holidaypacklist Hier klicken Fußball Fan-Artikel Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:14,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Juli 2003
Der Schlusssatz des Buches "Nicht jeder Kindergarten muss ein Bewegungskindergarten sein, aber in jedem Kindergarten muss Bewegung sein..." (sinngemäß)trifft den Nagel genau auf den Kopf! Die Möglichkeit zu Bewegung und Wahrnehmung gehört in jede Institution, in der mit Kindern gearbeitet wird.
Kinder erschließen ihre Welt durch Bewegungen, sie greifen und begreifen, fassen und erfassen.
Warum Bewegung so wichtig ist und einen entscheidenden Schritt zur ganzheitlichen Entwicklung des Kindes darstellt, (besonders in unserer heutigen Gesellschaft), wird in diesem Buch sehr gut dargestellt -- sie erfüllt motorische, kognitive, emotionale und soziale Funktionen.
Renate Zimmer erklärt differenziert und doch verständlich, welche Funktionen Bewegung einnimmt, wie die Möglichkeiten zur Bewegung in unserer heutigen Umwelt aussehen, wie die ersten "Spiel- und Sportkindergärten" entstanden sind, welche Ziele diese verfolgen und aus welchen Bausteinen sich das Konzept eines solchen Kindergartens zusammen setzt. Exemplarisch wird ein Tagesablauf in einem Bewegungskindergarten dargestellt.
Man bekommt einen umfassenden Eindruck und viele Informationen, die durch Bilder und Grafiken veranschaulicht werden.
Dieses Buch ist nicht nur für ErzieherInnen gedacht, die sich mit dem Gedanken tragen, in naher Zukunft einen Sportkindergarten zu errichten oder in einem solchen zu arbeiten, sondern ein Muss für alle ErzieherInnen, die ganzheitliche, pädagogisch sinnvolle und fortschrittliche Erziehung leisten wollen!
Das Ziel ist nicht das Erlernen von Sportarten, sondern das umfassende Erleben von Bewegung!
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2011
Insgesamt ein sehr zufriedenstellendes und sehr verständlich formuliertes Werk, das mir bei meiner Hausarbeit über Bewegungserziehung einige bereichernde Erkenntnisse vermittelt hat. Schöne Zusammenfassung aller wichtigen Informationen rund um den Bewegungskindergarten.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden