Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 9,44

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 3,05 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Alles über Eva [Blu-ray]

Bette Davis , George Sanders , Joseph L. Mankiewicz    Freigegeben ab 12 Jahren   Blu-ray
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 13,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 22. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

LOVEFiLM DVD Verleih

Alles über Eva auf Blu-ray bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Entdecken Sie jetzt den Hollywood-Shop mit aktuellen Kino-Blockbustern, Preis-Hits und Bestsellern. Jeden Monat neu: Attraktive DVD- & Blu-ray Aktionen und die besten TV-Serien.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Alles über Eva [Blu-ray] + Die 12 Geschworenen [Blu-ray] + Harold und Maude [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 39,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Bette Davis, George Sanders, Anne Baxter, Celeste Holm, Gary Merrill
  • Regisseur(e): Joseph L. Mankiewicz
  • Sprache: Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 2.0 Mono), Englisch (DTS-HD 5.1), Italienisch (DTS 5.1), Französisch (DTS 5.1), Spanisch (DTS 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Italienisch, Spanisch, Französisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 4. März 2011
  • Produktionsjahr: 1950
  • Spieldauer: 138 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B004I19GCA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.836 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Movieman.de

"Alles über Eva" ist eines der ganz großen Meisterwerke Hollywoods. Ein stilles nachdenkliches Drama, das sich über Dialoge definiert. Es wirkt beinahe wie eine Theateradaption, ein Gefühl, das durch das Setting mit dem Theater noch erhöht wird. Dabei hat Joseph L. Mankiewicz keinerlei Erfahrungen mit dem Theater gehabt, aber seine Begierde, sich mit den Figuren zu beschäftigen und sie einer Psychoanalyse zu unterziehen, ist in jedem Moment offenbar. "Alles über Eva" ist ein in jeder Beziehung großartiger Film. Er ist edel besetzt und stellt für die meisten der hier spielenden Mimen den Höhepunkt ihrer Karriere dar. Die Umsetzung ist wunderschön, das Design makellos, die Kameraführung nicht besonders ausgefallen, aber dennoch gut. Nicht umsonst erhielt der Film 14 Oscar-Nominierungen und konnte sechs der begehrten Statuen einheimsen. Fazit: Einer der ganz großen Klassiker des Kinos

Moviemans Kommentar zur DVD: Ein grandioser Film in guter Umsetzung. Der Ton ist zumindest im Englischen etwas aufgepeppt worden. Das Bild könnte noch etwas besser sein, doch hier muss man auch das Alter zugute halten. Die Extras sind nicht besonders umfangreich, aber sinnig. Die Audiokommentare warten mit zahlreichen Informationen auf.

Bild: Die Qualität des Films ist recht ordentlich, aber natürlich kann er sein Alter von 55 Jahren nicht verleugnen. Die Vorlage ist sauber und ohne Verschmtzungen. Der Kontrast ist stark, mitunter aber etwas zu hoch angesetzt, was in Relation zur alten Veröffentlichung dieses Klassikers passt. Die Schärfewerte sind in Ordnung, allerdings ist auch hier das Alter des Films nicht zu übersehen. Am störendsten erweist sich Grieseln, das ziemlich stark vertreten ist (01:02:14). Besonders auffällig ist es natürlich in großen und halbgroßen einheitlichen Flächen, fällt aber sogar in Gesichtern auf (00:15:13).

Ton: Im Ton scheint sich zur ersten Auflage nicht viel verändert zu haben. Noch immer herrscht ein Nachhall beim deutschen Ton vor, was diesen etwas eigenartig klingen lässt. Der englische Ton hat leichtes Rauschen, klingt dafür aber etwas vitaler. Neu hinzugekommen ist die englische Stereospur, die der Monospur vorzuziehen ist. Sie klingt noch etwas voller und breiter.

Extras: Kernstück des Bonusmaterials bilden zwei Audiokommentare. Im ersten sind der Sohn des Regisseurs, Christopher Mankiewicz, Autor Kenneth Geist (er schrieb ein Buch über die Arbeiten von Joseph Mankiewicz) und Schauspielerin Celeste Holm. Die Beiträge der drei wurden unabhängig voneinander aufgenommen und zusammengefügt, was ein schönes Ganzes ergibt. Zwar ist der Audiokommentar einigermaßen trocken, bietet aber Berge an Infos und noch dazu wird ein bisschen Gift verspritzt, denn Geist hat wenig Gutes über seinen Kollegen Sam Staggs, der das Buch "All About All About Eve" geschrieben hat und den zweiten Audiokommentar bestreitet. Bei den Featurettes bildet die "Vorgeschichte" das Highlight. Da die Beteiligten des Films größten Teils tot sind, kommen hier Nachkommen, Filmhistoriker und Biographen zu Wort. Der Rest der Extras besteht aus dem Trailer, zwei kurzen Interviews, die zu Zeiten des Films entstanden, und ein paar Wochenschauen. Der Informationsgehalt ist hier gering, aber dafür bekommt man einen interessanten Einblick in die Art, wie vor mehr als 50 Jahren Berichterstattung ablief. --movieman.de

Produktbeschreibungen

Systemvorraussetzungen:
TV-Norm: HDTV 1080p. Sprachversion: Deutsch,DTS 5.1, Englisch,DTS-HD 5.1 Master Audio, Spanisch,DD 5.1, Englisch,DD 2.0 Dual Mono, Französisch,DTS 5.1, Portugiesisch,DD 5.1, Italienisch,DTS 5.1, Russisch,DD 5.1, Thai,DD 2.0 Dual Mono

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ALL ABOUT EVE auf Blueray 7. März 2011
Von j.h. TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Blu-ray|Verifizierter Kauf
Mit ALL ABOUT EVE veröffentlicht FOX einengroßen Klassiker auf Blueray, der vom Titel her Legende ist, aber im Lauf der Zeit leider eher in Vergessenheit geriet - zu Unrecht!
Die Geschichte um die Intrigen der jungen Schauspielerin Eve Harrington (Anne Baxter) auf dem Weg zum Starruhm fesselt noch heute. Bette Davis liefert als alternde Diva Margo Channing eine ihrer besten Leistungen. Als Starlet-Dummchen ist in einer ihren ersten Rollen Marilyn Monroe zu sehen.
Der schwarz-weiße-Film liegt gestochen scharf auf Blueray vor. Außerdem werden sehr umfangreiche Extras geboten:
Isolierte Filmmusik 5.1 DTS
Der Regisseur Joseph L.Mankiewicz und der Film - 26 Min.
Das Leben von Joseph L.Mankiewicz - 25:59 Min.
Die wirkliche Eva - 18:11 Min.
Das Geheimnis um Sarah Siddons - 7:05 Min
AMC Backstory: Alles über Eva - 24:20 Min
Interview mit Bette Davis - 1:21 Min.
Interview mit Anne Baxter - 1:27 Min.
Fox' tönende Wochenschau - 4 Wochenschaubeiträge
Original Kinotrailer - 3:08 Min
sowie zwei Audiokommentare
Da diese Dokumentationen auch noch nicht auf der CINEMA-Premium -Edition vorhanden waren, hat man sich für diese Bluerayveröffentlichung sehr viel Mühe gegeben.
Für Freunde des klassischen Kinos zu diesem günstigen Preis also absolut empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
21 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen wirklich so special? 8. November 2005
Von Anton Beat Riess TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Ohne Zweifel ist "All about Eve" ein grossartiger Film. Aber warum das Bonusmaterial, ein kurzer "AMC Backstory" Bericht, zwei kurze original Interviews mit Bette Davies und Anne Baxter, sowie vier movietone - Sendungen von wenigen Minuten extra auf eine zweite Disk gespresst wurde ist mir schleierhaft. Wenigstens je eine Biografie über Anne Baxter und Bette Davis hätten die Bonusdisk wirklich Special gemacht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von ArrowPen TOP 1000 REZENSENT
Format:Blu-ray|Verifizierter Kauf
Alles Über Eva ist für mich einer der besten Filme des alten Hollywood. Er wartet mit einer ganzen Riege namhafter Darsteller auf, allen voran Bette Davis, dann Anne Baxter, George Sanders, Celeste Holm und Thelma Ritter, sowie Marilyn Monroe in einer ihrer ersten Rollen.

Der Film wurde seinerzeit für 14 Oscars nominiert und erhielt 6 der begehrten Preise, für den Besten Film, Besten Nebendarsteller (George Sanders), Beste Kostüme (Edith Head), Beste Regie und bestes Drehbuch (beides Joseph L. Mankiewicz), sowie Besten Ton (Thomas Moulton). Bis heute ist dieser Film der einzige, der allein vier Nominierungen für weibliche Rollen erhielt (nämlich Davis und Baxter in der Kategorie Beste Hauptdarstellerin und Holm und Ritter für die Beste Nebendarstellerin). Abgesehen davon erhielt der Film zahlreiche Preise, u.a. beim Cannes Filmfestival, den Golden Globes, New York Film Critics.

Daß man sich einmal mit der deutschen Synchronisation Mühe gab, zeigt den Einsatz von Erich Kästner als deutschem Drehbuchautor. Das macht Alles Über Eva zu einem der wenigen Filme, deren Dialogqualität in beiden Sprache gleichwertig ist. Einfach großartig.

Die Handlung ist schnell umrissen (Vorsicht Spoiler): Davis spielt den alternden Theaterstar Margo Channing, die zunächst elegant von ihrem "größten Fan" Eve Harrington (Baxter) umgarnt wird, so daß Eve zur absoluten Vertrauten der Diva wird. Tatsächlich will Eve aber dort stehen, wo Margo steht - an der Spitze der New Yorker Theaterszene. Sie entwickelt sich zu einer Meisterin der Intrige, verfängt sich aber am Ende doch im eigenen Netz.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Erich Kästner lässt die Puppen tanzen 13. Juni 2013
Von W. Walz
Format:Blu-ray
"All about Eve" ist einer der ganz großen Hollywoodfilme und war der große Abräumer in der Oscarnacht '51.

Aus dem Heute heraus stellenweise etwas zäh inszeniert, brilliert der Film nur wenn Ausnahmeschauspielerin Bette Davis das Tableau betritt. Ihre Arroganz, ihr pointierter Zynismus, sowie das selbstzerstörerische Gehabe einer alternden Theaterdiva, im Selbstmitleid schwimmend, bringen das enfant terrible auf schauspielerische Hochtouren.
Der Star, der in der Glamourmetropole, der damals über alles bestimmenden Fimstudios, immer den Verantwortlichen unbequem schien, ist hier mit einer Rolle gesegnet, die mit Bestimmtheit autobiografische (Wesens-)Züge der Davis besitzt (die der bekennende Fan der grande dame indes wohl so vermutet).
So spielt sie denn auch, die damals "erst" 42-Jährige, alle anderen -einschließlich Anne Baxter als Stalkerin- glatt an die Wand.
Wiederum ist dies das eigentliche Manko an "Alles über Eva", denn nur in den Szenen mit der Davis nimmt der in 4:3 gedrehte S/W-Film volle Fahrt auf. Verlässt Margo Channing (Bette Davis) die gediegene Szenerie (und das zumal schmerzlich im Schlussakkord der letzten zwanzig Minuten, was äußerst bitter aufstößt) wirkt der Film im 21sten Jahrhundert eher quälend und hier und da gereizt kitschig.
Desweiteren ahnt der versierte Cineastenzuschauer, dass hinter dem zuckersüßen Possespiel der devoten Eva (Anne Baxter) mehr steckt, als nur die sklavische Bewunderung ihrer Idols (immerhin jedoch bleibt Baxters Spiel weit vorne geführt, in der Liste der "Who's Who der Filmbösewichte").
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar