10 Angebote ab EUR 4,89

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Alle Gegen Alle


Erhältlich bei diesen Anbietern.
9 gebraucht ab EUR 4,89 1 Sammlerstück(e) ab EUR 10,00

Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Slime-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Slime

Fotos

Abbildung von Slime

Biografie

Slime – des Bürgers Alptraum sind zurück. Das erste Album nach 18 Jahren nennt sich „Sich fügen heisst lügen“ und ist eine Antwort auf eine Welt ausser Rand und Band, ein klärender Faustschlag im diffusen «Occupy»-Zeitalter. 2010 absolvierten Slime eine Comeback-Tournee durch Deutschland, die Schweiz und Österreich. Alex Schwers ... Lesen Sie mehr im Slime-Shop

Besuchen Sie den Slime-Shop bei Amazon.de
mit 9 Alben, 3 Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD (13. Januar 2003)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Agr (Soulfood)
  • ASIN: B00000AQ1Q
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 124.514 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Linke Spießer
2. Störtebecker
3. Untergang
4. Zu Kalt
5. Ihr Seid Schön
6. Religion
7. Nazis Raus
8. Sand Im Getriebe
9. Alle Gegen Alle
10. Die Letzten
11. Etikette Tötet
12. Ich Will Nicht Werden
13. Tod
14. Junge Junge
15. Guter Rat Ist Teuer

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Flami Merkzettel am 11. Januar 2011
Format: Audio CD
1983 war es dann soweit...SLIME brachten ihr drittes Album "Alle Gegen Alle" heraus! Ein absoluter Instantklassiker...denn diesmal stimmte alles: Produktion, Texte, Musik...diesmal komplett ohne Ausfälle. Die bisher gewohnte Härte wird beibehalten, aber die Songs werde trotzdem melodischer. Dies ist die definitive Deutschpunk LP der 80er!

Im Einzelnen:

01. Linke Spiesser
Kampfansage an alle Alt-68er, die meinen im Mainstream mitschwimmen zu müssen. Ich seh da immer Cohn-Bendit...
02. Störtebeker
Hymne an den größten deutschen Seeräuber aller Zeiten! ...und zwischen den Zeilen ein Statement gegen die Bonzen im Staat...
03. Untergang
Bitterböse Kampfansage an die Staatsmacht...
04. Zu Kalt
Genialer Song über menschliche und soziale Kälte...Hammer Text, klasse Musik!
05. Ihr Seid Schön
Sektenanhänger werden hier böse ins Gebet genommen...im Subtext ein Song gegen "Führer" im allgemeinen.
06. Religion
Klassiker! Sehr treffende Religions- und Kirchenkritik.
07. Nazis Raus
Betoncombo Cover. Gibts da noch irgendwelche Fragen ???
08. Sand Im Getriebe
Aufforderung zum zivilen Ungehorsam...
09. Alle Gegen Alle
Statement zum Thema "Gangs"...geile Gitarren!
10. Die Letzten
Krasser Song mit Endzeit Text...ob Krieg oder Polizeistaat bleibt offen.
11. Etikette Tötet
Der Titel sagt alles...sehr beklemmender Song. Und wer wissen will, woher die Inspiration zu "Etikette Tötet" kommt, sollte sich mal "Did He Jump" von der UK Anarcho Punk Combo Zounds anhören...
12. Ich Will Nicht Werden
Ton Steine Scherben Coversong...passt!
13.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Rock-Fan X am 2. Januar 2008
Format: Audio CD
Ich schließe mich einigen Rezessenten an: "Alle gegen Alle" is tdie wohl reifste Platte, zumindest aus ihrer Frühphase.

Die Texte beziehen deutlich Stellung, sind dabei aber reifer, differenzierter, ausgefeilter als auf "Yankees raus" und vor allem auf "Slime I". Ich finde, die Texte gehen stellenweise echt tief unter die Haut. So z.B. "Etikette tötet" oder "Zu kalt" ...

Auch musikalisch sind Slime auf "Alle gegen Alle" reifer als zuvor.
Zwar hört man die Wurzeln deutlich heraus (Sex Pistols, The Damned oder The Clash) deutlich heraus, man erkennt aber auch immer mehr einen eigenen Stil, vor allem schaffen Slime es, sowohl härter als auch melodischer zugleich zu spielen. Die Songs sind durchaus schnell, hart, aggressiv, aber auch eingängig und melodisch.
Einen musikalischen Totalausfall gibt es meiner Meinung nach keinen auf "Alle gegen Alle", jeder Song ist hörenswert, wenn man guten (Punk)Rock mag.
Besonders gelungen finde ich Störtebecker, Zu kalt, Etikette tötet und Religion.

Also wer auf guten Deutsch-Punk mit sehr kritischen Texten steht und "Yankees raus" und "Alle gegen Alle" nicht i mCD-Regal hat (Oder Plattenschrank) hat, der hat imho was falsch gemacht :-) ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 22. März 2001
Format: Audio CD
In meinen Augen ist Alle Gegen Alle die beste Slime-Platte ever. Hier ist noch die Kompromißlosigkeit der frühen Tage vertreten, genauso wie die melodischere "Spätphase". Hit reiht sich an Hit, von "Linke Spießer" über "Störtebeker", "Nazis Raus" zu "Sand im Getriebe" und noch viel mehr Hits. Wer in Sachen Punk nichts verpaßt haben will, braucht Alle Gegen Alle einfach.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von hinz und kunz am 2. April 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Es war ein Sentimentalitäts-Kauf, ich geb's zu. "Alle gegen alle" war meine erste D-Punk-Scheibe und sie hat auch in den 2000ern nicht an Aktualität und Tempo verloren.

Slime sind einfach Urgesteine einer mittlerweile komplett kommerzialisierten Szene. Umso mehr lohnt es sich, zu den Wurzeln zurück zu gehen und in Erinnerungen zu schwelgen. Dafür gebe ich auch gerne Geld aus, schließlich gehöre ich wie viele alle ältere Fans der Band nun zu den "linken Spießern" ;-)

Klasse Album.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen