oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Alles hat seine Zeit - Best Of Unheilig 1999 - 2014
 
Größeres Bild
 

Alles hat seine Zeit - Best Of Unheilig 1999 - 2014

20. März 2014 | Format: MP3

EUR 6,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 6,66, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
2:32
30
2
3:50
30
3
3:00
30
4
3:00
30
5
3:43
30
6
3:35
30
7
3:24
30
8
3:53
30
9
3:52
30
10
3:58
30
11
3:31
30
12
5:36
30
13
3:53
30
14
3:32
30
15
3:38
30
16
4:05
30
17
4:23
30
18
3:33
30
19
4:10

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 14. März 2014
  • Erscheinungstermin: 14. März 2014
  • Label: Vertigo Berlin
  • Copyright: (C) 2014 Vertigo/Capitol, a division of Universal Music GmbH
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:11:08
  • Genres:
  • ASIN: B00IPG6UWS
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (177 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 316 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

49 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MASEU auf 17. März 2014
Format: Audio CD
Es ist schade dass, auf der Best Of hauptsächlich Songs von "Grosse Freiheit" und "Lichter der Stadt" drauf sind aber, kaum welche aus früheren Album. So bekommt man keine richtige Übersicht über die Werke des Grafen. Höchstwahrscheinlich ist diese Best Of an die neuen Fans gerichtet. Ich selbst kenne Unheilig erst seit 2010 und war sofort hin und weg von seiner Musik, dass gesamte Album "Grosse Freiheit" hat mir sehr gut gefallen. Das war der Grund mir auch seine vorherigen Werke zu holen. Ganz besonders "Zelluloid" und "Puppenspiel" sind seine besten Album. Ich kann die alten Fans absolut verstehen, die Songs waren emotionaler, abwechslungsreicher und ganz besonders Tiefgründiger als Beispiel (Hexenjagd, Dein Clown, Sieh in mein Gesicht, Rache, Gelobtes Land, Menschenherz, Mein König). Die Lieder von Unheilig leben hauptsächlich vom Text, die immer zum nachdenken anregen und genau da liegt das Problem der neuen Album. "Lichter der Stadt" war zu seicht und die zwei neuen Songs sind 08/15 Pop-Gedudel und so nichtssagend das es weh tut das zu hören. Ich gehöre selbst zu den neuen Fans aber, ich muss auch ganz ehrlich sagen die früheren Lieder waren besser. Wahrscheinlich wird Unheilig nicht mehr zur alten Starke zurückkehren. Ansonsten göhne ich den Grafen seinen Erfolg bloß, ich hoffen das er auch wieder Musik für die alten Fans macht.
15 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Volker Lutterb auf 16. März 2014
Format: Audio CD
Ich verstehe die alten Fans von Unheilig, die geradezu enttäuscht sind, dass der Graf und seine Mannen seit dem grossen kommerziellen Durchbruch mit "Grosse Freiheit" nun weiterhin versuchen, Musik nicht mehr nur aus Leidenschaft zu machen, sondern auch das Geldverdienen im Auge haben. Aber wenn wir alle ehrlich sind, wir würden es genau so machen wie Unheilig. Geld stinkt nicht und kann das Leben sicherlich ein grosses Stück angenehmer machen. Ich selbst gehöre zu denen, die diese Band auch erst als Erfolgsgruppe kennengelernt haben und denen die Balladen mit lebensnahen Texten gut gefällt und hatte bislang lediglich die Winteredition von Grosse Freiheit. Somit gehöre ich zur Hauptzielgruppe aller Best-Of-CDs, nämlich den Leuten, die einen Künstler zwar gut finden, aber nicht gerade die Alben sammeln, sondern mit eben einer solchen Compilation zufrieden sind. Da im ersten Teil die Hits der Megaseller Grosse Freiheit und Lichter der Stadt enthalten sind, dazu die beiden weniger starken ESC-Beiträge und im zweiten Teil dann einige Titel der ersten Alben, die mir aber auch allesamt gut gefallen, kann mit Best-Of-Unheilig kommerziell gesehen nichts schief gehen und die Spitzenchartposition ist gesichert.
Da Unheilig genremässig noch immer als Metalband gelten, kann ich mir vorstellen, dass die alten Alben wesentlich härter und kantiger waren und die Truppe mit ihrer heutigen Mischung aus Pop/Rock/Schlager, der ja sogar Carmen-Nebel-tauglich ist, ihre alten Fans erschrecken. Mir aber sind diese leisen Töne sehr lieb und ich werde dieses Album sicherlich häufig einlegen oder auf dem ipod hören.
Lesen Sie weiter... ›
11 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralf Jekel auf 18. April 2014
Format: Audio CD
Schlimm wie der Graf mittlerweile seine Seele an den Kommerz verkauft. Er spielt den Pausenclown bei RTL und tritt in Volksmusiksendungen auf. Er war früher ein toller Künstler mit schönen Liedern, mittlerweile kann man ihn aber leider nicht mehr ernstnehmen. Seine neueren Aufnahmen sind richtig schlecht und seicht. Jedes Lied klingt gleich. Wirklich sehr schade.
Bei dieser Best Off handelt es sich um reine Abzocke und man sollte die Finger davon lassen.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
103 von 131 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H. K. U. Henry auf 14. März 2014
Format: Audio CD
Das "Gesichtsbuch" in den letzten Tagen quoll schier über von immer neuen Statusmeldungen des Grafen: Der Graf im Studio, der Graf im Radio, der Graf im Fernsehen, der Graf hinter und vor den Kulissen, der Graf in Vorbereitung zum ESC, immer versehen mit dem Hinweis, man könne sogar noch die Augenblicke vor den jeweils großen Auftritten im Video nachverfolgen - fast meinte man zu glauben, es käme nun auch noch die Meldung: "Gestern war der Graf auf Toilette. Was vorher passierte, könnt ihr hier im UNHEILIG TV sehen."
Naja... Ich weiß (und werde es sicher in einigen Kommentaren lesen können), ich darf hier eigentlich gar nicht schreiben, weil ich ja keinen "autorisierten Kauf" getätigt habe. Warum sollte ich auch? Das Best Of (Kommerz)-Album setzt sich zusammen aus Stücken der Alben, die ich in den letzten Jahren - zunächst aus Freude an der Musik und den Texten, später aus alter Verbundenheit und zuletzt nur noch zur Vervollständigung der Diskografie - gekauft habe. Die zwei neuen Songs betrachte ich nach mehrmaligem Hören als Aneinanderreihung von Floskeln und Wortgruppen vergangener Lieder. (Und schließlich: "Kunden, die sich dieses Album angesehen haben, kauften auch Wolfgang Petry.")
In meinem Bekanntenkreis gibt es einen UH-Fan der allerersten Stunde, dem ich beim Wechsel zum Major noch vehement widersprochen habe, als dieser meinte, nun begänne der Kommerz. Ich argumentierte, dass es dem Grafen doch zu gönnen sei, wenn er nach Jahren des "sich Durchbeißens" nun endlich den Erfolg und die Achtung bekäme, auf die er so lange zu warten hatte.
Lesen Sie weiter... ›
20 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden