• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Allgäu 1: Oberallg&a... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von primatexxt
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Taschenbuch Bergverlag Rother, 2012. 119 Seiten 10. Auflage 2012 - OHNE GPS-Tracks - Leichte äußere Mängel - Buch ist als Mängelexemplar gekennzeichnet - Buch ansonsten in sehr gutem und ungelesenem Zustand - Jeder Lieferung liegt eine ordentliche Rechnung mit ausgewiesener MwSt. bei
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,09 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Allgäu 1: Oberallgäu und Kleinwalsertal. 50 Touren. Broschiert – 1. September 2014

11 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 14,90
EUR 14,90 EUR 6,95
69 neu ab EUR 14,90 8 gebraucht ab EUR 6,95

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Allgäu 1: Oberallgäu und Kleinwalsertal. 50 Touren. + Oberstdorf - Kleinwalsertal: Wanderkarte mit Aktiv Guide, Radwegen, Loipen und alpinen Skitouren. GPS-genau. 1:25000
Preis für beide: EUR 24,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Einleitungssatz
Nach der Klamm der Breitach verdient die Starzlachklamm den zweiten Platz unter all den sehenswerten Tobeln des Allgäus. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jan Westphal am 24. September 2012
Format: Broschiert
Nachdem sich hier im Laufe der Zeit eine umfangreiche Sammlung der kleinen Rother Wanderführer angehäuft hat, muss ich konstatieren, dass der Band "Allgäu 1" zu den schlechtesten Ausgaben gehört.

Einer meiner Vorrezensenten schrieb, dass die Beschreibungen der Touren so ungenau wären, dass man sich ganz sicher verläuft. Das stimmt und stimmt auch wieder nicht. In Anbetracht der Tatsache, dass die Wege im Oberallgäu überwiegend bestens markiert sind, ist es eigentlich fast unmöglich, sich tatsächlich zu verirren. Andererseits sind die Beschreibungen wirklich unpräzise und oft schlichtweg unbrauchbar - wäre man darauf als einziges Hilfsmittel zur Orientierung angewiesen, hätte man wohl desöfteren schlechte Karten.
Sinngemäße Formulierungen wie "unterhalb des Gipfels linkshaltend hinüber zur XY-Alpe..." sind unnütz, wenn unterhalb des Gipfels vier verschiedene Wege beginnen und von der Alpe nichts zu sehen ist. Von wo aus gesehen links haltend? Aufstiegsrichtung? Norden? Es kann doch nicht so schwer sein, hier eine Wortwahl zu finden, die klar und eindeutig den Weg vorgibt. Wer also unsicher ist, sollte sich zusätzlich eine gute Wanderkarte mitnehmen.

Die Auswahl der Touren finde ich gut, die ein oder andere lockere Nachmittagsrunde ist ebenso dabei wie ausgedehnte Ganztagestouren. Das vergleichsweise große Gebiet wird gut abgedeckt, so dass man in jeder Region fündig wird. Der Führer lädt zum Schmökern ein, das Lesen der Routenbeschreibungen verleitet dazu, die dicken Schuhe zu schnüren und loszugehen.

Die angegebenen Gehzeiten sind ein Witz.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von eumeltom am 14. September 2012
Format: Broschiert
(Rezension bezieht sich auf die 9. Auflage von 2010)

Tourenauswahl:
Obwohl der Führer nur der erste von fünf Allgäu-Wanderführern ist, deckt er immer noch ein großes Gebiet ab und enthält somit nur eine Auswahl der möglichen Touren (z.B. gerade einmal acht Vorschläge für das ganze Kleinwalsertal).
Wie bei der "roten Reihe" aus dem Rother-Verlag üblich fehlen lange/schwerige Touren komplett, aus meiner Sicht schade (generell keine Klettersteige, auch die Paradetour "Großer Widderstein" fehlt, für das Hochgebirge südlich von Oberstdorf eigentlich nur Hüttenanstiege beschrieben), aber so ist diese Reihen nun mal konzipiert. Die getroffene Auswahl an Touren ist ansonsten vielfältig und interessant, eine anregende Hilfe bei der Planung von Wanderungen.

Exaktheit (anhand der Erfahrungen den Tourenbeschreibungen 7,10,33,37,43):
- die Wegbeschreibungen sind exakt und in Zweifelsfällen - wenn die Karte alleine nicht ausreicht - hilfreich, im Fall von Tour 10 aber offensichtlich veraltet, ebenso wie der Kartenausschnitt (ein Teil des vorgeschlagenen Rückwegs ist als Weg inzwischen aufgelassen, statt dessen muss man die geteerte Forststraße gehen)
- das Kartenmaterial ist o.k., kein Ersatz für eine gute Wanderkarte, aber das wäre m.E. auch zuviel verlangt
- Klassifikation blau-rot-schwarz: bei der "roten" Tour 7 steht im Text korrekt "Kletterstelle Schweirigkeitsgrad I" - warum ist dann die Kategorie nicht "schwarz"?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin am 27. Mai 2008
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Hallo!

Dieses Büchlein beschreibt wirklich wunderbare und tolle Touren.
Der Autor verspricht am Anfang des Buches, dass wirklich jeder sich mit diesem Wanderführer zurechtfinden könne und kein Zusatzmaterial gebraucht werden würde!
Wer ihm das glaubt wird sehr schnell im Wald stehen und nicht mehr wissen wohin er laufen soll!
Die Tourenbeschreibungen sind zu knapp und außerdem sehr schlecht.
Für Ortskundige sicherlich ausreichend, aber diesen Wanderführer als alleiniges Orientierungsmittel zu benutzten grenzt an einigen Stellen an Selbstmord.
Schade, denn wie gesagt, es werden tolle Tourenvorschläge gemacht.
Man sollte dieses Buch als Vorschlagsgeber für Touren sehen und wenn einem eine Wanderung gefällt, sollte man sich zusätzlich nach dem genauen Weg informieren.
Gruß an alle Alpenfreunde!
Martin
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gunde am 3. August 2008
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Auf ca. 125 Seiten werden in diesem Wanderführer sehr schöne Wanderungen und auch Bergtouren im Oberallgäu und Kleinwalsertal gut beschrieben. Wie alle Wanderführer dieser Serie von Rother ist das Büchlein übersichtlich in "Regionen" und nach Routenschwierigkeit eingeteilt. In den neuen Ausgaben der Serie "Wanderführer" werden der Höhenunterschied und die Gehzeit auch graphisch dargestellt. Die "Schwierigkeiten sind grob in "blaue", "rote" und "schwarze" Wanderungen eingeteilt. Klettersteige oder "sehr" schwierige Touren sind in diesem Buch nicht vorhanden, die werden in einer anderen "Extra" - Ausgabe beschrieben. Mit den Kartenausschnitten kann man alle Wanderungen sehr gut "bestreiten", jedoch sollte man sich wie bei allen anderen Wanderführern auch eine extra Karte zulegen. Als junger Familienvater vermisse ich auch wie bei allen anderen Wanderführern eine Zusatzbemerkung, ob die beschriebenen Routen auch mit dem Kinderwagen gegangen werden können. Das Preis/Leistungs - Verhältnis ist meiner Meinung nach "sehr gut"! Ich kann dieses Buch nur empfehlen!
Viel Spaß im schönen Oberallgäu/Kleinwalsertal!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen