• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Alle doof bis auf ICH! Di... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Alle doof bis auf ICH! Die bescheuerte Republik Gebundene Ausgabe – 4. September 2009


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,95
EUR 12,95 EUR 2,57
67 neu ab EUR 12,95 13 gebraucht ab EUR 2,57

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Alle doof bis auf ICH! Die bescheuerte Republik + Frank Bsirske macht Urlaub auf Krk: Deutsche Helden privat + Das Deutschbuch: der Bekloppten & Bescheuerten
Preis für alle drei: EUR 39,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: Lappan; Auflage: 1 (4. September 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3830332386
  • ISBN-13: 978-3830332381
  • Größe und/oder Gewicht: 13,2 x 2 x 21,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 179.570 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dietmar Wischmeyer, Radiomacher, Autor und Kolumnist, zählt zu den erfolgreichsten Protagonisten der deutschen Humorwirtschaft. Er erfand das legendäre Frühstyxradio, schuf die beliebte Comedy-Serie »Der kleine Tierfreund« und tourt jedes Jahr mit seinem wechselndem Programm durch Deutschland. Er lebt im Landkreis Schaumburg in Niedersachsen. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Roland Westphal am 23. August 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Wischmeyer ist der Stachel im Fleisch der Deutschen (nicht nur der Spießbürger).
Wer selbstkritisch genug ist, sein eigenes Verhalten ab und zu auf den Prüfstand zu stellen, wird sich hier und da in seinen Texten wiederfinden. Je nach Veranlagung wird er dann entweder den "Nestbeschmutzer" als vaterlandslosen Gesellen, oder als einen modernen Till Eulenspiegel verachten, oder lieben.
Als Braunschweiger bin ich sozusagen mit der Legende vom Till Eulenspiegel aufgewachsen. Darum kann ich nur den Hut vor seinem legitimen Nachfolger ziehen.
Sollten Sie nun immer noch nicht wissen, ob sie dieses Buch kaufen sollen, empfehle ich zunächst das Kinderbuch vom Till und seinen Streichen zu lesen. Wenn Sie dort keine Ironie entdecken, lassen Sie die Finger von Wischmeyer. Wenn Sie aber verstehen, warum Till ein Eulenspiegel war, kaufen Sie nicht nur dieses Buch, sondern alles was Wischmeyer bisher veröffentlicht hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Philosophiker am 25. März 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Es ist eine absolute Frechheit was Wischmeyer und der Verlag da abliefern!

Ein neues Werk soll das sein??

In Wahrheit ist es NUR eine Kopie seiner letzten beiden Bücher!

Alle Geschichten stammten aus den beiden vorherigen Werken, ja sogar die Bilder in dem Buch sind komplett in den alten Werken vorhanden!

Wischmeyer hat wohl Geldsorgen!

Das ist ein totaler Bes***** an seinen Fans. Das Buch geht zurück an Amazon!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von firdalion am 16. Dezember 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist die Sammlung der Schwarzbuch-Texte der letzten Monate. Wer Wischmeyer mag - und ich gehöre dazu -, kann viel Spaß haben. Man sollte aber etwas zynisch und nihilistisch veranlagt sein, denn wie immer macht Wischmeyer alles kaputt, ohne etwas neues aufzubauen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. Petz am 14. Januar 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Das einzige, was an dem Buch echt nervt, ist das germanische Idiom [sprach die Österreicherin]. Für den Inhalt kann ich nur die Bewertung "sehr bissig, äußerst treffend" geben. Sprachverirrungen unters Gürtelniveau sind zwar nicht mein Ding, hier allerdings sind sie meist so treffend, dass ich sie als erträglich einstufe. Lesenswert für kritische Menschen mit Humor :)
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ruprecht Frieling TOP 1000 REZENSENT am 29. Oktober 2013
Format: Taschenbuch
Wischmeyer ist eine Klasse für sich. Rabenschwarz, bitterböse, knarzig, knorrig, knurrig – all das kennzeichnet sein vielseitiges sprachliches Talent, das vor allem auf der Bühne bzw. beim Vortrag zum Tragen kommt.

Wischmeyers kantige Texte selbst zu lesen, ist dagegen sehr viel schwieriger. Denn ohne den persönlichen Einsatz des Meisters kommt die Boshaftigkeit der Stücke nicht so messerscharf zum Vorschein. Außerdem läuft sich Wischmeyers Blick auf die bescheuerte Republik und ihre Mannen mit der Zeit tot.

Mein Highlight in der Karriere des Comedians ist immer noch »Der kleine Tierfreund«. Da war Dietmar Wischmeyer ein Brüller. Inzwischen bröckelt Sternenglanz von ihm ab.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Damiana1979 am 13. Juni 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch trifft wie immer ins schwarze. Man erkennt unweigerlich die nervtötenden Zecken seiner Umgebung wieder, die jeden Menschen auf die Palme treiben.
Wer hier nicht lacht hat keinen Humor oder hält Effi Briest für ein spannendes Meisterwerk.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nihilist am 9. November 2009
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wer an den anderen (Log-)Büchern seine helle Freude hatte, wird auch diesmal gewiss nicht enttäuscht.
So hart und brutal Wischmeyers Ausführungen manchmal sein mögen - er hat im Grunde immer recht...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden