unter dem Eindruck der Weltwirtschaftskrise von 1929 geschrieben. Er hat die Annahme, dass die Märkte alles von selbst regulieren und immer ein Vokllbeschäftigungsgleichgewicht erreichen ad adsurdum geführt. Fast alle, die Keynes in den Medien als überholt bezeichnen, haben seine Theorie nicht verstanden. Er hat als erster überhaupt eine konsistente volkswirtschaftliche Theorie, die die Funktionsweise der Märkte realistisch erklärt, konstruiert. Die Frage sei erlaubt, warum so viele Regierungen in und nach der Finanzkrise kenesianisch reagieren? Zugegeben das Werk ist nicht einfach zu lesen und zu verstehen. Aber Volkswirtschaftslehre ist sowieso nicht ganz einfach.
Hätte es zu der Keynes`Lebenszeit schon einen Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften bekommen, er hätte ihn mit Sicherheit bekommen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar