Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Alle Jahre Alle Hits-Die Singles [Doppel-CD]

Münchener Freiheit Audio CD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Gratis MP3-Song: Großstadt Freunde mit "Lass los"
Nur für kurze Zeit: Ergattern Sie jetzt den Song Lass los kostenlos und in voller Länge.
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99 bei Amazon MP3-Downloads.


Hinweise und Aktionen

  • Mehr von Ariola finden Sie im Shop.


Münchener Freiheit-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Münchener Freiheit

Fotos

Abbildung von Münchener Freiheit

Biografie

Zeitraffer: 30 Jahre Münchener Freiheit

1980 Die Karriere der Münchener Freiheit beginnt.

1982 Das Debütalbum "Umsteiger" erscheint. Die Eigenständigkeit der Kompositionen setzt sich über Trends hinweg und setzt neue Maßstäbe.

1983 Das zweite Werk "Licht" wird nach zahlreichen Live-Auftritten und dem ... Lesen Sie mehr im Münchener Freiheit-Shop

Besuchen Sie den Münchener Freiheit-Shop bei Amazon.de
mit 54 Alben, 3 Fotos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (28. Oktober 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Ariola (Sony Music)
  • ASIN: B000BDIWP6
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 85.479 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         


Disk 1:

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Zeig Mir Die Nacht 2:31EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Baby Blue 3:31EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Ich steh' auf Licht 3:11EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Rumpelstilzchen 2:55EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Oh Baby 3:15EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. S.O.S. 3:16EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Herzschlag ist der Takt 3:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Ohne Dich (schlaf' ich heut' Nacht nicht ein) 4:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Tausendmal Du 3:31EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Es gibt kein nächstes Mal 4:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Herz aus Glas (Single Version) 3:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Solang' man Träume noch leben kann (Album Version) 4:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Bis wir uns wiederseh'n (Album Version) 3:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. So heiß (Single Remix) 4:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. Diana (Album Version) 4:15EUR 1,29  Kaufen 
Anhören16. Verlieben Verlieren (Rhythm Remix) 4:09EUR 1,29  Kaufen 
Anhören17. Ich will Dich nochmal (Album Version) 4:10EUR 1,29  Kaufen 
Anhören18. Ihr kommt zu spät (Album Version) 4:20EUR 1,29  Kaufen 
Anhören19. Komm zurück 4:04EUR 1,29  Kaufen 


Disk 2:

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Liebe auf den ersten Blick 4:13EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Einfach wahr 3:59EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Einmal kommt das Leben 4:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Tausend Augen 3:40EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Viel zu weit 2:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Du bist Energie für mich (Album Version) 3:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Du weißt es, ich weiß es (Album Version) 3:38EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Schenk mir eine Nacht 3:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Du bist da (Album Version) 3:11EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Komm doch zu mir (Album Version) 4:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Liebe, Lust und Leidenschaft 4:13EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Dann versinkt die Welt in Schweigen 3:20EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Schuld war wieder die Nacht (Radio Version) 3:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Du bist nicht allein (Radio 1 Version) 3:36EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. Solang (Radio Version) 3:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören16. Wachgeküsst 3:29EUR 1,29  Kaufen 
Anhören17. Tausendmal Du (Version 2003) 3:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören18. Geile Zeit 3:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören19. Du bist das Leben 3:30EUR 1,29  Kaufen 
Anhören20. Kleine Wunder (Radio Version) 3:43EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Amazon.de

Seit 1981 gibt es nun schon die Münchener Freiheit, ein Quintett, das sich den Namen eines Platzes im Herzen von Schwabing gab, weil es sich angeblich hier zum ersten Mal getroffen hat. Stefan Zauner zu diesem Namen: „War doch ein Glück, dass es hier war. Es hätte ja auch die Tegernseer Landstraße sein können.“ Der dunkelhaarige Stefan Zauner mit dem spitzbübischen Grinsen, Sohn eines Filmregisseurs, und Aron Strobel, der blonde Riese mit dem verträumten Blick, waren die beiden Hauptmacher der Band. Beide schrieben sie praktisch alle Hits und fungierten als Leadsänger und Leadgitarrist. Zusammen mit dem Trommler Günter Stolz, der kurz danach vom deutsch-kanadischen Trommler Rennie Hatzke ersetzt wurde, und Freddy Erdmann, der nach der 2. LP durch den Mindelheimer Keyboarder Alex Grünwald und den Stuttgarter Bassisten Micha Kunzi ersetzt wurde, spielte die Münchener Freiheit 1982 das Debüt-Album Umsteiger ein. Daraus stammen die ersten kleineren Erfolge „Zeit mir die Nacht“ und die Cover-Version von Bob Dylan „Baby Blue“. Ein Song, mit dem die Münchener Freiheit 1985 auch zum ersten Mal in „Live aus dem Alabama“ auftreten durfte. 1983 kam die 2. LP Licht, aus der es den Single-Hit „Ich steh auf Licht“ gab, und die frivole Nummer „Rumpelstilzchen“, mit dem Refrain „Ach wie gut, dass niemand weiß, dass mein Stilzchen Rumpel heißt…“. 1984 folgt dann Herzschlag einer Stadt mit den Single-Hits „Oh Baby“, „SOS“ und dem Titelsong. Dann kam 1985 das Super-Album Von Anfang an, das mit „Ohne Dich“ der Band den absoluten Durchbruch bescherte. Ab sofort war die Münchener Freiheit die angesagte deutschsprachige Rockband. Stefan Zauner, der mit seiner hellen, sanften Stimme den Songs immer ein besondere Flair verleiht, und Aron Strobel, der Mann mit den unerschöpflichen musikalischen Einfällen, sorgten für einen stetigen Strom an ohrwurmartigen Hits, deren punktgenaue Texte mit dem starken Satzgesang und der perfekten Produktion den Fans immer direkt ins Herz und Ohr trafen. Münchener Freiheit füllte problemlos die größten Hallen, und die Fans standen unten und sangen Ton für Ton und Wort für Wort die Lieder mit, egal wie alt oder neu sie waren. Künftig regnete es Edelmetall auf das Quintett, das inzwischen teils in Deutschland teils auf Ibiza lebt. 1987 wagte sich die Münchener Freiheit auf internationales Parkett und veröffentlichte einige ihrer Songs auch auf Englisch, worauf die Fünf aus München anschließend Europa weit in den Charts rangierten. Höhepunkt war dann die Produktion ihrer Single „Solang man Träume noch leben kann“ mit dem London Symphony Orchestra und den Jackson Singers in den berühmten Londoner Abbey Road Studios. Die hinreißende Bombast-Nummer öffnete der Münchener Freiheit weitere Türen und Ohren.

Seitdem veröffentlicht die Münchener Freiheit regelmäßig ihre Alben, mit ebenso regelmäßigem Erfolg. Die Konzerte des inzwischen nicht mehr so taufrischen Quintetts sind immer noch regelmäßig ausverkauft. Und wenn man sich die Konzert-DVD anschaut, die ebenfalls unter dem Namen Alle Jahre Alle Hits auf den Markt gekommen ist und ein ausverkauftes Konzert am 24.02.2005 in München zeigt, dann kann man sehen, dass hier offensichtlich drei Generationen der Münchener Freiheit zujubeln. Und alle drei Generationen kennen, wie früher auch schon, Ton für Ton und Wort für Wort alle Songs, auch die 2004er vom Album Geile Zeit. Fazit: Die Doppel-CD Alle Jahre Alle Hits hält, was der Titel verspricht. Die komplette Sammlung der Single-Hits, übrigens alle im Original, keine Remixes oder Remakes, lässt hören, warum die Gruppe seit fast 25 Jahren nichts an Beliebtheit verloren hat. Und sich immer noch so gut anhört, wie ehedem. 49 Klasse-Song zum immer und immer wieder anhören, und dazu ein Booklet, das für alle Songs Veröffentlichungsdatum, Chartseinstieg und höchste Position angibt, und natürlich von welchem Album das Lied stammt.

--Julia Edenhofer


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 25 Jahre traumhafter Popmusik 28. Oktober 2005
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
In den 80er Jahren waren sie die unangefochtenen Könige der deutschen Popszene: Nicht immer ganz sicher auf dem schmalen Grat zwischen großem Gefühl und Kitsch, zwischen raffinierter Popmusik und klebrigem Schlager, hat sich diese Band um Ex-Amon-Düül-2-Keyboarder (!) Stefan Zauner im Laufe der Jahre eine treue Fangemeinde erhalten können. Dass die Münchener Freiheit in den letzten Jahren kommerziell nicht mehr an ihre frühen - sogar internationalen - Erfolge anknüpfen konnte, hat nicht unbedingt etwas mit der Qualität ihrer Songs zu tun, wie diese Zusammenstellung aller Singles von 1982 bis heute zeigt. Es liegt vielmehr an den Gesetzmäßigkeiten des Formatradios und der heutigen Musiklandschaft: Für die meisten jungen Leute ist die Band zu soft, für die klassische Schlagerzielgruppe dann aber doch zu kompliziert und auch zu gitarrenlastig.
Zu den einzelnen Songs muss man eigentlich kaum noch etwas sagen: Von den noch deutliche NDW-Züge tragenden Frühwerken über ihre größten Hits wie "Ohne Dich" (1986), So lang' man Träume noch leben kann" (1988) oder "Liebe auf den ersten Blick" (1992) bis hin zu den etwas unbekannteren Stücken der jüngeren Bandgeschichte spannt sich der Bogen. Natürlich gibt es hier und da auch ein paar Schwachstellen: Die überflüssige Westlife-Coverversion "Wachgeküsst" etwa, das klägliche "1000x Du 2003" oder auch der Schunkelschlager "Du bist da" zeigen die "Freiheit" nicht gerade von ihrer besten Seite. Dennoch überwiegen natürlich ganz klar die Sternstunden deutscher Popmusik.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut lohnenswert und weiterzuempfehlen 30. Oktober 2005
Von Philhouse
Format:Audio CD
Endlich mal wieder ein Best of Album, das nicht nur Sinn macht, sondern wo sich der Kauf auch allemal lohnt. Beim 25-jährigen Jubiläum der Münchener Freiheit ist es durchaus angebracht, eine Doppel CD herauszubringen mit allen bisher veröffentlichen Singles und sogar zwei brandneuen Stücken (was den Kauf gerade so empfehlenswert macht!).
In chronischer Reihenfolge kann man nocheinmal die musikalische Entwicklung der Band miterleben, die sicherlich Ende der 80er ihren Höhepunkt fand.
Leider werden die Songs ab Mitte der 90er oft unterschätzt, was völlig grundlos ist. Zwar gehört meiner Meinung nach das Album " Entführ mich" aus dem Jahre 1996 zu den bisher schwächsten der fünf Jungs, doch gerade (pünktlich) zur Jahrtausendwende zeigte die Münchener Freiheit wieder ihr hoch gelobtes Potenzial, und was diese Band eben so einzigartig macht. Von da an ging es wieder mit jedem Album ein Stück weiter bergauf.
Noch immer überzeugen die hochwertigen Kompositionen, sowie der Freiheit-typische Chorgesang, der sowohl vor 20 jahren als auch noch heute für Gänsehaut sorgt.
Und um ihr Können noch einmal unter Beweis zu stellen, trumpfen die Jungs mit zwei neuen Songs auf, von denen besonders "kleine Wunder" nahtlos an ihre größten Hits wie "Ohne dich", "Solang man Träume noch leben kann" und "Tausendmal du" anknöpft.
Ich hoffe, dass wir auch noch das 30., 35. und 40. Jubiläum erleben dürfen und auch die Musikindustrie so langsam mal wieder erkennt, was wirklich qualitativ hochwertige deutsche Popmusik bedeutet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Was hatte die Münchener Freiheit nicht schon für Hits, kaum aufzuzählen. Allen voran natürlich die Kult-Hits "Ohne Dich (schlaf ich heut nacht nicht ein)", "Solang man Träume noch leben kann" und "Herz aus Glas". Nach dem in meinen Augen eher misslungenen Experiment, alle Hits in neues Gewand zu stecken (auf dem Album "Zeitmaschine") hier nun ein Doppelalbum, das endlich alle Singles aus der gesamten Schaffensperiode von den frühen Anfängen bis heute (Herbst 2005) in den Originalversionen umfasst. Dabei sind auch die 90er Jahre Hits sowie zwei brandneue Stücke, darunter die aktuelle Single "Du bist das Leben". Einfach klasse, diese Gruppe! Dieses Album kann man nur empfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ja 2. Januar 2013
Format:MP3-Download|Von Amazon bestätigter Kauf
Hallo,
alles prima, Material OK.Bin gut klar gekommen.
Anfangs hatte wir kleine Schwierigkeiten aber wenn mnan es mal raus hat
klappt es prima.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD
Eine tolle Sammlung der Münchener Freiheit, wenngleich ihr wahrer Wert viel tiefer liegt und in anderen - leider weniger bekannten und beliebteren - Songs noch besser hervortritt.
Auch die beiden neuen Titel auf dem Album sind absolute "Burner" ... eben typisch Münchener Freiheit!
Also Jungs ... sorry, Männer ... auf die nächsten 25 Jahre ... ich bin dabei!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut genial 19. Januar 2006
Von Ein Kunde
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Nach nun 25 Jahren erfolgreichen Hits, ist diese Zusammenfassung der absolute Knüller. Ich bin schon süchtig danach. Bis auf auf die Lieder 1 - 4 auf CD 1 könnte ich die CD stundenlang hören. Es besteht absolute Suchtgefahr und wer nicht mehr weiß was die Jungs in 25 Jahren so alles an Musik gemacht haben, sollte unbedingt mal reinhören.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Habe ich nie bestellt!
Ich habe diese CD noch nie gesehen und trotzdem ist sie bei mir in den Bewertungen eingetragen;)lol.......

Tja also dann.
Vor 6 Monaten von Norbert Brunner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen wer sie mag hat alles beisamen.
Wenn man die Münchner Freiheit mag dann ist das ein schöner Zusammenschnitt aus allen bekanten Songs der Gruppe. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von die_steffi veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Doppelt so viele CDs nicht doppelt so viele Hits
Kurz gesagt:

Hatte schon die Gold Edition (Best Of) von der Münchener Freiheit und konnte es kaum erwarten die DoppelCD reinzuziehen! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. Oktober 2009 von Lenz Daniel
5.0 von 5 Sternen Alle Top-Hits enthalten
Wer die Lieder der Münchener-Freiheit liebt, findet hier alle Top-Hits und kann geniessen (und muss keine weiteren CDs kaufen :-).
Veröffentlicht am 15. September 2009 von Andreas Wigger
4.0 von 5 Sternen Solides Best-Of-Album
Als die Münchener Freiheit top waren, gab es noch keine CDs. Schön dass es jetzt ein BestOf mit den wichtigsten Titeln in annehmbarer Qualität gibt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Juni 2009 von MacGyver
4.0 von 5 Sternen Einfach spitze ...
Also diese CD ist für Fans der Band wirklich ein Muss, es war höchste Zeit, die Songs digital zu bearbeiten und somit dem heutigen Standard anzupassen und es ist... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. Juli 2007 von Manuela Kury
4.0 von 5 Sternen B-Seiten fehlen
Bei dem Titel "...die Singles..." und bei einer Doppel-CD erwarte ich auch die B-Seiten der Singles. Lesen Sie weiter...
Am 4. März 2006 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9b95b1bc)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar