Die Gesetze der Liebe und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Die Gesetze der Liebe auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Alles über die Liebe: Warum wir lieben, wen wir lieben, wie wir die Liebe erhalten [Broschiert]

Manfred Hassebrauck
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 5,99  
Taschenbuch EUR 14,99  
Broschiert, 19. April 2010 --  

Kurzbeschreibung

19. April 2010
Manfred Hassebrauck, Professor für Sozialpsychologie, befasst sich seit Jahrzehnten mit dem sonderbaren Paarungsverhalten der Menschen. Wissenschaftlich fundiert und herrlich unterhaltsam beschreibt er in diesem Buch seine verblüffenden Forschungsergebnisse. Dazu gibt es Tests: Welcher Beziehungstyp bin ich? In wen verliebe ich mich? Bin ich seitensprunggefährdet? Ein Muss für alle Singles.

Hinweise und Aktionen



Produktinformation

  • Broschiert: 240 Seiten
  • Verlag: mvg Verlag (19. April 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 386882166X
  • ISBN-13: 978-3868821666
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 15 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 210.803 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Dr. Hassebrauck hat seine Forschungsarbeit den Themen Liebe, Partnerwahl und Beziehung gewidmet. Neben seiner Lehrtätigkeit, in der diese Themen immer wieder vorkommen, hat er zahlreiche wissenschaftliche und populäre Publikationen dazu verfasst. Als Experte wird er von TV-Sendern und Zeitschriften konsultiert, hält Vorträge und ist Mitglied in internationalen wissenschaftlichen Vereinigungen.


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen verliebt in die Liebe 30. April 2010
Von Katrin Herz TOP 500 REZENSENT
Format:Broschiert
"Alles über die Liebe" ist tatsächlich ein extraausführliches Liebes- und Beziehungsbuch, das eine Menge über das schönste der schönen Gefühle zu sagen weiß. Herr Professor Hassebrauck bedient sich seines ganzen Erfahrungsschatzes als Liebes-Wissenschaftler, um höchst informativ von der Liebe zu erzählen, dabei zu überraschen und ganz nebenbei auch das Wissen zu bereichern.

Das Buch widmet sich der Liebe in all ihren Facetten. Vor allem aber geht der Autor der Frage nach, wie eine gelungene Liebesbeziehung funktioniert. Er fragt nach den verschiedensten Faktoren, aus denen der Cocktail der Liebe zusammengesetzt ist, und bringt dabei so manche unbekannte Zutat ans Tageslicht. Besonders spannend finde ich, dass es dem Autor gelingt, sein großes Wissen ganz süffig an Mann oder Frau zu bringen. Die teilweise wissenschaftlichen Fakts werden super verpackt, indem ihr Wert für das alltägliche Leben immer in den Vordergrund gestellt wird. Gerne kann man auf der Grundlage mancher Tests und kleiner Fragespiele für Singles und Paar-Menschen überprüfen, wie man in Sachen Liebe selbst tickt, was man verbessern kann, welche Hormone einen treiben und was es auf sich hat mit dieser Sache: LIEBE. Eine Menge an Fragen bringt das Buch dabei auf den Tisch, allen voran die, WAS denn nun eine "glückliche Beziehung" eigentlich ist, was sie ausmacht, wie Männlein und Weiblein darüber denken, was man machen kann, wenn es mal nicht so klappt, welche Rolle das Aussehen denn nun wirklich spielt, was ein Traumpartner ist, warum man sich eigentlich verliebt ...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Broschiert
Ich muss zugeben, ich bin bei diesem Buch ein wenig vorbelastet, weil es mein Professor in Sozialpsychologie verfasst hat. Also wusste ich schon zum Teil aus den Vorlesungen, was mich ungefähr erwarten wird. Trotz meiner hohen Erwartungshaltung wurde ich noch positiv überrascht. Es ist erstaunlich, wie man die ganzen Ergebnisse aus Studien so humorvoll und witzig wiedergeben und in einen Gesamtzusammenhang stellen kann.

Irgendwie dachte ich vorher immer, es gibt kein logisches Schema hinter meinen Fehlgriffen in der Partnerwahl oder den Problemen, die in meinen bisherigen Beziehungen aufgetaucht sind. Aber nein, es sind Erklärungen vorhanden. Das ist schon mal sehr tröstlich.

Besonders hilfreich fand ich die Fragebögen, die in dem Buch bei den verschiedenen Kapiteln eingefügt sind. Somit kann man gleich die vermittelten Erkenntnisse in Bezug auf sich selbst und die Beziehung testen oder dies auch gemeinsam mit seinem Partner tun.

Ich kann das Buch nur wärmstens weiter empfehlen. Man braucht, um es zu verstehen, kein Vorwissen und man wird über einige wissenschaftliche Erkenntnisse mehr als verblüfft sein :D!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen unterhaltsame Fachliteratur mit AHA Effekt! 2. Juni 2010
Von Duchess
Format:Broschiert
Wer schon immer mal wissen wollte was hinter der "Liebe" steckt und sich nicht auf trockene Fachbücher einlassen will, ist mit diesem Buch sehr gut bedient.
Es arbeitet viele verschiedene Themen auf, erklärt verständlich und zudem unterhaltsam was es mit dem Phänomen "Liebe" auf sich hat.

Das Buch hat durchaus das Potential, die eigene Beziehung ein wenig genauer unter die Lupe nehmen zu können und hilft sogar dabei, das eigene Verhalten ein wenig besser einschätzen oder einordnen zu können.

Sehr lesenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Titel lügt nicht! 4. Februar 2011
Format:Broschiert|Von Amazon bestätigter Kauf
Zu meinem grossen Erstaunen (weil das normalerweise nicht der Fall ist) durfte ich feststellen, dass Hassebrauck's Buchtitel stimmt! Er verarbeitet Jahrezehnte sozialwissenschaftlicher und anderer empirischer Forschung zum Thema Liebe. Selten habe ich ein gleichzeitig so wissenschaftliches und so leicht verständliches Buch gelesen. Er schöpft aus dem vollen und macht ein handliches und lebensnahes Buch. Bingo!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit Aha-Effekt 18. September 2013
Von Nicoline
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Super interessantes Buch zum Thema. Viele wissenschaftliche Untersuchungen, die kurzweilig beschrieben werden und gedanklich in die Praxis transferiert werden....

"Liebe" und ihre Ausprägungen werden greifbar gemacht........Viele Eigentests regen zum Reflektieren und Selbsteinschätzen an. Sehr realitätsbezogen....

Jede Beziehung wird sich wiederfinden, ...ich habe viel dazu gelernt!

Habe das Buch innerhalb von 2 Tagen "erarbeitet", hat Spaß gemacht !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xb1579120)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar