Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Alles Echt: Älteste Belege zur Bibel aus Ägypten Gebundene Ausgabe – 31. Oktober 2006


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 125,95 EUR 7,94
1 neu ab EUR 125,95 2 gebraucht ab EUR 7,94

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 139 Seiten
  • Verlag: Verlag Phillip von Zabern in Wissenschaftliche Buchgesellschaft; Auflage: 1., Aufl. (31. Oktober 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3805336934
  • ISBN-13: 978-3805336932
  • Größe und/oder Gewicht: 25,4 x 22,6 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.622.054 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thea Gross am 18. November 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Der hochwertige Bildband präsentiert auf spannende, gut verständliche Weise die frühsten Spuren der christlichen Überlieferung. Er entführt in die Wüste Ägyptens an die Orte, wo die ältesten Zeugnisse der Bibel gefunden wurden. Die einmalige Zusammenschau mit vielfältigem Bildmaterial kombiniert, wurde von Jürgen Schefzyk, dem Direktor des Bibelhauses am Museumsufer in Frankfurt anlässlich einer faszinierenden Sonderausstellung zum Thema zusammengestellt. Die Beschreibung der Ausstellungsobjekte im zweiten Teil des Bildbandes machen Appetit zu einer Reise nach Frankfurt! Darüber hinaus ermöglichen namhafte Bibelwissenschaftler dem Leser auf allgemeinverständlichem Niveau eine spannende Auseinandersetzung mit den schriftlichen Quellen unserer christlich-abendländischen Kultur und ihrer Bedeutung für unsere Religion. Absolut spannend und lesenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Van Der Veen am 22. Januar 2007
Format: Gebundene Ausgabe
In diesem sehr schön gemachten Ausstellungsband wird uns die Welt der frühchristlichen Handschriften aus Ägypten nahe gebracht. Auch führt er ein in die Welt der Schriftkunst im Vorderen Orient überhaupt. Auch wenn man hier und dort eine etwas andere Meinung zur Entstehung und Datierung biblischer Texte haben darf (mehrere Bibeltexte dürften früher entstanden sein, dafür gibt es m.E. auch gute und überlegenswerte archäologische Hinweise), findet man hier sehr viele hilfreiche und interessante Informationen zur Entstehungswelt der Bibel, wie auch zum antiken Klosterleben der Koptischen Mönche. Die informativen Ausführungen zur Schriftentwicklung (Erfindung der frühsten Schriftzeichen der Sumerer, wie auch der Buchstabenschrift der Levante), zur Benutzung der Bibeltexte im antiken Schulunterricht usw., gehören für mich zu den Highlights dieses gelungenen Katalogs. Besonders erwähnenswert ist auch der Katalog selbst mit den herrlichen Fotos der frühchristlichen Papyri und Ostraka und weiteren archäologischen Stücken. Der Band lädt zum Besuch der Ausstellung ein! Das Buch ... für interessierte Laien und Fachleute - absolut empfehlsenwert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen