oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Allein in Einer Grossen Stadt

Patricia Prawit Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 15,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 15. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Produktinformation

  • Audio CD (1. Juni 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Musicom (Medienvertrieb Heinzelmann)
  • ASIN: B0009W4LQI
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 996.151 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt
2. Kinder heut abend da such ich mir was aus
3. Ich bin die fesche Lola
4. Take me to your heart again (La vie en rose)
5. I wish you love
6. Where have all the flowers gone
7. The boys in the backroom
8. Johnny wenn du Geburtstag hast
9. Ich weiss nicht zu wem ich gehöre
10. Allein in einer grossen Stadt
11. Honeysuckle rose
12. Lili Marleen
13. Ich hab noch einen Koffer in Berlin

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muß für alle Marlene- und Jazzfans 9. November 2005
Format:Audio CD
Marlene Dietrich war ein Weltstar, einer der wenigen, die Deutschland hervorgebracht hat. Und wie das bei Weltstars so ist - man sieht über ihre Fehler ganz gern hinweg. Bei Marlene zum Beispiel darüber, daß sie einiges konnte, singen aber gewiß nicht dazugehörte.
Patricia Prawit, langjährige Solistin des Berliner "Friedrichstadtpalstes", zeigt mit diesem Album nun, wie großartig Marlenes Evergreens klingen können, wenn sich eine wirklich gute Sängerin ihrer annimmt.
Dabei reicht die Bandbreite der Künstlerin und ihrer erstklassigen Begleitmusiker vom klassischen Liebeslied ("Ich weiß nicht zu wem ich gehöre") über Barjazz ("Ich bin von Kopf bis Fuß...") und Swing ("Kinder heut' abend...") bis hin zum lupenreinen Jazz mit Vokalisen ("Die fesche Lola"), Dissonanzen ("Lili Marleen") und Freejazz-Anklängen ("The Boys In The Backroom"). "Where Have All The Flowers Gone" schließlich kommt ungemein poppig daher, als habe Sting höchstselbst dem Stück ein "Every Breath You Take"-Arrangement verpaßt.
Alles in allem: Ein großartiges Album, das jeder Fan von Marlene, Jazz oder einfach guter Musik haben sollte!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muß für alle Marlene- und Jazzfans 9. November 2005
Format:Audio CD
Marlene Dietrich war ein Weltstar, einer der wenigen, die Deutschland hervorgebracht hat. Da sieht man gern über die eine oder andere Unzulänglichkeit hinweg - zum Beispiel darüber, daß die Dietrich manches konnte, gewiß aber nicht singen. Wie Marlenes klassische Hits klingen können, wenn sich eine wirklich gute Sängerin ihrer annimmt, zeigt Patricia Prawit, die viele Jahre Solistin im Berliner Friedrichstadtpalast war, auf diesem Album. Selten hat man Dietrichs Lieder so frisch und unverbraucht gehört, wie hier.
Dabei reicht die Bandbreite der Arrangements vom klassischen Liebeslied ("Ich weiß nicht...") über Barjazz ("Ich bin von Kopf bis Fuß") und Swing ("Heut' abend da such' ich mir was aus") bis zu feinstem Jazz mit Vokalisen (Die fesche Lola"), Dissonanzen ("Lili Marleen") und Freejazz-Anklängen ("Boys In The Backroom"). "Where Have All The Flowers Gone" schließlich kommt ungeheuer poppig daher, als habe sich die Kultband "Police" noch einmal zusammengefunden, eigens, um diesen Titel zu arrangieren.
Alles in allem: Ein tolles Album, das alle Fans von Marlene, Jazz oder schlicht guter Musik haben sollten!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar