Allein unter Superhelden und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Allein unter Superhelden ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,45 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Allein unter Superhelden Gebundene Ausgabe – 1. März 2013

33 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,95
EUR 12,00 EUR 5,64
69 neu ab EUR 12,00 8 gebraucht ab EUR 5,64

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Allein unter Superhelden + Die Rache der Superhelden
Preis für beide: EUR 25,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (1. März 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3423760710
  • ISBN-13: 978-3423760713
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 7 - 11 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 15,6 x 2 x 21,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (33 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 225.266 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Heiko Wolz, Jahrgang 1977, war Buchhändler und Mitarbeiter in einem Wohnheim für Menschen mit geistiger Behinderung, bis seine Frau und die vier Kinder ihn zum Hausmann erklärten. Seine Romane und Erzählungen schreibt er nun zwischen Herd und Puppenhaus, Bügelbrett und Ritterburg. Regelmäßig besucht er Kindergärten und erfindet gemeinsam mit deren Klientel Geschichten, um bei den Kindern das Interesse an Büchern zu wecken. Desweiteren engagiert er sich nach wie vor für Geistigbehinderte.
Heiko Wolz lebt mit Familie, zu der auch ein Weißer Schweizer Schäferhund, eine Katze unbestimmter Herkunft gehören, sowie zwei Meerschweinchen in Unterfranken auf dem Land.

2010 erhielt er ein Stipendium der Hermann Sudermann Stiftung. 2012 wurde sein Jugendroman-Projekt "Polywasser" durch das Literaturstipendium des Freistaats Bayern gefödert. "Allein unter Superhelden" war 2013 für den Kinder- und Jugendliteraturpreis der Stadt Oldenburg nominiert.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Das Erstlingswerk von Heiko Wolz ist zum Kringeln - und die Comicbilder von Anke Kuhl sind genauso super.«
Verena Hoenig, Buchjournal März 2013

»Eine echt schräge, superwitzige Geschichte - von Heiko Woltz mit viel Schwung und Humor erzählt.«
Elke Vogel, dpa 06.04.2013

»Spaßig, spannend - super!«
SR Kinder- & Jugendbuchliste Frühjahr 2013, Ausgabe Leipziger Buchmesse März 2013

»Ein witziges Antihelden-Buch.«
Westdeutsche Zeitung 18.05.2013

»Es gibt spannende und lustige Szenen und tolle Zeichnungen.«
Berliner Morgenpost 29.06.2013

»Diese auf 160 Seiten erzählte Geschichte ist voller witziger, spannender, super Heldentaten.«
Grafschafter Nachrichten, Buchtipp aus der Stadtbücherei Nordhorn 19.05.2015

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Heiko Wolz, geboren 1977, war Buchhändler und Mitarbeiter in einem Wohnheim für Menschen mit geistiger Behinderung, bis seine Frau und die vier Kinder ihn zum Hausmann erklärten. Seine skurril-witzigen Geschichten schreibt er nun zwischen Herd und Puppenhaus, Bügelbrett und Ritterburg. Sein Kinderbuch "Allein unter Superhelden" war 2013 für den Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis nominiert.

Heiko Wolz lebt mit Familie, zu der auch ein Weißer Schweizer Schäferhund sowie eine Katze unbestimmter Herkunft gehören, in Unterfranken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Verwandte Medien

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ulrike Ergenzinger VINE-PRODUKTTESTER am 3. Juli 2013
Format: Audio CD
Vor kurzem bin ich in unserer Stadtbücherei auf dieses Hörbuch gestoßen "Allein unter Superhelden"- der Klappentext klang recht interessant und so lieh ich es aus.

Zum Inhalt: Leon, der Erzähler und Protagonist der Geschichte lebt mit seiner Familie in einem Stadt, in der es von Superhelden nur so wimmelt. Beinahe jeder, der dort lebt, hat besondere Fähigkeiten, bis auf Leon. Das macht ihn zum Außenseiter und natürlich auch zum Peinlichkeitsfaktor in seiner Familie, die sehr bekannte Helden sind. Deshalb wird Leon auch gezwungen auf eine andere Schule zu gehen, um doch noch seine besonderen Fähigkeiten herauszukitzeln. Ob Leo dies will, wird nicht gefragt und auch in der neuen Schule läuft nichts normal ab. Mehr verrate ich euch nicht, den Rest müsst ihr euch selbst anhören.

Zur Bewertung:

Mehr als 3 Sterne konnte ich nicht vergeben, da es an der Geschichte, doch einiges gab, dass mich gestört hat:

1 Stern gibt es für den Vorleser, dieser macht einen einwandfreien Job und ihm gelingt es die unterschiedlichen Charaktere glaubwürdig rüberzubringen.

1 Stern gibt es für Leon, den Protagonisten, der genau weiß, was ihn am Leben mit Superhelden tierisch nervt. - (wobei ich hier schon zwei Sterne abziehen musste, da mich die Story immer mehr an die irisch-französische Zeichentrickserie "Norman Normal" erinnerte - dieser war auch der einzige "normale" Junge in einer Familie von Superhelden, der ständig schikaniert wurde.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon-Kunde am 5. März 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Leon schafft das auf jeden Fall, in dem Kinderbuch „Allein unter Superhelden“ des Autors Heiko Wolz. Der kleine Leon muss in einer Welt voller Superhelden ganz ohne eigene Superkräfte zurechtkommen. Das fällt ihm zwar immer wieder schwer, aber insgeheim ist er froh darüber. Auch weil er nicht solche „dämlichen“ Anzüge zu tragen braucht. Trotzdem wird er häufig von anderen geärgert, selbst seine große, 14 jährige, Schwester Laura lässt dafür keine Möglichkeit aus.
Nur sein guter und ziemlich kurzsichtiger Freund Paul akzeptiert ihn so, wie er ist.
Die berühmten Eltern dagegen wünschen sich, dass er doch noch irgendwie zu einem Superhelden wird und schicken ihn so auf eine gerade neu errichtete Superheldenschule.
Leon und Paul versuchen zwar, dies zu verhindern aber scheitern kläglich dabei. Und so muss Leon zur Schule und auch noch ausgerechnet neben einem Mädchen sitzen, was ihm überhaupt nicht gefällt.
Auch nicht, als dieses Mädchen, Solar, ihm gegen Marvin hilft, der Leon angefangen hat ein wenig zu mobben. Trotzdem freunden sich die beiden schließlich noch an und machen gemeinsam eine Schreckliche Entdeckung in der Schule.
Schließlich ist Leon ganz auf sich allein gestellt, um alle anderen Superhelden zu retten und einen fiesen Schurken zur Strecke zu bringen.

Das Buch geht sehr schnell zu lesen und ist optimal für kleine Jungs, die sich ja selber wünschen Superkräfte zu besitzen. Es ist auch ziemlich dünn, sodass die Kinder nicht mittendrin die Lust verlieren und es weg legen, weil sie das Gefühl haben nicht voran zu kommen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Traumfänger am 10. März 2013
Format: Gebundene Ausgabe
„Allein unter Superhelden“ handelt von einem Jungen, der in einer Welt voller Superhelden auch ohne Superkräfte durchsetzt und seine Stärken beweist.
Leon ist ein ganz normaler Junge, was kein Problem wäre, wären seine Eltern nicht berühmte Superhelden mit tollen Fähigkeiten, die die Rettung der Menschen zum Beruf machen. Auch seine Schwester hat besondere Fähigkeiten, was sie ihm auch ständig unter die Nase reibt. Als in der Nähe eine neue Schule eröffnet, die speziell für Kinder von Superhelden ist, sind Leons Eltern begeistert und melden Leon und seine Schwester an. Leon, der nicht nur um sein Leben fürchtet, da er schließlich keine Superkräfte zur Verteidigung hat, sondern auch vor Spott und besonders dem Verlust seines besten Freundes. Und seine Befürchtungen sollen schon am ersten Tag bewahrheiten. Während er mit dem Lernstoff und seinen Mitschülern zu kämpfen hat, kommt er einer Verschwörung gegen alle Superhelden auf die Spur. Leon setzt alles daran, das Schlimmste zu verhindern...
Sehr ansprechend sind die Charaktere, die in der Geschichte rund um Leon dargestellt werden. Zum einen die gestressten Eltern, die ihren Kindern manchmal nicht gut genug zuhören und diese deshalb auch nicht verstehen. Auch Leons Schwester Laura, die es nicht lassen kann, ihren kleinen Bruder zu ärgern oder bloß zu stellen, ist vielen Kindern bekannt. Und auch die Hauptfigur Leon, der ganz anders ist als der Rest der Familie, ist sympathisch und ein Charakter mit dem die jungen Leserinnen und Leser sich identifizieren können.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden