oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 7,05 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Allein gegen den Wind

 Freigegeben ohne Altersbeschränkung   DVD
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,90 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 29. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Allein gegen den Wind + Wilfried Erdmann - Seglerjahre [3 DVDs] + Uwe Röttgering - Die See gehört mir
Preis für alle drei: EUR 81,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Delius Klasing Verlag GmbH
  • Produktionsjahr: 2002
  • Spieldauer: 90 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • ASIN: 3768871428
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.012 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

"Allein gegen den Wind" erzählt von der größten Herausforderung der Meere: In 343 Tagen segelte Wilfried Erdmann um die Erde - allein, nonstop und gegen die vorherrschende Windrichtung. Eine Weltumseglung voller Freude, voller Entbehrungen. In diesem Film hält der einsame Segler den Bordalltag, die lange Zeit, die harten Polarstürme, aber auch Angst und Hochgefühle fest. Unmittelbar lässt der Extremsegler an seinem inneren und äußeren Erleben teilhaben. Wirkungsvoll dokumentiert er seine Liebe zu seinem Segelboot Kathenu Nui, zur Weite und Freiheit. Der Film überrascht mit einfühlsamen, einzigartigen und vor allem aufwändigen Aufnahmen. Viel Überwindung ist nötig, um einen vernichtenden Sturm im Bild festzuhalten: "Das kann ganz schön unheimlich sein, wenn man allein mit der Filmkamera im Orkan hantiert. Am Mast festgeklammert, rundherum gischtet und kracht das wild gewordene Meer, und auf einmal steht eine Steilwand aus Schaum vorm Sucher und katapultiert dich übers Vordeck."

Synopsis

"Allein gegen den Wind" erzählt von der größten Herausforderung der Meere: In 343 Tagen segelte Wilfried Erdmann um die Erde - allein, nonstop und gegen die vorherrschende Windrichtung. Eine Weltumseglung voller Freude, voller Entbehrungen. In diesem Film hält der einsame Segler den Bordalltag, die lange Zeit, die harten Polarstürme, aber auch Angst und Hochgefühle fest. Unmittelbar lässt der Extremsegler an seinem inneren und äußeren Erleben teilhaben. Wirkungsvoll dokumentiert er seine Liebe zu seinem Segelboot Kathenu Nui, zur Weite und Freiheit. Der Film überrascht mit einfühlsamen, einzigartigen und vor allem aufwändigen Aufnahmen. Viel Überwindung ist nötig, um einen vernichtenden Sturm im Bild festzuhalten:

"Das kann ganz schön unheimlich sein, wenn man allein mit der Filmkamera im Orkan hantiert. Am Mast festgeklammert, rundherum gischtet und kracht das wild gewordene Meer, und auf einmal steht eine Steilwand aus Schaum vorm Sucher und katapultiert dich übers Vordeck."

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen abgedreht aber sehenswert 13. Oktober 2008
Von Ralf N. TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD
Man muss schon leidensfähig sein!
Diesen Satz vorab.

Ich habe nach einigen Jahren die DVD mal wieder rausgekramt und genüsslich und staunend davor gesessen.
Als ich sie das erste Mal sah, hatte ich noch kein Boot und war fasziniert.
Klar wollte ich auch so umhersegeln.
Das dies praktisch nicht machbar war, störte mich wenig.

Nun mit eigenem Boot wollte ich noch einmal alles genau wissen.
Ich sah den Film aus einem anderen Blickwinkel.
Damals als Abenteuer - heute als praktische Anleitung.
Da mein Boot ähnlich einfach ausgerüstet ist, interessierten mich die Details besonders.
Und siehe da - ich konnte eine Menge lernen!

Ich mochte die DVD schon damals.
Jetzt gefällt sie mir noch besser!

In der Mitte gibt es einige Längen - aber wie soll man das Debakel lösen?
Erdmann war nunmal alleine unterwegs und nur auf einem Boot.
Da kann man keine spannenden Storys erzeugen.
Trotzdem ist es ihm gelungen Spannung aufzubauen.

Ich habe immer wieder gestaunt, wie Erdmann sich selbst dazu angetrieben hat, die Kamera auszupacken und zu filmen.
Jeder Segler kennt das doch: Wird es erst einmal kritisch - denkt keiner ans Bilder machen - geschweige denn ans filmen.
Erdmann tat es aber. Sicher, er musste die Reise auch refinanzieren - dazu gehört dann auch die Filmerei.

FaziT: Ein echter Segler sollte sich das Teil nicht entgehen lassen (trotz des Preises - den ich als angemesen empfinde). Erdmann krempelt sein Inneres nach außen - Hut ab.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Peter VINE-PRODUKTTESTER
Format:DVD
Wilfried Erdmann hat es als einer der wenigen Menschen, und als erster Deutscher überhaupt auf sich genommen, die Welt Nonstop gegen die vorherrschenden Winde und Strömungen anzusegeln.

Diese DVD dokumentiert den Törn und gibt Einblick in den meist überschaubaren Alltag des Seglers.

Die DVD ist eine Ergänzung zu dem gleichnamigen Buch (Allein gegen den Wind. Nonstop in 343 Tagen um die Welt (Abenteuer)). Mit einem durchaus stolzen Preis stellt sich natürlich die Frage: lohnt sich der Kauf?

Meine Meinung: ja und nein. Spektakuläre Bilder a la "Volvo Ocean Race" wird man vergeblich suchen. Die Aufnahmen stammen aus dem Cockpit der kleinen Yacht und sind von Erdmann selbst gefilmt. Auf der anderen Seite bekommt man einen Einblick in die Bordroutine und den Alltag auf See. Dieser kommt ganz unspektakulär, aber anstrengend daher.

Mein Tipp: wer an diesem außergewöhnlichen Törn teilhaben möchte, ist mit dem Buch bestens bedient. Dieses ist absolut lesenswert. Die DVD kann nur als Ergänzung verstanden werden, sie ist - allein aufgrund des Preises - kein Must-See. Sehenswert ist sie vor allen Dingen für Interessierte, die tiefer in die ungeschönte Realität solcher Extremtörns einsteigen möchten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
24 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Ergänzung zum gleichnamigen Buch 6. Juni 2004
Format:DVD
Nach der Lektüre des gleichnamigen Buches war ich sehr gespannt auf diese DVD. Vorweg: der Kauf hat sich gelohnt. Es erwarten
einen atmosphärisch dichte Segelbilder, packende Sturmszenen und persönliche Einblicke in das Gefühls- und Alltagsleben eines Einhand-Weltumseglers. Dabei neigt Erdmann nicht zur übertriebenen Selbstdarstellung, sondern läßt einen auf sympathische Art an dieser Ausnahmeleistung teilhaben. Hierzu passen dann auch die "normalen" Koch- und Abwaschszenen. Ledigilich die DVD-Extras halte ich für reizlos: Teile aus dem Buch als Leseprobe (naja...) und kopierte Seiten aus dem Buch einzublenden ist wohl etwas dürftig. Dazu gibts noch Funkinterviews. Ich würde die DVD allen Fans des Buches empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen leider enttäuschend ! 19. August 2014
Von E. Horak
Format:DVD|Verifizierter Kauf
ich habe mir von der DVD mehr erwartet. es bleibt mir der eindruck, dass herr erdmann mit dieser dokumentation und der fahrt an sich etwas abhakt, "auch erledigt und der summe der fahrten hinzufügbar". für mich ist weder die liebe zum boot, noch zum abenteuer an sich oder der natur spürbar. erwartet habe ich mir eine ausführliche beschreibung von "katena nui" diesem wunderbaren fahrzeug und genialer konstruktion für eine fahrt rund um den globus. weiters, segeltechnisch relevante ausführungen, eine beschreibung der wahrgenommenen natur, des erlebnisses, der schönheit, der gefahr, der erhabenheit, der urgewalt, der einfachheit der meere, einen roten faden des abenteuers von der planung bis hin zur durchführung und der fahrt an sich. sicherlich keine einfache, aber eine durchaus umsetzbare sache. auch filmtechnisch würde dies machbar sein und wäre mit erklärenden worten ergänzbar.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar