Alles für ein bisschen Liebe? und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Alles für ein bi&szl... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,75 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Alles für ein bißchen Liebe?: Schluß mit Warten & Schmachten Broschiert – 1. September 2008


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 13,50
EUR 13,50 EUR 7,89
68 neu ab EUR 13,50 7 gebraucht ab EUR 7,89

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Alles für ein bißchen Liebe?: Schluß mit  Warten & Schmachten + Wenn Frauen zu sehr lieben: Die heimliche Sucht, gebraucht zu werden + Der Weg zur emotionalen Selbständigkeit
Preis für alle drei: EUR 42,49

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 192 Seiten
  • Verlag: Omega-Verlag (1. September 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3930243466
  • ISBN-13: 978-3930243464
  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 1,5 x 19,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (106 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.108 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Julia Kathan kam im Februar 1969 als Tochter einer Sängerin und eines Schauspielers zu Welt. Zunächst folgte sie deren Fußstapfen und wurde Schauspielerin, doch kurz vor ihrem 30. Lebensjahr stellte sie (in ihrer damaligen Wahlheimat Los Angeles) fest, dass ihre eigentliche Gabe eine andere war. Die Schlüsselworte ihres Lebens sind zwar Ausdruck und Kommunikation, doch sie wollte ihre eigenen Worte weitergeben. Angetrieben von dem Wunsch, andere zu erreichen und zu ermutigen wurde sie schließlich Autorin und Coach. Lange Jahre litt sie an "chronischem Liebeskummer", denn die Liebe war für sie ein Ziel, dass ausschließlich durch das Eintreffen des ersehnten "Traumpartners" erreichbar schien. Nach einer transformierenden Innenschau machte Julia Kathan schließlich neue, beglückende Erfahrungen mit der Liebe - der Liebe zum Leben und zu sich selbst. Damit veränderte sie sich grundlegend und konnte die Partnerschaft und Familie kreieren, die sie sich so lange gewünscht hatte. Seit dem Erscheinen von "Alles für ein bißchen Liebe?" teilten ihr zahlreiche LeserInnen mit, dass sie das Gefühl hätten, persönlich in ihrem Ratgeber beschrieben zu werden. Julia Kathans Motivation ihr erstes Buch zu schreiben war, andere zu inspirieren, ihr Leben wirklich wertzuschätzen und die LIEBE in sich zu finden und zu leben. Es macht sie extrem glücklich zu erfahren, dass ihr Buch diesen Anstoß zum Wandel gibt! Liebe ist der Austausch von Freude! Ihr neuestes Buch ist gerade erschienen: "Du bist ein Juwel"- Entdecke die Lebenskraft der Liebe in dir! Es ist ein Nachfolgewerk zu "Alles für ein bisschen Liebe?", weil es SELBSTLIEBE erfahrbar macht - die Basis für glückliche Beziehungen.
Julia Kathan singt auch über die Liebe!! Unter dem Namen "JULES" sind ihre "Poetry-Pop-Alben: "Liebesfieber" und "Am Ende der Nacht" erschienen, erhältlich hier bei Amazon! Einfach mal reinhören!

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Julia Kathan, Wassermann, wurde in Deutschland und Los Angeles zur Schauspielerin ausgebildet und wirkte in zahlreichen TV- und Hörfunkproduktionen mit. Sie ist außerdem Songschreiberin, Flamenco-Tänzerin und –Lehrerin, Mutter einer 4-jährigen Tochter und praktiziert seit 20 Jahren Buddhismus. Sie lebt in Köln und Italien. Ihre eigenen Erfahrungen mit der Liebessucht und ihrer Überwindung gibt sie auch als Coach weiter.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Julia Kathan beschreibt in ihrem Buch "Alles für ein bißchen Liebe?", wie leicht man sich in eine Situation verstricken kann, die objektiv ("verstandesmäßig") gesehen nicht gut tut. Sie beschreibt, warum man es doch tut- und vor allem: wie man da wieder rauskommt!
Mir war es immer unangenehm, mich von "Eingeweihten" fragen zu lassen, was ich mit so einem unzugänglichen Mann wolle, da er doch ganz offensichtlich nicht zu mir passe. Ich fühlte mich dann schnell unverstanden und war mir sicher, sie! verstünden einfach dieses Gefühl, diese "Verbundenheit" nicht.
Die Autorin versteht es! Und sie hat das Talent, dem Leser einfühlsam, aber direkt den Spiegel vorzuhalten. Ich habe mich sofort verstanden- aufgefangen gefühlt. Und vor allem: ich habe mich seit sehr langer Zeit mal wieder (jemals?) mit mir selbst konfrontiert gesehen.

- Was ist mit mir passiert und warum gerade mir?
- Weshalb fühle ich mich so leer?
- Wie konnte ich mich (sehenden Auges) in so einen Mann verlieben?
- Warum habe ich so gehandelt, wie ich es getan habe?
- Was habe ich gesucht- und was gefunden?
- Ist es das, was ich will?

Sich diesen Fragen zu stellen (und die Antworten zuzulassen) ist sehr schmerzlich und in einer solchen (Not)Situation schwer verdaulich. Schön, sie ist ja auch drüber weg!
ABER, und das ist meiner Ansicht nach die Kernaussage: Wenn man seine SICHT auf die Dinge ändert, "ändern" sich auch Schritt für Schritt die Dinge!
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sarah M. am 16. April 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Auf der Suche nach der Ursache für mein immer wiederkehrendes Problem im Punkto Männer, bin ich auf dieses Buch gestoßen.
Zunächst war ich ein bisschen enttäuscht. Ein sehr dünnes Büchlein mit einem stolzen Preis. Dann noch die Informationen zur Autorin auf dem Buchrücken (Wieso glaubt der Verlag, sei es für mich wichtig zu wissen, dass die Autorin Wassermann ist?), anhand derer ich erst mal negativ zum Buch eingestellt war, weil es mir zu esoterisch vorkam. Ich bin ein Freund von klaren Ansagen und Realismus, extreme Glaubensbekenntnisse sind nicht mein Ding und ich hatte Angst, dass der Weg aus dem Dilemma, den die Autorin aufzeigt, esoterisch oder spirituell angehaucht sein könnte.

Doch dies kam nur am Rande durch und hat mich nicht im geringsten gestört. Nachdem ich das Buch nun durchgelesen habe, ist mir klar, dass ich noch mehr bekommen habe, als ich erwartet hatte.
Sachverhalte, um die ständig meine Gedanken kreisten, ohne dass ich es gewusst hätte, wurden von allen Seiten beleuchtet und sind mir nun endlich klar, sodass ich mich ernsthaft damit auseinander setzen kann.
Das Buch hat mir einige neue Denkanstöße gegeben und bestärkt mich in der Meinung, dass Selbstliebe der Schlüssel zu allem ist und dass ein Mann mein Leben nicht ausfüllen kann.

Für Neulinge auf diesem Bereich stellt das Buch einen wunderbaren Einstieg dar. Es ist ein Appell an unsere Vernunft und unseren Stolz. Doch lösen wird dieses Buch keine Probleme. Mir persönlich fehlte hier ein wenig die Anleitung. Schön, dass ich jetzt weiß, wo mein Problem liegt, doch wie löse ich es denn nun?
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Broschiert
" Alles für ein bisschen Liebe" hat mir in einer tiefen Krise sehr geholfen. All meine ungeordneten, schmerzlichen Gedanken und Emotionen konnte ich durch dieses wunderbar zu lesende Buch, besser kanalisieren. Julia Kathan ist es gelungen, mir verständlich zu machen, dass das zentrale Thema die Selbstliebe ist - und wie wichtig die Selbstliebe in einer Partnerschaft und Partnersuche ist. Bis zur ultimativen inneren Freiheit und Selbstliebe braucht`s natürlich Zeit - doch das Buch " Kickstartet" ! Es motivierte mich in dieser Krise wesentliche Schritte zu unternehmen, die mir halfen, mich nicht gänzlich im Leiden zu verlieren.
Das Buch habe ich schon seit ca. 3 Jahren und half mir auch bei der Partnersuche entspannter und in gewisserweise auch klüger zu handeln. Verhaltensweisen die ich im verknallten Zustand immer wieder an den Tag legte - mich dem von mir begehrten Mann jedoch nicht näher brachten, konnte ich so mit deutlich mehr Gelassenheit erfolgreich ändern.

Freundinnen als Seelentröster und Ratgeberinnen sind wichtig, toll und unerlässlich, aber es gibt Tipps und Einsichten, die muss Frau für sich klären und herausfinden - weil diese Dinge nur mit einem selbst zu tun haben und nicht mit dem Partner! Freundinnen wollen und sollen in solchen Phasen parteiisch sein und einen aufbauen. Das hilft dabei nicht unterzugehen- aber für den persönlichen Prozess, ist eine andere Perspektive wichtig. Julia Kathan schubbste mich als Leserin liebevoll und mit Humor mächtig an.
Übrigens habe ich mich von Julia Kathan auch einmal persönlich via Telefon coachen lassen - es hat sich sehr gelohnt -sie ist eine Frau mit der es Spaß macht zu telefonieren und die schnell und knackig auf den Punkt kommt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen